Auf frischer Tat ertappt: Polizei schnappt Einbrecher-Duo

Taucha - Dieses Ding ging vollkommen nach hinten los: Am Donnerstagmorgen stellte die Polizei in Taucha bei Leipzig (Landkreis Nordsachsen) zwei Einbrecher. Diese hatten es gerade mal in ein Einfamilienhaus geschafft, als schon die Beamten eintrafen.

Die Polizei hat in Taucha zwei Einbrecher auf frischer Tat ertappt. (Symbolbild)
Die Polizei hat in Taucha zwei Einbrecher auf frischer Tat ertappt. (Symbolbild)  © 123rf/ginasanders

Wie die Behörde am Freitag mitteilte, waren die beiden Täter (30, 31) gegen 9.58 Uhr in ein Haus an der Windmühlenstraße in Taucha eingedrungen.

Dazu sollen sie zunächst ein Fenster geöffnet und dann darüber in das Gebäude hineingeklettert sein. Zeugen hätten die beiden Männer dabei beobachtet und sofort die Polizei alarmiert.

Die Beamten konnten die Täter noch im Gebäude stellen. Beide Einbrecher wurden vorläufig festgenommen.

Die Ermittlungen in dem Fall laufen noch.

Beide Täter wurden vorläufig festgenommen. (Symbolbild)
Beide Täter wurden vorläufig festgenommen. (Symbolbild)  © 123rf/Alexander Raths

Update, 18.22 Uhr:

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatten die Diebe zuvor an der Tür geklingelt und geklopft. Nachdem eine Hausbewohnerin nicht darauf reagiert hatte, wähnten sich die Räuber wohl in Sicherheit und stiegen durch das Fenster ein.

Mehr zum Thema Leipzig Crime: