Einmal tief durchatmen: „Festival der Achtsamkeit“ in Dresden

Dresden - Entspannt und mit viel positiver Energie geht es am Samstag in der Wallstraße nahe der Altmarkt-Galerie zu. Einen Tag nach dem Weltyogatag veranstaltet hier das Cafè Achtsam erstmalig sein ganztägiges "Festival der Achtsamkeit". Ideal für Yoga-Freunde und solche, die es werden wollen.

Felix George, der Inhaber des "Café Achtsam" freut sich darauf, viele neue Yoga-Interessierte kennenzulernen.
Felix George, der Inhaber des "Café Achtsam" freut sich darauf, viele neue Yoga-Interessierte kennenzulernen.  © Eric Münch

Am Samstag ab 12.00 Uhr startet ein Festival der besonderen Art in Dresdens Zentrum.

Passend zum Weltyogatag, der am heutigen Freitag stattfindet, hast Du Gelegenheit, die Welt des Yogas (noch) besser kennenzulernen.

Ein Blick auf das Programm des kleinen Yoga-Studios mit dem klangvollen Namen "Café Achtsam" beweist: Dieses Event ist ebenso bunt und reichhaltig wie die Speisekarte des Lokals.

Die Veranstaltung war ursprünglich als Dankeschön für die Spender einer kürzlichen Crowdfunding-Aktion angedacht.

Zugleich will das kleine Team mit seinem Sommerfest auch Yoga-Neulingen die Möglichkeit bieten, bei kostenlosen Schnupperangeboten erste Erfahrungen mit Yoga zu sammeln.

Die Kurse, die an diesem Tag im Stundentakt stattfinden, laufen einzig auf Spendenbasis. Um eine vorherige Anmeldung wird zur besseren Planung gebeten.

Was steckt hinter der Idee eines Yoga-Cafés?

Felix, ehemaliger Chemie-Lehrer und Gründer des Cafés (TAG24 berichtete), will für Menschen jeden Alters einen Raum schaffen, in dem sie sich erholen, austauschen und eine angenehme Zeit verbringen können. Ein „Café mit Wohlfühlgarantie“, wie er es auf seiner Website beschreibt.

Das Beste: Neben gesunden Snacks und süßen Leckereien gibt es jeden Tag Yoga-Kurse (auch Feierabend-Yoga) direkt über dem Café.

Hast Du Lust auf Yoga im Freien?

Willst Du entspannende Yoga-Einheiten mit bestem Blick auf die historische Altstadt verbinden? Wie wäre es dann mit Yoga im Park während des Palais Sommers? Hier kannst Du ebenfalls an kostenlosen, öffentlichen Yoga-Kursen in der Dresdner Neustadt teilnehmen.

Im Japanischen Palais finden zwischen dem 29. Juli und 25. August nahezu täglich Yoga-Kurse in bestem Ambiente nahe der Elbe statt.

TAG24 hat eine Yoga- und Gesundheitsexpertin zum Thema "Achtsamkeit" befragt

Zahlreiche Teilnehmer sitzen am 14.08.2017 in Dresden während eines Yoga-Kurses vor der Kulisse der Dresdner Altstadt auf einer Wiese.
Zahlreiche Teilnehmer sitzen am 14.08.2017 in Dresden während eines Yoga-Kurses vor der Kulisse der Dresdner Altstadt auf einer Wiese.  © dpa/Sebastian Kahnert

Mehr zum Thema Dresden Lokal:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0