WM-Aus: Polens Lewandowski geht im Bayern-Duell gegen Kolumbiens James unter! Neu So geil war das "Hurricane"-Festival Neu Erdogan liegt bei Wahl in Deutschland weit vorn 1.928 Kurioser Einsatz: Feuerwehr liefert bestellte Pizza bis an die Haustür 2.330
110

Eintracht-Coach Kovac nach Niederlage stinksauer

Nach 0:1-Niederlage in Stuttgart: Eintracht Frankfurt Trainer Niko Kovac kritisiert Spielweise seines Teams

Ein rabenschwarzer Samstagnachmittag endete für Eintracht Frankfurt mit einer Niederlage beim VfB Stuttgart. Laut Coach Niko Kovac war die Pleite verdient.
Nach dem Auftritt seiner Eintracht in Stuttgart war Coach Niko Kovac maßlos bedient.
Nach dem Auftritt seiner Eintracht in Stuttgart war Coach Niko Kovac maßlos bedient.

Stuttgart – Niko Kovac war verschnupft. Und das lag nicht daran, dass der Trainer von Eintracht Frankfurt erkältet zum Bundesligaspiel beim VfB Stuttgart angereist war.

Vielmehr hatte der schwache Auftritt seiner Mannschaft beim 0:1 (0:1) für Frust bei Kovac gesorgt. "Die Art und Weise, wie wir das Spiel geführt haben, ärgert mich maßlos", schimpfte er.

Dem 46-Jährigen stieß der Leistungsabfall nach dem begeisternden 2:1 am vergangenen Montag gegen Vizemeister RB Leipzig sauer auf, mit dem Sieg war die Eintracht auf Rang drei und damit einen Startplatz für die Champions League vorgerückt.

Doch erneut folgte dem Hoch ein Tief - wie schon nach dem 2:0 Ende Januar gegen Borussia Mönchengladbach, als die Eintracht danach 0:3 in Augsburg verlor. "Und bei allem Respekt: Der VfB war ein anderer Gegner als der FC Augsburg", sagte Kovac und meinte: ein schwächerer.

"Der VfB hat heute ein Spiel gewonnen, das kein gutes Niveau hatte. Wir waren noch schlechter." Auch wenn die Frankfurter Fans zuletzt ins Schwärmen gerieten, das sei eben der Unterschied zu Topspielern und Topteams. "Die liefern nach einem guten Spiel wieder ein gutes ab", sagte Kovac. "Wir sind noch nicht so gut, wie uns viele gerne hätten."

Vermutlich hing der Leistungsabfall auch damit zusammen, dass den Hessen gegen die starke Defensive des nur kämpferisch überzeugenden schwäbischen Aufsteigers in dem verletzten Omar Mascarell und dem gelbgesperrten Kevin-Prince Boateng beide Mittelfeld-Motoren fehlten - und damit der nötige Biss und mehr fußballerische Klasse.

Fredi Bobic sieht die Adlerträger noch nicht auf einem Level mit den absoluten Top-Klubs der Liga.
Fredi Bobic sieht die Adlerträger noch nicht auf einem Level mit den absoluten Top-Klubs der Liga.

Zudem waren die spielerisch ebenfalls enttäuschenden Gastgeber schon früh durch Erik Thommy in Führung gegangen (13.). Vor dem Treffer hatte der wuchtige Stuttgarter Stürmer Daniel Ginczek dem Eintracht-Kapitän David Abraham den Ball abgeluchst und Torwart Lukas Hradecky ausgespielt.

Sein Schuss aus spitzem Winkel lenkte Marco Russ zwar noch an den Pfosten, den Abpraller schob Thommy aber ins Tor. Frankfurts Rechtsverteidiger Danny da Costa hatte vier Minuten zuvor den Ball dagegen nur an die Latte des VfB-Tores gesetzt (9.).

"Wir wissen, dass wir immer am Limit spielen müssen. Wenn wir nicht am Limit spielen, wirst Du eben auch mal solche Spiele verlieren", erklärte Eintracht-Sportvorstand Fredi Bobic, der in Stuttgart aufgewachsen ist und insgesamt 15 Jahre als Jugendspieler, Profi und Manager für den VfB aktiv gewesen war.

"Wir sind immer noch Eintracht Frankfurt. Es wird immer noch normal sein, dass wir auch Spiele verlieren. Soweit sind wir noch nicht wie die 200 Kilometer weiter im Süden", sagte Bobic. Und meinte damit wohl Rekordmeister Bayern München.

Kovac hofft nun darauf, dass im Heimspiel gegen Hannover 96 am kommenden Samstag neben Boateng auch Mascarell wieder dabei ist. Einen Auftritt wie in Stuttgart will er jedenfalls nicht mehr sehen. "Wir hatten keine Aggressivität, kein Zweikampfverhalten, kein Passspiel und keine Schnelligkeit im Spiel. Das war ein gebrauchter Tag. Wir müssen uns Gedanken machen, warum das so ist."

In den nächsten Wochen wird sich entscheiden, wohin die Frankfurter Reise geht: In die Champions League, die Europa League oder ins Tabellen-Mittelfeld. Doch zunächst steht die Gegenwart im Fokus und damit das nächste Heimspiel am Samstag, dem 3. März, gegen Hannover 96 (15.30 Uhr).

Fotos: dpa/Hendrik Schmidt, dpa/Marijan Murat

Wow! So genoss TV-Star Stephanie Stumph "ihren eigenen" Super-Hit 5.412 Entscheidung vertagt: Japan und Senegal mit rasantem Remis 801 viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 13.970 Anzeige Nach Oberleitungs-Riss: Zugverkehr in Würzburg rollt wieder an 7.876 Update EU-Sondertreffen: Merkel will Asylstreit im Eiltempo entschärfen 1.505 Für jedes Deutschland-Tor gibt's bei REWE was geschenkt! 24.012 Anzeige Säure-Attacke: Unglaublich, wie das Opfer nach einem Jahr aussieht 8.470 Familie will toten Angehörigen begraben: Dann macht sie eine schockierende Entdeckung 12.201
Bundespräsident Steinmeier will sich nicht in Unions-Streit einmischen 589 Schüsse! Politiker der Opposition bei Wahl getötet 3.354 Er ist fast 20 Jahre jünger! Patricia Blanco zeigt neuen Freund 9.827 Conrad Electronic Frankfurt: Drohne kaufen und 10 Prozent Rabatt sichern! 1.890 Anzeige Cousins gehen bei Messerangriff dazwischen: Einer wird schwer verletzt 612 Drogenberatung 2.0: Süchtige können nun mit Therapeuten chatten 191
Fauxpas bei Poldis Party: Carmen Geiss lässt Schweden siegen 4.234 GZSZ hat ihn groß gemacht, jetzt reitet er als Winnetou! 2.352 Obdachloser Messermann klaut Auto und liefert sich irre Verfolgungsjagd 1.635 Wo ist unser 4. Stern? Sophia Thomalla feiert deutsches Team mit Fotos in Uralt-Trikots 2.874 Katzenbaby in Nöten ruft Polizei auf den Plan 2.187 Endlich ist es soweit: Dagi Bee feiert Traumhochzeit auf Ibiza 8.096 16-Jähriger baut Suff-Crash: Drei Mädchen im Krankenhaus 1.698 Im Vollrausch: 26-Jähriger kracht gegen Hauswand 979 Operation! So steht es um Sebastian Rudy 31.348 Au weia: England mit Kantersieg gegen völlig überfordertes Panama! 1.201 Wurde der Dresdner Mode-Blogger Opfer eines grausamen Anschlags? 13.301 Als erste in Deutschland: Diese Stadt bekommt einen Nachtbürgermeister 1.425 Verrückte Tor-Kopie: Toni Kroos macht's wie Oliver Pocher 3.809 Trotz Shitstorm: Tickets für Tokio-Hotel-Camp fast ausverkauft 1.924 Süßes Detail: Sind BTN-Stars Jenefer und Matze damit offiziell wieder zusammen? 3.870 Autofahrer flüchtet vor Polizei und fährt 82-Jährigen tot 2.944 Zwölf Tage! Mann vergewaltigt seine Verlobte (20) mit drei Freunden immer wieder 31.287 Saudische Frau feiert Ende des Fahrverbots mit F1-Spritztour 2.488 Schweden-Star bekommt Morddrohungen nach Foul an Werner 5.707 Trennung bei den Beckhams! Aber es ist nicht so, wie ihr denkt 5.982 Keine Hoffnung mehr: Deutsches Ehepaar in der Karibik verschollen 9.929 Auto mit Mutter und Säugling überschlägt sich auf der A3 2.321 Nach Erfolgsbiografie: Bestseller von Eric Stehfest wird verfilmt 2.637 Drogen! Irrer Raser wendet auf A3 und will Polizei frontal rammen 1.519 6 Verletzte! Taxi kracht nach Unfall in Bus-Haltestelle 2.773 Niederländer bei Public-Viewing zusammengeschlagen 4.035 30 Grad! Nach Polarfront kommt Hitzewelle auf uns zu 12.454 Fahranfänger erfasst 40-Jährige: Frau stirbt noch an der Unfallstelle 529 Student treibt Freundin in den Selbstmord: Statt in den Knast geht es an Elite-Uni 17.298 Zwei Tote: Ohne Führerschein gegen Baum gerast 9.866 Nach heimlicher Hochzeit: Erste Bilder von Rocco Stark und seiner Nathalie 2.836 Live bei Twitter: SPD-Vize forderte Auswechslung von Matchwinner Toni Kroos! 5.862 Ihr werdet nicht glauben, wessen Tochter sich hier so sexy zeigt! 7.463 Besoffener rast in Familienauto: Bub (2) schwebt in Lebensgefahr! 6.714 Dieses Gefühl bereitet DJ Ötzi bei jedem Auftritt Bauchschmerzen 846 Lustig, Lilien! Darmstadt mit Trikot-Gag bei erstem Testspiel 1.980 NSU-Prozess im Endspurt: Das fehlt noch bis zum Urteil 1.060