Eintracht-Trainer Hütter erwartet ein Kampfspiel in Berlin 45
Zwei Hermes-Mitarbeiter tot in Paketzentrum gefunden Top Update
GZSZ-Fans sicher: Für diese Frau entscheidet sich Nihat am Ende! Top
Nur Freitag: Outletcenter gibt Mega-Rabatte auf Ouletpreise. Anstrum erwartet! Anzeige
Fußball-Spruch des Jahres: Was sie gesagt haben, bringt Fans zum Lachen Top
45

Eintracht-Trainer Hütter erwartet ein Kampfspiel in Berlin

Fußball-Bundesliga: Eintracht Frankfurt läuft am Samstag in Berlin zum Auswärtsspiel gegen Hertha BSC auf

Vor dem Spiel gegen Hertha BSC am Samstag in Berlin: Der Trainer von Eintracht Frankfurt hat einen Matchplan und erwartet ein Kampfspiel.

Frankfurt - Als Psychologe war Adi Hütter nach dem Ende der Erfolgsserie von Eintracht Frankfurt nicht gefragt. "Das sollte nach der ersten Niederlage nach zwei Monaten auch nicht passieren", sagte der Trainer des hessischen Fußball-Bundesligisten vor dem Gastspiel bei Hertha BSC an diesem Samstag (18.30 Uhr).

Beim Europa League-Spiel gegen Olympique Marseill konnte Adi Mütter seine Adler zuletzt gewinnen sehen.
Beim Europa League-Spiel gegen Olympique Marseill konnte Adi Mütter seine Adler zuletzt gewinnen sehen.

Im Gegenteil: Die Spieler brennen bei der Rückkehr nach Berlin, wo sie im Mai im DFB-Pokal triumphiert hatten, auf Wiedergutmachung für das 1:2 in der Vorwoche gegen den VfL Wolfsburg.

Zu einer Verunsicherung bei den Eintracht-Profis hat die erste Niederlage nach zuvor elf ungeschlagenen Pflichtspielen nicht geführt, weshalb Hütter auf eine starke Vorstellung seines Teams hofft. "Es geht mir darum, eine Reaktion auf die Niederlage zu zeigen. Dazu bedarf es einer Topleistung von der ersten Minute an", sagte der Österreicher.

Den misslungenen Heimauftritt am vergangenen Sonntag hat der 48-Jährige knallhart analysiert und an kleinen Stellschrauben gedreht. Bei seinen Spielern stieß er auf offene Ohren. "Es geht nicht darum, dass ich ein paar Kniffe anwende, um die Mannschaft wieder in die Spur zu bringen. Wir haben einfach ein paar Sachen nicht gut hinbekommen", sagte Hütter im Rückblick.

Hütter: "Wir haben einen Matchplan"

Gegen den VfL Wolfsburg mussten Adi Hütter und seine Mannschaft eine Niederlage einstecken.
Gegen den VfL Wolfsburg mussten Adi Hütter und seine Mannschaft eine Niederlage einstecken.

Lösungsansätze präsentierte der Trainer postwendend.

"Die Abstände in der Tiefe und Breite waren zu groß. So konnte sich der Gegner immer wieder aus der Umklammerung lösen. Da haben wir im Training angesetzt", berichtete Hütter. Alles hinterfragen wollte er nicht. "Ich mache mir keine Gedanken, wenn man einmal verloren hat, alles auf den Kopf zu stellen, was vorher zwei Monate funktioniert hat", betonte er.

So wird er vermutlich auch nicht seine Grundordnung ändern. Auch in Berlin will er attraktiv nach vorne spielen lassen. "Wir haben einen Matchplan. Wir können aber nicht ins offene Messer laufen, dafür ist die Hertha zu konterstark. Wir müssen die Tiefe im Griff haben und können dann nach vorne Akzente setzen", sagte Hütter. Er erwarte ein Kampfspiel über 90 Minuten, wo Kleinigkeiten entscheiden könnten. "Die Hertha hat nach dem letzten Auswärtssieg Selbstvertrauen getankt. Es wird ein schweres Auswärtsspiel, auch weil die Hertha sehr heimstark ist."

Hütter weiß, dass sein Team nach den starken Leistungen in dieser Saison anders wahrgenommen wird. "Die Erwartungshaltung hat sich verschoben. Wir haben uns nach oben orientiert. Ich weiß aber nicht, ob wir jetzt die Gejagten sind. Aber wir werden definitiv mehr respektiert", sagte er. Die Gegner wüssten, dass die Eintracht unangenehm zu bespielen sei. "Die Rolle liegt uns. Die nehmen wir gerne an."

Das können die Frankfurter auch, denn sie sind körperlich und geistig fit. "Mein Gefühl sagt mir, dass die Mannschaft in einem sehr guten physischen Zustand ist und auch mental einen frischen Eindruck macht. Wir werden alles rausholen, um in den restlichen fünf Spielen bis zur Winterpause Top-Leistungen zu bringen", erklärte Hütter.

Dabei kann er wieder auf Abwehrspieler Carlos Salcedo setzen. Der Mexikaner habe im Training Fortschritte gemacht und sei eine Option, so Hütter.

Fotos: dpa/Silas Stein, dpa/Thomas Frey , dpa/Angelos Tzortzinis

Lust auf einen Jobwechsel? Diese Firma hat mehrere Stellen zu vergeben! 3.736 Anzeige
Gefahrgut-Alarm auf Autobahn: Gefährliches Gift ausgetreten Top
Flugzeug verliert Katze auf Flug nach Amerika Neu
MMA kommt nach Hamburg! jetzt Tickets abstauben! 3.169 Anzeige
Dieser Hund wurde vegan ernährt und so sieht er jetzt aus Neu
Rückruf bei Rewe und Penny: Reinigungsmittel in Pangasius-Filets 1.750
Mann geht mit riesigem Hund spazieren und muss gerettet werden 4.811
Terrorgefahr durch Neonazis: Behörden wollen Internet stärker beobachten 349
Bittersüß: So feiert ein kleiner Junge seinen Sieg über den Krebs 782
Zwischen Löwen und Elefanten: Til Schweiger eröffnet Hotel in der Wildnis 985
Mann tötet Hund vor den Augen eines Mädchens 78.431
Entbindung war ein Albtraum! Bauch der Mutter wurde blau und stank 9.625
Grausame Tierversuche! Können die Behörden das Todeslabor stoppen? 1.737
"Katastrophal": Daniel Küblböcks Vater über die Zeit nach dem Verschwinden 2.246
Für Tofu und Bio-Gemüse: Laut Karte wird in diesem Restaurant eine "Hipster-Steuer" fällig 1.543
Große Trauer um "Tatort"-Schauspieler: Dieter Jaßlauk ist gestorben 6.557
Video von brutaler Massenschlägerei in Köln-Mülheim: Zeugen gesucht 2.672
Familie in USA festgehalten, weil sie aus Versehen Grenze übertrat 2.185
"Komplette Zensur": Facebook nach Profil-Sperrung verklagt 139
Traum der Fans von Serie "Friends": Jennifer Aniston postet neues Selfie mit allen zusammen! 821
Notre-Dame-Verfilmung: Nun soll die Feuerhölle zum TV-Drama werden! 311
Mann verliert Brieftasche: Doch als er auf sein Bankkonto schaut, ist er baff 4.277
OLG watscht Immobilien-Firma ab: Musterklage gegen Mieterhöhung erfolgreich 67
Wirecard-Aktie stürzt ab: Wurde der Markt durch Spekulationen manipuliert? 113
Polizist rettet geistesgegenwärtig kleinen Hund auf Autobahn 1.409
Eskalation in Syrien? Türkischer Militärangriff tötet zwei Journalisten, viele Verletzte! 2.192
Greller Gold-BMW hat noch weitere Mängel! 2.325
Porsche-Fahrer will mit Video für Aufregungen sorgen, doch die Aktion geht nach hinten los 1.179
Porsche-Fahrer wird gleich zweimal in einer halben Stunden geblitzt 210
Markus Anfang nach Aus beim 1. FC Köln: Kein Groll, aber die Trennung tat weh 233
Nachts im Watt verschwunden: Mutter und Sohn weiter vermisst! 3.820
Streit um Netflix-Kracher "Skylines": Steht die Serie vor dem Aus? 592
Nach Rauswurf bei St. Pauli trainiert Cenk Şahin bei Erdogan-Klub 1.222
Verwirrung um Chaos-Fahrt mit geklautem Laster: War es Terror oder nicht? 1.743
Die Katze ist aus dem Sack: Sie wird die neue Catwoman 1.619
Klima-Paket der Regierung: Merkel verteidigt umstrittenes CO2-Vorhaben 1.086
Hier leben besonders viele majestätische Seeadler 112
Klare Kante: Bayerns Fußball-Verband geht gegen Salut-Jubel vor! 246
Gerda Lewis und Keno Rüst: Liebes-Aus! 2.919
Union Berlin: Ex-Bundesliga-Star wechselt in den Nachwuchs 797
Hitlergruß und rassistische Beleidigungen: Bulgarien gegen England mehrfach unterbrochen! 2.430 Update
Motsi Mabuse zeigt Knack-Po und schüttelt den Frust weg 3.108
SEK-Einsatz in Nürnberg: Sohn geht auf Vater los und verbarrikadiert sich! 1.417
Kinder (8, 5) schleichen sich aus Haus und bauen Unfall mit Auto der Eltern 1.774
Bauer Jürgen schickt seine Traumfrau nach Hause, ausgerechnet wegen ihrer Haustiere 6.269
Wissenschaftler planen Expedition zu gefährlichen Kriegsresten in der Nordsee 194
Herzlos! Frau setzt Katze aus und hat abenteuerliche Ausrede parat 5.388
Michael Wendler postet Arsch von Laura, doch die bekommt aus ganz anderem Grund einen Shitstorm 17.233
Pädophiler will Mädchen (10) vergewaltigen, doch er unterschätzt sie 6.420