15-Jährige in Keller eines Mehrfamilienhauses vergewaltigt Top Sadistischer Mord? 15-Jähriger stirbt qualvoll, 14-Jähriger muss zusehen Neu Plantschen mit Flamingo: RTL-Moderatorin postet sexy Pool-Foto Neu Schreckliches Unglück! 16-Jähriger ertrinkt in Badesee Neu Willst Du preiswerte Implantate? Hier bekommst Du sie schon ab 20 Euro! 13.353 Anzeige
173

Eintracht-Präsident Fischer verrät: So geht es mit Niko Kovac weiter

Die Spekulationen um die Zukunft von Eintracht Frankfurt-Trainer Niko Kovac reißen nicht ab. Nun sprach Präsident Peter Fischer ein klares Machtwort.

Von Angelo Cali

Shake-Hands: die Zusammenarbeit zwischen Eintracht Frankfurt und Trainer Niko Kovac (rechts) geht laut Peter Fischer auch über den Sommer hinaus.
Shake-Hands: die Zusammenarbeit zwischen Eintracht Frankfurt und Trainer Niko Kovac (rechts) geht laut Peter Fischer auch über den Sommer hinaus.

Frankfurt - Die Spekulationen um die Zukunft von Eintracht Frankfurts Übungsleiter Niko Kovac nahmen in den letzten Wochen und Monaten immer größere Ausmaße an. Zuletzt spekulierte man über einen Wechsel im Sommer zum FC Bayern München. Doch Vereinspräsident Peter Fischer stellte nun klar: "Niko bleibt Eintracht-Trainer!"

Im Interview mit der Hessenschau stellte Fischer emotional klar, dass es "keinen Grund - nicht einen einzigen Grund - anzunehmen gebe, dass Niko Kovac diesen Verein zum 30. Juni verlässt."

Aktuell rangiert die Eintracht unter der Leitung des Kroaten auf Tabellenposition vier und hat nach dem verlorenen Pokalfinale der Vorsaison nun ernsthafte Ambitionen auf die Europapokal-Plätze.

Obwohl sich die sportlichen Leistungen der Eintracht also durchaus sehen lassen können, häuften sich die Gerüchte, Kovac könnte Jupp Heynckes als Trainer des FC Bayern ablösen, Sein Arbeitspapier bei den Hessen läuft aber noch bis 2019.

"Wer Niko Kovac kennt - als Menschen, der einen Vertrag hat - und wer weiß, dass er vor drei Tagen lebenslanges Mitglied von Eintracht Frankfurt wurde, der kann davon ausgehen, dass Niko Kovac zu Dingen, die er eingeht und die er unterschreibt, auch steht", unterstrich Fischer entgegen aller Gerüchte.

Darüber hinaus erklärte er, dass "keiner der großen Vereine bisher je den Namen Niko Kovac in den Mund genommen" habe und ergänzte "weder Leverkusen, Dortmund oder Bayern München - Punkt."

Zu den ständigen Spekulationen um einen möglichen vorzeitigen Abgang des 46-Jährigen hat Eintracht Frankfurts Oberhaupt ebenfalls eine klare Meinung. "Die stinken uns total", schloss er kurz und prägnant ab.

Fotos: dpa/Frank Rumpenhorst

Horror-Fund: Leiche liegt tagelang unter dem Balkon Neu Im Bademantel! Ex von Pamela Anderson hat wieder geheiratet Neu Genitalherpes: Jeder Dritte in Deutschland ist infiziert! 3.501 Anzeige Angeln sich Kovac und der FC Bayern jetzt Real-Superstar Bale? Neu Mord in Spandau: Identität des Opfers offenbar geklärt Neu
Arzt erteilt Andreas Gabalier Sex-Verbot! Neu Kurioses Angebot: WG vermietet Zelt auf Balkon für 260 Euro im Monat Neu
Nach Abgas-Vorwürfen: Minister will Klarheit vom Daimler-Chef Zetsche Neu Tödliche Tragödie in Köln: Müllwagen überfährt Kind Neu Update Jugendliche öffnet Fenster und springt bei voller Fahrt aus Bahn Neu Du kannst Programmieren? Dann suchen wir genau Dich! 19.975 Anzeige Nach Krawallen mit 45 Verletzten bei Fußballspiel: Ermittler sichten Videos Neu Vor den Augen der Kinder? Frau wird von Ehemann erstochen Neu Warum brannte es im Europa-Park? Ermittler suchen weiter nach Ursache Neu Porno-Star muntert Champions-League-Pechvogel Loris Karius auf 5.294 Flugzeugabstürze im Südwesten: Warum kam es zu den Unglücken? 141 Countdown zur Fußball-WM: Hier steigt die größte Party im Norden! 59 Abgesagte 90er-Party: Agentur musste "Notbremse ziehen" 565 Bahn überrascht mit neuem Preishammer 2.291 Frau kauft bei Primark Unterwäsche, die Reaktion des Kassierers verwundert sie 8.761 Bamf-Affäre: Jetzt soll es die Kanzlerin richten 1.003 Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 3.740 Anzeige Mann soll zwei Frauen in Erotik-Massagesalon erstochen haben 2.255 Ups! Typ (20) steckt stundenlang in Kinderschaukel fest 1.925 Ehepaar sauer auf Billig-Airline: Flogen sie mit einer kaputten Maschine? 2.875 Heftiger Knall! Geldautomat am Edeka gesprengt 5.591 Leiche aus der Elbe geborgen! Musste Peter Maffay alles mit ansehen? 9.279 Update Fahrer kracht mit seinem Ami-Schlitten gegen Baum und muss ins Krankenhaus 6.110 Kind (4) baumelt hilflos am Balkon, dann rettet ein mutiger Held sein Leben 6.349 Jörn Schlönvoigt kündigt Wandel an: Special-Folge zeigt einen ganz anderen Philip 1.720 Polizei bereitet sich auf Großeinsatz bei AfD-Parteitag vor 1.743 Fußgeruch hat keine Chance, wenn Du das beachtest! 2.186 Magerschock bei Elena Carrière: Wegen dieses Fotos sind ihre Fans in Sorge 2.064 Tödlicher Autobahn-Crash: 33-Jährige stirbt 3.772 Wessen Ex-DSDS-Po wird denn hier so zärtlich abgeschleckt? 3.441 Mit drei Jahren verschwand ihr Sohn spurlos: Jetzt tauchte er nach 24 Jahren wieder auf 4.456 Nacht- und Nebelaktion: "Wer hat mein Känguru gesehen?" 659 15-Jähriger überlebt heftige Messerattacke nicht 5.097 Seehofer wirbt weiter für Ankerzentren: Bamf-Skandal zeigt, wie wichtig sie sind 201 XXL-Folge von GZSZ: John muss ordentlich einstecken 2.775 Besitzer beim Sex mit einem seiner Hunde erwischt: DNA-Proben enthüllen Ekelhaftes 20.306 Auch privat ein Paar? Er schwärmt vom Liebescomeback mit Larissa Marolt 7.549 Fürstin außer Rand und Band: So haben wir Charlène noch nie gesehen 16.603 Lebensgefahr! Blitz trifft zwei Frauen bei Bochum 1.949 Lebensgefahr: Kind (5) auf Tretroller von Auto angefahren 1.474 Katholische Kita ließ Barbara Schönebergers Kind nicht rein! 26.467 Wilde Sauerei im TV! Mit diesem Koch geht Ekaterina Leonova fremd 21.123 Szenen wie im Katastrophenfilm: Unwetter sorgen für heftige Überschwemmungen 21.316 Update "Du fehlst mir": Dieser Post verrät, wie es in Denisé Kappés wirklich aussieht 3.489 Trotz UCL-Niederlage: Klopp feiert die ganze Nacht mit Campino 2.788