Honeys Hals-Gate! User amüsieren sich im Netz

TOP

Von D auf B! Darum hat sich Sophia Thomalla die Brüste verkleinern lassen

TOP

Entscheidung heute! Fliegt Höcke wirklich aus der AfD?

TOP

Mega-Talent! BVB schnappt sich den neuen Ibrahimovic

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
1.393

Auf die Größe kommt es an: Bielefelder Sextoy-Versand will expandieren

Der Bielefelder Sextoy-Versandhandel EIS will noch größer werden. Werbung hat der Erotikhändler dazu allerdings nicht nötig!
Nicht nur André Bierbass, Geschäftsführer fürs operative Geschäft, ist von EIS überzeugt, sondern auch fast 7,8 Millionen Kunden.
Nicht nur André Bierbass, Geschäftsführer fürs operative Geschäft, ist von EIS überzeugt, sondern auch fast 7,8 Millionen Kunden.

Bielefeld - Der Sextoy-Markt in Deutschland wird immer größer. Das Bielefelder Unternehmen EIS zählt mit mittlerweile fast 7,8 Millionen Kunden deutschlandweit zu den Spitzenreitern in Sachen Online-Erotikshops.

Damit schlägt EIS sogar bekannte Konkurrenten auf dem Markt. Und das, ohne regelmäßig mit riesigen Werbekampagnen unterwegs zu sein!

Jetzt will das Unternehmen expandieren. "Allerdings müssen wir uns wegen der Konkurrenz bedeckt halten. Wir würden in ein offenes Messer laufen, würden wir zu viel preisgeben", sagt André Bierbass, Geschäftsführer fürs operative Geschäft. 

In Österreich ist EIS mit einem eigenen Online-Shop aktiv. Sogar weltweit läuft der Verkauf der Eigenmarken: "Wir haben auf jedem Kontinent Vertriebspartner." Jetzt möchte man noch größer werden.

Das Bielefelder Unternehmen EIS will noch größer werden.
Das Bielefelder Unternehmen EIS will noch größer werden.

Mit dem Hauptsitz im ostwestfälischen Bielefeld hat man wirtschaftlich natürlich mit Nachteilen zu kämpfen. Vor allem, wenn einem die Konkurrenz aus Berlin im Nacken sitzt. Hinter EIS steckt ein Gesellschafter, der als Privatperson agiert. Der Online-Erotikshop Amorelie gehört beispielsweise zu ProSiebenSat.1 Media. Ihr Vorteil: Man kann davon ausgehen, dass die Werbekonditionen vergünstigt sind.

"Wir zehren immer noch von unserer letzten Werbekampagne. Daher haben wir aktuell keine Werbung nötig, um unseren Kundenstamm weiter auszubauen. Man muss dabei immer auch den Kosten-Nutzen-Faktor bedenken", sagt Bierbass auf die Frage, ob weitere Fernsehkampagnen geplant sind.

Der Spot ist vielen Kunden nachhaltig im Kopf geblieben. Grund dafür war mit Sicherheit auch das eingängige Lied "Es rappelt im Karton". Hört man es, verbindet man es sofort mit EIS.

So bunt wie die Sextoys selbst: Auch hinter den Kulissen bei EIS in Bielefeld sieht es farbenfroh aus.
So bunt wie die Sextoys selbst: Auch hinter den Kulissen bei EIS in Bielefeld sieht es farbenfroh aus.

Seit zehn Jahren hält sich der Bielefelder Online-Erotikshop schon auf dem hartumkämpften Markt. Innerhalb kürzester Zeit entwickelte sich das Unternehmen zum beliebtesten Online-Handel für Sextoys. Schnell wurde die Millionen-Marke geknackt. Ein Grund dafür könnten die niedrigen Preise sein.

André Bierbass ist vom Konzept überzeugt: "Wir sind die günstige Alternative zu anderen Shops. Bei uns bekommt der Kunde Qualität zum kleinen Preis. Obendrauf gibt es immer wieder Aktionen, Geschenke und besondere Angebote. Wir entwickeln uns kontinuierlich weiter. Innerhalb der letzten zwei Jahre haben wir noch mal ordentlich Gas gegeben."

Dabei setzt EIS auf das Prinzip "weniger ist mehr". Denn zu viel Werbung könne auch penetrant sein.

Man lege Wert auf Authentizität und halte sich generell eher zurück. Das zeigt auch die versteckte Lage des Unternehmens. Man möchte durch Qualität und Produkte auffallen, nicht durch überdurchschnittliche Präsenz im Fernsehen.

Fotos: Facebook/EIS

Comedian Harry G. rechnet mit der Bahn ab, aber die antwortet genial

NEU

Teurer Flitzer: Justin Biebers eisblauer Ferrari versteigert

NEU

Nanu, ist das nicht Honey da im Werbespot?

ANZEIGE

"Zu viel Gekreische": Daniel Hartwich hat keine Lust auf den roten Teppich

NEU

Schauspieler bei Video-Dreh von Hip-Hop-Gruppe in Australien erschossen

NEU

Jetzt auch bei uns! Diese Asia-Look-App wollen alle haben

NEU

Witz-Rauswurf! Italienerin soll Balljungen attackiert haben

NEU

Horror-Verletzung! Englischer Fußballprofi erleidet Schädelbruch

4.352

Doppelpass-Experten sicher: Bayernjäger RB Leipzig bricht nicht ein

1.595

Arroganz-Anfall: Kerber-Bezwingerin Vandeweghe erntet Shitstorm

3.867

Zahl fast verdreifacht: Immer mehr Drogen an Deutschlands Schulen

2.439

Beängstigender Rekord! Rechte und Linke Gewalt in Sachsen auf dem Höhepunkt

2.943

Lässt Gina-Lisa ihren Honey jetzt fallen?

8.159

Vor 50 Jahren startete Apollo 1 in den Tod

5.152

Aus der Traum: Deutsche Handballer fliegen gegen Katar raus

3.093

Betrunkene sorgen für Großeinsatz auf dem Brocken

6.718

Patient will Notärztin küssen und gibt sich als Delfin aus

6.650

Anschläge auf Bundeswehr geplant: SEK fasst Terror-Verdächtigen

7.971

Donald Trump hat die Torte von Obama kopiert

5.551

Junger Mann will seine Familie töten. Tatort-Wettlauf gegen die Zeit

1.733

So viel Dschungel steckt in euren Wohnungen

2.065

Frau vernascht Mann mitten im Münchner Hauptbahnhof

24.579

Demenzkranker Opa ersticht seine Ehefrau

5.509

Mehrheit will Partei-Rauswurf von AfD-Höcke

3.842

Fahrer verliert Kaminofen auf der Autobahn

4.832

Diesen deutschen Fußballer finden Frauen besonders heiß

5.548

US-Soldaten fahren in Polen in den Graben! Zwei Verletzte

4.113

Hat nichts gespürt: Mutter bekommt Baby während sie schläft

12.315

Nebel: Erfurter Stadion-Einweihung gegen Dortmund abgesagt!

4.731

Anzeige! Sachse masturbiert im IC nach Hannover

21.026

Australien Open: Kerber fliegt gegen Außenseiterin raus

778

Ein Verletzter: Berliner Polizeiautos mit Steinen beworfen

2.064
Update

Mann zieht aus Wohnung aus und lässt Fische zum Sterben zurück

5.105

Hoden-Gate! Dieter Hallervorden macht den Eiertanz!

8.294

Einen Tag nach Amtsantritt! Taliban versuchen, Trump zu erpressen

17.085

Heißluftballon muss in Wohngebiet notlanden

6.355

Mann fährt ohne Führerschein, aber mit geklauten Kennzeichen

1.717

Hilfe, kommt jetzt auch noch die Katzen-Steuer?

14.807

Nach Lawinenkatastrophe in Italien: Flüchtlinge helfen Rettern

5.399

Darum überprüft Sachsen alte Registrierungen von Asylbewerbern

4.730

Schon im Bett...? So witzig verarscht dieser Brite seine Freundin

5.067

Darum fotografiert sich diese Frau in der H&M-Umkleide

9.937

Während Fahrer pinkeln ist: Mann klaut Straßenbahn

5.815