Dresdner Star-Dirigent gibt Echo zurück Top Let's Dance lässt bei Iris Mareike Steen die Pfunde purzeln Neu Bis 21. April: Playstation-VR-Brille für 169 statt 249 Euro! Anzeige Massenweise Drogen und Waffen: SEK schnappt Dealer Neu Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 7.015 Anzeige
4.671

Eines der Berliner Eisbärenbabys ist wahrscheinlich gestorben

Traurige Nachricht aus dem Berliner Tierpark. Offenbar ist nur noch eines der beiden Neugeborenen am Leben. 
Vater der beiden Eisbärenbabys im Berliner Tierpark ist der fünfjährige Wolodja. 
Vater der beiden Eisbärenbabys im Berliner Tierpark ist der fünfjährige Wolodja. 

Berlin - Im Berliner Tierpark ist möglicherweise eines der beiden Eisbärenbabys gestorben. "Seit Dienstag scheint nur noch ein Jungtier auf dem Monitor der Wurfbox zu sehen zu sein. ‎Allerdings war sich das Tierpfleger-Team sicher, beide Jungtiere nach wie vor zu hören", teilte eine Sprecherin am Donnerstag in Berlin mit. 

In der Nacht zum Donnerstag hatte Kurator Dr. Florian Sicks stundenlang auf dem Monitor die Eisbären beobachtet. Doch er sah nur eines der beiden Jungtiere.

"Die auf den Aufnahmen größtenteils nur Tonjas großer Rücken zu sehen war, der den Blick auf die Kleinen versperrt hat, fällt die Interpretation der Aufnahmen schwer. Oft ist stundenlang nichts von den Kleinen zu sehen oder zu hören, denn Tonja hält die beiden dicht an sich gedrückt. Auf einer Aufnahme dreht sich Mutter Tonja einmal um ihre eigene Achse und gibt die Sicht auf den Boden der Wurfbox und ein Jungtier frei. Daher ist es nun sehr wahrscheinlich, dass nur noch ein Eisbärchen überlebt hat", teilte der Tierpark am Donnerstagmittag mit.

Es liegt in der Natur von Eisbären, verstorbene Babys fressen, weshalb auf dem Monitor auch ein totes Tier nicht zu sehen wäre.

Die Sterblichkeit bei den Jungtieren ist in den ersten 10 bis 14 Tagen besonders hoch - sie liegt bei 50 Prozent. Eisbärin Tonja hatte die Zwillinge am vergangenen Donnerstag zur Welt gebracht .‎

Dem zweite Eisbärenbaby geht es aber allem Anschein nach gut: „Das Jungtier, was wir sehen können, ist in den vergangenen 7 Tagen deutlich gewachsen. Das ist ein sehr gutes Zeichen“, sagte Dr. Florian Sicks.

Bisher waren im Berliner Tierpark immer Zwillinge bei Eisbärengeburten zur Welt gekommen. Allerdings konnte stets nur eins der Tiere aufgezogen werden.

Am 3. November 2016 hatte die sechsjährige Eisbärin Tonja Zwillinge geboren. Es ist der erste Eisbärennachwuchs seit 22 Jahren im Berliner Tierpark.

Eine Aufnahme aus der Wurfhöhle. Neben der Mutter Tonja sind die Babys nur sehr schwer zu sehen. 
Eine Aufnahme aus der Wurfhöhle. Neben der Mutter Tonja sind die Babys nur sehr schwer zu sehen. 

Fotos: DPA

BER-Anwohner wenden sich an Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte! Neu Machen Schmerzmittel schwul? Neu
Darum ist "Let's Dance" heute 45 Minuten kürzer Neu Horror-Unfall in eigenem Garten: Student in Loch lebendig begraben Neu So schnell geht's - Einmal falsch aufgetreten und wochenlang berufsunfähig! 27.557 Anzeige Seniorendrama: Tödlicher Verkehrsunfall in Leverkusen Neu Was dieser Mann mit einem Hochdruckreiniger anstellt, ist unglaublich! Neu Reststrafe von Ex-RAF-Terroristin Verena Becker erlassen Neu Was macht Daniela Katzenberger mit dem XXL-BH am Hintern? Neu 20 Tonnen Fisch auf Acker gekippt Neu
Datenschutz-Skandal: Muss Facebook 300.000 Euro an Hamburg zahlen? Neu Während Strip-Show: Tourist bricht in Nackt-Club tot zusammen Neu Seit über zehn Jahren vermisst: Suche nach Georgine beendet Neu Biker kracht als Geisterfahrer gegen Toyota: Fahrer schwer verletzt Neu Transformator ausgefallen! Zwischenfall in Atomkraftwerk Neu 33 Mal Sohn und Nichte missbraucht - Mittäter guckte per Skype zu! Neu Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 151.008 Anzeige Was treibt diese Frau mit Joko und Schweighöfer? Neu Mann irrt blutend und schreiend in der Stadt umher Neu Sorge um einbeinigen Storch: Hat er eine Überlebens-Chance? Neu Horror-Crash: 19-jähriger Citroen-Fahrer verstirbt an Unfallstelle Neu Gefälschte Papiere, Drogen und ein Messer: Mann nach irrer Flucht gefasst Neu Neues Rewe-Produkt sorgt für Ekel bei vielen Kunden Neu Frau in Wedding erstochen: Lebensgefährte unter Mordverdacht Neu Betrug bei Deutschprüfung? Ermittlungen wegen Straftat laufen Neu Schulbus kracht gegen Auto: Mehrere Verletzte! Neu Nach Tod im Güterbahnhof: Gerüchte über grausame Details Neu Flüchtlingshotel-Skandal: Neue Details, aber keine Antworten 1.132 Binnenschiffer drohen Köln erneut mit Hup-Protest 59 "So wie Gott mich schuf": Schwesta Ewa zeigt sich nackt 2.017 Tragisches Unglück: Fallschirmspringer stürzt in den Tod 1.150 Traurige Gewissheit: Vermisste 29-Jährige ist tot 4.211 Brüder vermisst! Diese kleinen Jungen kamen nie an ihrer Schule an 3.024 Dieb klaut Goldbarren aus Bank und erlebt böse Überraschung 182 500-Kilo-Weltkriegsbombe entschärft! Berlin kann aufatmen 783 Update Kommt der kleine Sohn von Oana und Erich durch "Let's Dance" zu kurz? 821 Stark verweste Leiche gefunden: Wer kennt diese Ferrari-Jacke? 2.300 Söhne Mannheims trauern um Mitglied 4.307 Waldbrandgefahr in Brandenburg: Sechs Regionen erreichen kritischen Zustand 47 Meghan Markles Bruder rechnet ab: Sie wird nie die neue Diana! 1.755 Ehefrau aus Hass erstochen! Deshalb wurde der Prozess unterbrochen 846 Burak B.-Denkmal mit Chemikalien geschändet: Ein ganzer Bezirk ist entsetzt 267 Spaß in der DSDS-WG: Das treiben die Kandidaten zwischen den Motto-Shows 285 Drama um Baby: Riesiger Teddybär erstickt Kind im Schlaf 5.333 Ammoniak ausgetreten! 250 Mitarbeiter aus Schlachthof evakuiert 1.161 Bitter: Kein Pokalfinale für Gelson Fernandes von Eintracht Frankfurt 126 Schock-Moment bei GZSZ! Jetzt verliert Katrin ihre große Liebe für immer 4.455 Fluchtgefahr! Porsche-Manager nach Diesel-Razzia in Haft 2.662 Auto zwischen Betonwand und Lkw eingeklemmt 126 Berlin soll zusätzlichen Feiertag bekommen 174 Update