Körperwelten: Gunther von Hagen soll Leichen verhüllen

Neu

Rockerähnliche Bahoz-Gruppe soll sich aufgelöst haben

Neu

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

2.252
Anzeige

Geburtstags-Flop bei den Geissens? So reagiert die Tochter auf Überraschung

Neu
1.441

Heute will der Mann mit dem Hammer-Schuss wieder zuschlagen

Draußen schwitzen alle noch, doch für die Eislöwen geht's ab heute wieder auf dem Eis um Punkte. Petr Macholda hat große Ziele mit seinem Team. 

Von Enrico Lucke

Die Macholdas: Petr mit seiner Frau Marcela und Sohn Matthias glücklich auf dem heimischen Sofa. 
Die Macholdas: Petr mit seiner Frau Marcela und Sohn Matthias glücklich auf dem heimischen Sofa. 

Litvinov - Auf dem Eis ist Petr Macholda der Abräumer in der Abwehr oder der Mann mit dem Hammer-Schuss von der blauen Linie. Der 34-Jährige geht jetzt in seine vierte Eislöwen-Saison. Für MOPO24 zeigte sich der Dresdner Publikumsliebling von der privaten Seite.

Mit dem Auto ging’s dafür von der EnergieVerbund Arena rund 70 km Richtung Süden. Das Ziel: Litvinov. Am Hang der gut 25.000-Seelengemeinde hat Petr für seine Familie ein Haus gebaut. 

„Seit sechs Jahren wohnen wir hier“, verrät der Verteidiger. Wir, das sind seine Frau Marcela (33) und Sohnemann Matthias (7). „Bei meiner Familie komme ich zur Ruhe“, so Macholda. Bolzen mit dem Junior oder Rasen mähen - da schaltet er ab.

Die Pflege des Grüns ist dem passionierten Golfer offensichtlich sehr wichtig. Der Garten samt Wiese sieht perfekt aus. Dass Mäuse Löcher in den Rasen buddeln, ärgert den Hausherren. 

Penibel war Macholda schon beim Bau: „Ich war täglich da, musste alles kontrollieren.“ Wer hätte das gedacht? Gilt Petr doch eher als einer, der mal einen kleinen Scherz macht und für sein Lächeln bekannt ist.

Pokale, wohin das Auge reicht. Sichtlich stolz präsentiert sich Petr Macholda seine Zeugnisse für erfolgreiche Golfturniere. 
Pokale, wohin das Auge reicht. Sichtlich stolz präsentiert sich Petr Macholda seine Zeugnisse für erfolgreiche Golfturniere. 

Die Gelassenheit strahlt er zwar auch privat aus, doch im heimischen Litvinov wirkt der Tscheche mit deutschem Pass auch nachdenklich, wenn es um sein Karriereende geht: „Es kann alles Mögliche passieren.“ Er plane deshalb nur von Jahr zu Jahr. 

Und auch wenn Macholda in Litvinov geboren und aufgewachsen ist, dem Begriff Heimat geht er für die Eishockey-Metropole aus dem Weg: „Für einen Spieler ist es schwierig zu sagen, wo seine Heimat ist.“

Der Verteidiger ist schon viel rumgekommen. Dresden ist allein in Deutschland nach den DEL-Clubs Kassel, Frankfurt, Wolfsburg und Augsburg die fünfte Station. Seinen größten Erfolg feierte Petr mit dem HC Zlint - die tschechische Meisterschaft 2004. 

Und trotzdem hat es Macholda im Litvinover Stadion nicht auf die Wand der Legenden des Clubs geschafft. Dort hängen nur die unzähligen NHL-Größen wie Jakub Petružálek, Robert Reichel oder Josef Beránek.

Vielleicht gelingt ja dem Jüngsten im Macholda-Clan der Sprung über den großen Teich . Wie einst Petr seinem Vater Vladimir (mittlerweile 60) eifert auch Matthias dem Papa nach. „Mit drei hat er angefangen, und klar bin ich stolz“, so der 34-Jährige. „Und Matthias kann wie nicht verlieren, dann weint er schon mal den halben Tag zuhause.“ 

Das Eishockey-Gen hat Petr Macholda an seinen Sohn Matthias weitervererbt. Beide sind gern in einer Eishalle und schauen anderen zu. 
Das Eishockey-Gen hat Petr Macholda an seinen Sohn Matthias weitervererbt. Beide sind gern in einer Eishalle und schauen anderen zu. 

Wichtiger, als dass der Junior Eishockey spielt, ist dem Vater, dass der Nachwuchs gut in der Schule ist. Macholda selbst hat Fachabitur, das Studium jedoch später abgebrochen.

 „Ich habe viele Ideen für die Zeit nach meiner Karriere. Trainer werde ich nicht, vielleicht Sportdirektor bei den Eislöwen“, scherzt er.

Langweilig wird dem Verteidiger garantiert nicht. Hobbys hat er genug. Nummer eins ist das Golfen: „Zurzeit habe ich Handicap sieben und spiele nicht so gut. Ich hatte schon Handicap fünf.“ Unzählige Pokale in Macholdas Büro zeugen von Turnier-Erfolgen.

Die zweite Leidenschaft ist das Angeln. „Jetzt wo Matthias größer wird, will er auch mit. Aber er hat nicht die Geduld“, lacht Petr. „Ihm ist egal, wie groß der Fisch ist, Hauptsache es geht einer an den Haken. Ich will die dicken Brocken, bei denen ich kämpfen muss.“

Einen 75 Zentimeter großen Karpfen hat er schon rausgeholt, von einem zwei Meter langen Wels träumt Petr.

Fotos: Enrico Lucke

Schockvideo: So fies behandeln diese Krankenschwestern Neugeborene

Neu

Während Mutter einkauft! Soldat prügelt Vierjährigen ins Koma

Neu

Kripo ermittelt! 65-Jähriger wird von Maishäcksler erfasst

Neu

Horror-Erdbeben: 21 Kinder kommen bei Schul-Einsturz ums Leben

Neu

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

84.812
Anzeige

Weil Burger zu teuer war: Burgerking-Kunde rastet komplett aus!

Neu

Mitten beim Dreh! Feuerwehr-Einsatz bei Ross Antonys "Schlagerwelt"

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

59.851
Anzeige

Abschiebe-Drama: Familie wird nach elf Jahren abgeschoben, Tochter weiter vermisst

Neu

YouTuberin spricht über Sex: Darum wird sie dafür gefeiert

Neu

Das Baby kommt! Heute bringt Melanie Müller ihre Tochter zur Welt

Neu

Bald 5G? Hier wird an der neuen Smartphone-Revolution geforscht

Neu

Vor diesem Professor zittern die Hells Angels!

Neu

Berlin-Marathon sorgt für Problem bei Wahl-Übertragung

Neu

Mutmaßlicher Terror-Helfer: Wurde ihm die Suche nach einer Frau zum Verhängnis?

Neu

Warum singt Ex-Spice Girl Mel C. denn jetzt im Klamotten-Discounter?

Neu

Um feiern zu gehen! 17-Jährige lässt Baby sterben

14.229

Chaoten stürmen Spielfeld in Kiel: St-Pauli-Spieler stoppen Vermummte

7.405

Gericht erklärt: Mietpreisbremse verfassungswidrig!

268

Was steckt hinter diesem brutalen Prügel-Video?

3.718

Angst vor plötzlichem Herztod: Diese App rettet Leben!

1.330

Mutmaßlicher Todesschütze von Villingendorf gefasst

2.223

Gefährliche Orte im Visier: Videoüberwachung kommt "zeitnah"

161

Kurz nach der Hochzeit: Schock-Diagnose für Kader Loth!

23.006

Baby-Alarm bei Jörn Schlönvoigt: Das ist der Geburtstermin!

4.111

Kunde mit Hausverbot läuft mit Papiertüte über Kopf in Supermarkt

2.168

ARD schmeißt Tatort aus dem Programm!

33.056

Edona James hat Brustkrebs! Ist ihre Umwandlung dran schuld?

2.204

Erneut Weltkriegsbombe gefunden: Flughafen-Autobahn wird gesperrt

2.769

Was hat dieser Photoshop-Fail zu bedeuten?

3.231

Auf Weingut! Mann trinkt Schwefelsäure aus Weinflasche und stirbt

2.411

Familienvater zerstört vor Wut eigene Küche - Nachbarin ruft Polizei

2.928

Ausmaße unterschätzt! Lkw zerstört Torbogen

2.998

Nach mehrfachem Mord: Berliner Polizei nimmt mutmaßliche IS-Anhänger fest

3.228

56-Jähriger sticht 89 Mal auf Mitbewohner ein!

2.197

Altmaiers Vorschlag: Lieber Nicht-Wähler als AfD-Wähler!

2.829

Biker stirbt nach heftigem Crash mit Lkw

7.413

Zu viel Internet-Konkurrenz: Toys 'R' Us ist pleite

8.113

Flüchtlingskind findet 14.000 Euro in U-Bahn und macht damit das!

7.535

48 Flüchtlinge büxen aus und keiner will nach ihnen suchen?

4.404

Möchtegern-Fan? Oliver Pocher disst Martin Schulz

3.812

Passanten finden Neugeborenes auf offener Straße

25.251
Update

"Ich bin ein Scheißtyp, der alles verkackt": Was will Simon Gosejohann damit sagen?

961

Mann kackt in Warenregal und flüchtet

39.507

U-Boot aus dem Ersten Weltkrieg entdeckt: Sind die 23 Insassen noch an Bord?

3.353

Worüber er rappt, könnte Euch irgendwann alle betreffen!

1.367

Serienkrimineller nach tagelanger Flucht von Polizei gefasst

223

Bachelorette Jessica wieder Single? Dieses Bild gibt Aufschluss

5.888

Melania Trump stinksauer: Sprachschule wirbt mit ihrem Portrait

772

Rammstein machen Schluss? Jetzt spricht die Band!

4.403

Nahmen die mutmaßlichen Brandstifter diese Werbung zu ernst?

957

Vater von Knut tot: Eisbär Lars eingeschläfert

1.911

Albtraum! Sechsmal das gleiche Kleid bei Hochzeit

5.797

So offen steht Ex-BTN-Star Anne Wünsche zu ihren Komplexen

1.820

41-jähriger Sohn soll Mutter mit Hammer erschlagen haben

1.952