Mutter und Kinder unter Schock: Auto verliert während der Fahrt einen Reifen
Neu
Magische Nacht! Am Mittwoch hagelt es Sternschnuppen
Neu
Männer will sie nicht mehr: Britin möchte nur noch Sex mit Geistern
Neu
Fahrplanwechsel sorgt für bundesweites Bahn-Chaos
Neu
1.572

Überzeugende Arbeit: Löwenchef "Kill Bill" winkt neuer Vertrag

Dresden - Würde man die Tabelle nur auf seine Spiele als Eislöwen-Chefcoach reduzieren, wäre das Team Zweiter. Nun winkt Bill Stewart ein neuer Vertrag.
Eislöwen-Coach Bill Stewart (r.) winkt ein neuer Vertrag.
Eislöwen-Coach Bill Stewart (r.) winkt ein neuer Vertrag.

Von Enrico Lucke

Dresden - Der erste Schritt ist geschafft. Die Dresdner Eislöwen stehen im Play-off-Viertelfinale. Können sie sich mit vier Siegen über Bremerhaven jetzt den Traum vom Halbfinale erfüllen? Am Freitag steigt das erste Spiel an der Nordsee...

Für Löwen-Coach Bill Stewart ist das Duell eine „neue Herausforderung“. Was den 58-Jährigen optimistisch stimmt, ist der Fakt, dass sein Team im entscheidenden Duell mit Crimmitschau den „Kopf oben behalten hat“. Diese Mentalität hat Stewart sehr, sehr gut gefallen.

Sehr, sehr gut scheint bei den Eislöwen-Verantwortlichen auch die Arbeit des Trainers anzukommen. Eine Tabelle, die nur die Stewart-Spiele der Hauptrunde beinhaltet, zeigt, dass die Dresdner in seiner Zeit Zweiter gewesen wären.

Bekannt für seine Kaugummi-Blasen: Bill Stewart.
Bekannt für seine Kaugummi-Blasen: Bill Stewart.

Geschäftsführer Volker Schnabel machte keinen Hehl daraus, dass er gern mit dem Kanadier auch in die neue Saison gehen will.

Auch der Präsident des Stammvereins Peter Micksch meint: „Wir könnten uns eine Vertragsverlängerung vorstellen.“ Vorschlagsrecht hat in der Frage Schnabel, die Gesellschafter (Stammverein, Sponsor Heinrichsthaler) müssen aber zustimmen.

Doch aktuell konzentriert sich der Coach ohnehin voll und ganz auf das Viertelfinale. Wer zuerst vier Siege eingefahren hat, der kommt eine Runde weiter. „Bremerhaven ist ein starkes Team mit vier Reihen“, weiß der Eislöwen-Dompteur. Die Frage ist, ob die Strapazen der Pre-Play-offs die Eislöwen zu müde gemacht haben? Zumindest sind sie gestern bereits an die Nordsee aufgebrochen.

Und dort wartet am Freitag ab 20 Uhr ihr Ex-Coach Thomas Popiesch, der jetzt die Fischtown Pinguins trainiert: „Die Eislöwen sind im Rhythmus und bringen die Euphorie mit.“ Ein Vorteil? „Fragt man zehn Leute, sagen fünf, unsere Pause ist ein Vorteil, die anderen sehen es anders. Wir konzentrieren uns auf uns“, so der 50-Jährige.

Die Erwartungshaltung in Bremerhaven ist riesig: „Das Team stand letzte Saison im Finale, klar erwarten viele, dass wir da hinkommen.“

Fotos: Lutz Hentschel

Wie herzlos! Während Beerdigung wird Familie ausgeraubt
Neu
Frau will aussehen wie Porno-Stars, die ihrem Freund gefallen
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
96.364
Anzeige
Junge bricht in Tränen aus, weil er gehänselt wird, doch mit dieser Reaktion hat er nicht gerechnet...
Neu
Brandenburger Bayern-Fanclub begrüßt neuestes Mitglied, doch was ist daran so besonders?
Neu
Forscher warnen: Diese dramatischen Folgen hat ungesundes Essen
Neu
Hier landen die Briefe an den Weihnachtsmann wirklich
Neu
100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !
2.765
Anzeige
Mann vergewaltigt und schwängert seine Ex-Freundin
4.819
Kannst Du demnächst bei Netflix das Ende selbst bestimmen?
276
Deshalb machen sich Fans jetzt Hoffnung auf eine Comeback von Beate
596
Kostenexplosion von Stuttgart 21: Aufsichtsrat der Bahn berät
450
Alarm in Tiefgarage unter Moschee: Mieter findet Munition, Polizei sichert Weihnachtsmarkt
3.015
Großeltern verbrennen! Enkel soll Wohnung von Oma und Opa angezündet haben
3.198
Schnee, Eis und Hunderte Unfälle! So chaotisch war die Winternacht in Deutschland
3.049
Reisebus kippt bei Glätte um: Zwei Verletzte
1.928
Weil Harald Glööckler Panzer brauchte, steht jetzt ein Mann vor Gericht
1.337
Rückruf! Salmonellen in Babymilchprodukten von Lactalis
452
Weihnachtsbaum stürzt auf Kinderkarussell: Fünf Verletzte
1.043
Vereinigte Staaten von Europa: Viel Kritik, doch keine Vorschläge
563
Jerusalem-Krise: Erdogan bezeichnet Israel als "Terrorstaat"
287
ICE-Neubaustrecke: Erneute Pannen bei offizieller Eröffnung
582
So bedrohen kampferprobte Nordkaukasus-Islamisten Deutschland
1.448
Marc Terenzi total verliebt in eine Leipzigerin!
2.238
Rätsel um Flugzeug-Absturz: Ursache bleibt mysteriös
1.158
So stoppte eine Gleissperre die Zug-Entführer in Sachsen
8.011
Wie verhext! Darum warnt "Ehrlich Brother" Chris seine Fans vor iOS-Update
870
So stark ist die Liebe von Ex-GZSZ-Star Isabell Horn und ihrem Jens wirklich
797
Schwerer Verkehrsunfall: Vollsperrung der Autobahn 5
720
Zehn Meter hohe Tanne kracht auf Weihnachtsmarkt
9.935
Die traurige Wahrheit über dieses Porno-Sternchen (†23)
11.888
Junger Mann entführt und mit Folter bedroht
2.903
Horror! Mädchen entdeckt verstorbenen Großvater in Freizeitpark
18.660
Frau muss Pipi - 15.000 Euro Schaden
14.204
"Alles Schwuchteln!" Zwickauer Frick entgleist beim 1:1 gegen Halle
6.280
+++ Chaos in ganz Deutschland! Flugverkehr auch betroffen +++
14.818
Update
Inka hat neue Pläne - Schluss mit "Bauer sucht Frau"?
10.591
Schock! Dreijähriger im Leipziger Hauptbahnhof verschwunden
15.924
33-Jähriger besucht seine Verwandten und zerstört die komplette Wohnung
2.284
Grausam! Mann schläft im Auto ein und verbrennt
3.654
Krankenhaus-Horror! Narkosen teils wirkungslos
3.222
Ist "Schwiegertochter gesucht"-Kult-Star Beate frisch verliebt?
2.073
Profi-Schiedsrichter outet sich: "Ja, ich bin schwul – na und?"
3.626
Hier könnt Ihr Eure Handys segnen lassen
408
Wegen Eisbären-Baby: PETA ätzt gegen Berliner Tierpark
3.078
"Besser früh als nie": Anna-Maria bereitet sich auf die Geburt vor
2.432
Mitten auf dem Weihnachtsmarkt: Männer gehen auf Polizisten los
8.246
Raser liefert sich wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei
1.866
Wo sieht man sonst schon mal 1100 Nikoläuse beim Joggen?
427
Jugendlicher steigt aus Straßenbahn und wird von Auto erfasst
2.398
Neues Herz für ESC-Sieger Salvador Sobral
1.851
Junge (13) bleibt mit Bein in Bus stecken, dann fährt dieser los
2.506
Drei Verletzte! Besoffener kracht in Polizeiwagen
6.934
47-Jähriger spuckt auf Essen von Fast-Food-Kunden und zeigt dann den Hitlergruß
4.424
Schweres Busunglück: Zwei Tote und 38 Verletzte!
5.088