Neue Details! Amri wurde nach Anschlag in Bus erkannt und gefilmt

TOP

27-Jähriger soll "Ungläubige" getötet haben! Schriftzeichen an Wand gemalt

NEU

Schießerei in Mexikos Urlaubsparadies: Vier Tote in Cancún

NEU

Mit HIV angesteckt: Frau fordert 110.000 Euro Schmerzensgeld

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
10.407

Eislöwen holen Skandal-Trainer Bill Stewart

Dresden - Das ist mal ein richtiger Coup! Die Dresdner Eislöwen haben sich nach der Entlassung von Thomas Popiesch eine richtig schillernde Figur auf die Trainerbank geholt: Bill Stewart (58).
Bill Stewart ist der neue Trainer der Dresdner Eislöwen.
Bill Stewart ist der neue Trainer der Dresdner Eislöwen.

Dresden - Das ist mal ein Transfer-Coup! Die Dresdner Eislöwen haben mit Bill Stewart (58) einen richtigen Knaller als Nachfolger für den entlassenen Trainer Thomas Popiesch (50) verpflichtet - jedoch nicht nur im positiven Sinne!

Der Italo-Kanadier unterschrieb einen Vertrag bis Ende der Saison und landete am Sonntag in Dresden, brachte kurz seine Sachen ins Hotel und wurde dann der Mannschaft vorgestellt.

Bereits um 16 Uhr gibt er im Heimspiel gegen die Löwen Frankfurt sein Debüt an der Bande.

"Wir freuen uns, dass wir die Stelle des Cheftrainers mit einem solch erfahrenen Coach wie Bill Stewart besetzen konnten. Er ist ein absoluter Fachmann, hat in der Vergangenheit an seinen Stationen überzeugende Arbeit geliefert und zahlreiche Erfolge gefeiert. Um das Maximum aus einer Mannschaft rauszuholen, muss man manchmal auch auf einem schmalen Grat wandeln. Wir sind uns bewusst, dass er damit natürlich auch polarisiert. Aber genau durch seine Charakterstärke erhoffen wir uns neue Impulse für unsere Mannschaft", sagt Geschäftsführer Volker Schnabel.

Und deutet damit die nicht ganz skandalfreie Vergangenheit des Eishockey-Fachmanns an.

Am ersten Sonntag des Jahres bestreiten die Eislöwen das erste Spiel unter ihrem neuen Trainer.
Am ersten Sonntag des Jahres bestreiten die Eislöwen das erste Spiel unter ihrem neuen Trainer.

Für einen Eklat sorgte Stewart als er 2001 in den Play-offs als Trainer der Adler Mannheim im Viertelfinale am 27. März von seiner Trainerbank aus auf die gegnerische gestürmt war und den Coach des Gegners, Pavel Gross, per Faustschlag niedergestreckt hatte. Er erlitt eine Platzwunde am Kopf

Stewart wurde daraufhin von der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) vorläufig gesperrt, die Berlin Capitals forderten damals sogar eine lebenslange Sperre für den als "Diktator" verschrienen Coach.

Für einen weiteren Skandal sorgte Stewart dann im Finale am 20. April 2001 gegen die München Barons. Der Top-Scorer der Adler, Jan Alston, hatte Probleme mit seinen Schlittschuhen.

Stewart simulierte auf der Bank kurzerhand einen Herz/Kreislaufanfall. Die Sanitäter eilten zur Bank, kümmerten sich um den Coach, die Partie war unterbrochen - Zeit genug, um das Schlittschuhproblem von Alston zu lösen.

Im Nachhinein bezeichnete Stewart es als einen "spontanen Einfall".

Vorgänger Thomas Popiesch (l.) mit Assistent Sami Kaartinen.
Vorgänger Thomas Popiesch (l.) mit Assistent Sami Kaartinen.

Der neue Löwen-Coach, der selbst 273 Spiele in der NHL absolviert hat, sorgte auch in Kanada für Furore: In seiner Zeit als Trainer bei den Barrie Colts versuchte er 2000, den ukrainischen Nachwuchsspieler Wladimir Schernenko im Kofferraum des Teambusses über die US-kanadische Grenze zu schmuggeln.

Beide wurden aber erwischt und so bekam Stewart ein zwischenzeitliches Berufsverbot in den USA und durfte sechs Jahre lang nicht in die USA einreisen. Allerdings gibt es auch Positives zu berichten: Als Trainer der Adler Mannheim feierte er mit der Mannschaft vom 27. November 2001 und dem 18. Januar 2002 15 Siege in Folge - bis heute DEL-Rekord.

Anschließend betreute Stewart noch die Krefeld Pinguine, Lausanne, Graz, Linz, die Hamburg Freezers, die Kölner Haie und ging dann zurück nach Nordamerika.

Bei den Hamburg Freezers brauchte Stewart sogar vor der ersten Trainingseinheit Polizeischutz, weil die Fans zum Protest gegen den neuen Coach aufgerufen hatten.

Nun feiert er bei den Eislöwen sein Comeback in Deutschland.

Am Silvestertag war Vorgänger Thomas Popiesch (50) nach siebeneinhalb Jahren der Stuhl vor die Tür gesetzt worden. 13 Niederlagen aus 17 Spielen nach der Länderspielpause wurden dem Berliner zum Verhängnis.

Nach ausgiebigen Gesprächen mit dem Mannschaftsrat, Popiesch selbst und Geschäftsführer Volker Schnabel trafen die Gesellschafter schließlich die Entscheidung.

Foto: Dresdner Eislöwen

Bullenkopf-Skandal! Heute fällt das Urteil für Dynamo

NEU

Schlangen-Alarm! "Die waren drin bis in meine Vagina"

3.879

TAG24 sucht neue Köpfe. Und zwar ganz fix!

ANZEIGE

Feuerwehr rückt an, um Pferd aus vereistem Pool zu retten

1.558

Internet-Betrüger zocken WhatsApp-User ab

3.370

An diesem Tag haben die Deutschen am meisten Sex

5.866

Versehentlicher Luftangriff! Kampfflugzeug tötet mindestens 50 Menschen

2.072

Deutsche Handballer im Schongang ins WM-Achtelfinale

923

Großes Comeback: Diese beiden sind bald TV-Kollegen

3.964

Kuriose Postsendung: Zollamt findet 140 getrocknete Frösche in Paket

1.142

Cindy Crawfords Tochter zeigt uns ihre heiße Bikini-Figur

2.272

Bock auf Bier? Einbrecher betrinkt sich und geht wieder

1.667

Stiftung Warentest warnt: Dieser Tee könnte krebserregend sein!

7.500

Alarmgesicherte Unterhose soll vor Übergriffen schützen

3.957

Russischer Hodennagler flüchtet nach Frankreich

6.163

Rapper Kay One trauert um Kumpel! Er starb bei Horror-Crash

9.225

Vorsicht! Drogerie "dm" warnt vor dieser Fake-App

3.226

250-Kilo-Fliegerbombe in Leipzig gefunden

6.067
Update

Belgischer Flügelspieler im Visier von RB Leipzig

2.698

Achtung! Diese süße WhatsApp-Nachricht ist gefährlich

9.390

Das sagt Jens Büchners Freundin zur Drillings-Beichte im Dschungel

10.686

DSDS-Kandidat Isma nach Interview verhaftet

9.260

Einbrecher entleert Hunderte Getränkedosen einer Diskothek

1.544

Diese Promi-Lady macht jetzt auf düster und keiner erkennt sie

5.456

Frau zieht vor Donald Trump plötzlich blank

2.750

Chip in der Jacke! Spenden für Obdachlose bald auch mit Karte?

952

Hoffnung steigt! Chemnitz und Zwickau bei FIFA 18?

4.656

Glashütte: Luxusuhren-Legende Walter Lange gestorben

3.742

Entadelt: Nürnberger Faschingsprinz als Drogenkönig verhaftet

3.224

Frachter kracht gegen Brücke - Kapitän stirbt

5.986

Anhalter zwingt Frau zum Schlucken von Tabletten

4.955

So viel Wissenschaft steckt in "The Big Bang Theory"

3.897

So wenig Zuschauer rufen für die Dschungelprüfungen wirklich an

12.670

Tipps fürs Dating in der Schule: Eltern sind entsetzt

1.303

So spottet das Netz über das neue Logo von Juventus Turin

3.690

E-Zigarette explodiert! Mann verliert sieben Zähne

12.365

Mit diesen Worten verteidigt Sophia Wollersheim Dschungel-Hanka

5.856

Mann will Mond fotografieren und entdeckt diese seltsame Gestalt

13.573

Sammer kritisiert Hoeneß und stellt sich hinter RB Leipzig

11.486

Urteil! Die NPD wird nicht verboten

5.752

Angehörige verzweifelt, trotzdem: Suche nach Flug MH370 eingestellt

1.215

Nach al-Bakr: Schon wieder Selbstmord in JVA Leipzig

7.208

Schutz vor Kälte gesucht: Obdachlose macht Feuer und verbrennt

2.495