Eislöwen heute in Landshut: Hoffentlich wird's nicht wieder Käse!

Dresden - Nach dem Käse-Spiel gegen Ravensburg (3:6) läuten die Dresdner Eislöwen beim Heimspiel am Sonntag ausgerechnet mit Sponsor Heinrichsthaler im Catering den Käse-Monat ein. Hoffentlich hat dies keine Auswirkung auf die Spielweise des Tabellen-Schlusslichts ...

Geht Sebastian Zauner (M.) auch Freitag so aggressiv vor Landshuts Keeper Jaroslav Hübl zu Werke?
Geht Sebastian Zauner (M.) auch Freitag so aggressiv vor Landshuts Keeper Jaroslav Hübl zu Werke?  © Lutz Hentschel

Zumindest hat Coach Rico Rossi vor dem Auswärtsspiel in Landshut daran gefeilt, dass seine Mannschaft in Über- und Unterzahl keinen Käse spielt.

"Wir haben viel Augenmerk auf die Spezialteams gelegt", so der 54-Jährige. "Momentan gewinnen wir in solchen Momenten kein Spiel, sondern sie kosten uns Spiele." Und dies soll sich ändern. Gerade die fünf Gegentore bei eigener Überzahl nagen am Coach.

Der hat aber das Problem, dass Nick Huard mit einer Verletzung des Unterkörpers ausfallen wird.

Bedeutet: Rossi muss die Sturmreihen umstellen und das auch bei den Spezialteams: "Wir haben da vieles probiert."

Ob's sich auszahlt, wird sich zeigen. Dazu passt, dass Christian Kretschmann die Eislöwen verlässt. Der Stürmer war laut dem Coach "unzufrieden mit seiner Rolle".

Dabei erbrachte der Düsseldorfer keine Leistung und war ein echter Fehleinkauf des Sommers.

Sebastian Zauner will richtig Gas geben

Christian Kretschmann.
Christian Kretschmann.  © Lutz Hentschel

Richtig Gas geben will dagegen Sebastian Zauner. Der Verteidiger war drei Wochen verletzt und findet langsam in sein Spiel zurück:

"Anfangs wollte ich nichts überstürzen, deshalb bin ich nicht so aggressiv in die Checks gegangen, um keine Überzahlsituation des Gegners zu provozieren."

Die Lausitzer Füchse, welche am Dienstag eine 1:7-Klatsche in Landshut kassierten, sind in Freiburg auf Wiedergutmachung aus.

Das erste Duell ging schon klar zu Gunsten der Weißwasseraner aus. 7:3 gewann das Team von Corey Neilson am ersten Spieltag.

Macht es Freitag wieder klingelingeling?

Mehr zum Thema Dresdner Eislöwen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0