Studie zeigt: Eltern geben viel zu viel Geld für Weihnachtsgeschenke aus Neu Yacht-Party bei "Die Geissens" gerät komplett aus den Fugen Neu MediaMarkt verkauft 65-Zoll-Fernseher jetzt 900 Euro günstiger 1.781 Anzeige Es wird ernst bei "Köln 50667": Freddy sinnt auf Rache! Neu
1.037

0:4! Eislöwen hadern mit schlechter Chancenverwertung

Am Freitag haben die Dresdner Eislöwen ihr Auswärtsspiel bei den Heilbronner Falken mit 0:4 verloren.

Von Enrico Lucke

Eislöwen-Coach Franz Steer war mit der Chancenverwertung nicht zufrieden.
Eislöwen-Coach Franz Steer war mit der Chancenverwertung nicht zufrieden.

Heilbronn - "Freitags ist sie nie da", lautet eine der bekanntesten Liedzeilen der Band "Die Fantastischen Vier". Auf die Dresdner Eislöwen trifft dies im übertragenen Sinne in dieser Saison ebenfalls zu.

In Heilbronn wirkte das Team von Franz Steer gegen den Vorletzten der DEL2 alles andere als spielbestimmend und verlor klar mit 0:4 (0:1, 0:1, 0:2). Für die Dresdner war's die sechste Freitagsniederlage im neunten Spiel. Dabei hatte Steer vor dem Duell in der Kolbenschmidt Arena gewarnt: "Heilbronn hat einen Lauf." Und bereits nach vier Minuten brachte Richard Gelke die Hausherren in Front.

Die Eislöwen agierten keinesfalls schlechter. Sie hatten durch Timo Walther (8.) und Marius Garten (16.) nicht nur in der Anfangsphase sehr gute Chancen, aber sie scheiterten an Keeper Andrew Hare oder an sich selbst. Neben dem gut aufgelegten Schlussmann zeigten die Gastgeber ein starkes Forechecking. Der Spielaufbau der Dresdner litt aber nicht nur darunter.

Das zweite Gegentor war auch vermeidbar. Löwen-Goalie Marco Eisenhut (27.) parierte den ersten Schuss zur Seite. Dresdens Kapitän René Kramer konnte die Scheibe nicht rausspielen und Brad Ross sagte Danke. Er schaltete schnell und es stand 0:2. Juuso Rajala (30.) hatte den Anschlusstreffer auf der Kelle, aber Hare machte den Winkel zu. Justin Kirsch (43.) sowie Ross (54.) sorgten schließlich für die 0:4-Pleite.

Das Fazit von Steer: "Das Resultat ist zwar klar, aber wir hatten viele Chancen, nur unsere Verwertung war schlecht. Und von den vier Gegentoren haben wir drei durch eigene, einfache Scheibenverluste kassiert."

Die Dresdner ließen gegen Heilbronn einfach zu viele Gegentore zu, nutzen eigene Chancen nicht. Hier Alexander Höller und René Kramer (links) bei einer frühren Begegnung.
Die Dresdner ließen gegen Heilbronn einfach zu viele Gegentore zu, nutzen eigene Chancen nicht. Hier Alexander Höller und René Kramer (links) bei einer frühren Begegnung.

Fotos: Lutz Hentschel (Archivbild)

Erste Konsequenzen nach G20: Vier Männern droht jetzt eine Millionen-Strafe! Neu Micaela Schäfer über erstes Treffen mit Katja: "Durfte ihren Vibrator steuern!" Neu Egal, worauf Du stehst: So nimmt Dein Sexleben richtig Fahrt auf 12.050 Anzeige Es ist ein Mädchen! Doch Schwesta Ewa hat noch eine weitere Botschaft Neu Fußball-Fans aufgelauert und verprügelt? AfD-Politiker vor Gericht Neu REWE-Adventskalender: Mit etwas Glück täglich Coupons abstauben 8.717 Anzeige Verkaufsschlager! Machen diese Hanf-Stollen high? Neu "Geldgrube"! Prinz Frédéric von Anhalt will nach Tod seiner Frau richtig durchstarten Neu Bist Du der neue Mitarbeiter für diese Firma in Frankfurt? 1.204 Anzeige Fünftes Opfer nach Terroranschlag in Straßburg gestorben 1.210 Mann bei Kutsch-Unfall schwer verletzt: Das Pferd verendet! 7.313 Nazi-Skandal bei der Polizei wird immer größer: Unbekannte wollen Tochter von Anwältin "schlachten" 6.203
Gewalt-Aktionen nach Demo gegen Migrationspakt in Brüssel 2.923 Islamkonform: Diese beliebte Schokolade ist jetzt halal 3.027 Nach Unfällen bei ProSieben-Show: Das sagt der verletzte Jürgen Milski 5.043 Aufgeflogen! Dreiste Weihnachtsbaum-Diebe begehen diesen dummen Fehler 3.404 Horror-Sturz überschattet Weltcup-Abfahrt von Gröden! 6.630 Bewaffnet mit Armbrust und Pistole! SEK nimmt Mann auf Dach fest 244
"Allah wirft Jesus raus!" Muslime schnappen sich Kirche 6.184 Explosion in Restaurant! Dutzende Verletzte 6.249 Besitzer findet nur noch Stumpf: Fiese Christbaum-Diebe sägen Tanne in Garten ab 350 Ex-Priester erschleicht sich trotz Missbrauchs Stelle in Erzbistum 813 Tragödie an U-Bahnhof: 33-Jähriger stürzt ins Gleisbett und wird überrollt 5.720 Nach Palmers Berlin-Watsche: So legt Bürgermeister Müller nach 1.406 Jugendliche schleichen um Häuser: Polizisten machen fragwürdige Entdeckung 4.349 Ihre Schwester ist ein berühmtes Model: Wer zeigt sich denn hier so sexy oben ohne? 5.742 Schwerer Unfall auf Bundesstraße fordert drei Todesopfer! 11.446 Wegen Schnee und Glätte! Streufahrzeug gerät ins Rutschen und kracht in Shisha-Bar 3.126 Nach Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof: Attentäter vorerst nicht vernehmbar 478 Schlangenlinien über Autobahn: So besoffen war der Lkw-Fahrer 4.129 "In aller Freundschaft": Das sind die lustigsten Outtakes der jungen Ärzte 3.077 Nürnberger Messerstecher saß zwei Stunden vor Tat in Haft 6.090 Rassistische Gesänge, Banner mit SS-Symbol: Fan-Skandal bei diesem Top-Klub! 4.976 Beziehungsstreit eskaliert: Ehemann geht vor Supermarkt auf 39-Jährige los 961 Tod von Gentners Vater: So trauern die Fußball-Kollegen des VfB-Kapitäns 2.204 Alk am Steuer: BMW-Fahrer kracht besoffen gegen Ampelmast 269 Hochzeitsfoto bei minus 7 Grad: Das ist das tapferste Brautpaar Sachsens 14.412 Auto kracht in Tram: Fahrer und Beifahrer fliehen! 1.119 Heidi Klum liegt nackt im Bett, doch von Tom Kaulitz keine Spur 3.914 Neun Verletzte nach Busunfall in Schleswig-Holstein! 170 Stimmen zum Spiel: FC Bayern nach Spaziergang in Hannover wieder hoffnungsvoll 378 Bonnie Strange und ihr neuer Freund zeigen sich halbnackt im Netz! 2.141 Astronaut Gerst schickt Grüße nach Sachsen: Wer erkennt diese Stadt aus dem All? 13.206 4400 Jahre alt! Archäologen machen sensationellen Fund 2.167 Baby-Beichte: Deshalb will Jasmin Wagner (38) noch keine Kinder! 2.439 44 Verletzte, ein Mensch tot: Bus von Genua nach Düsseldorf verunglückt! 2.862 Seine Rückkehr auf die Erde wird ein richtig harter Ritt! 2.514 Norovirus in Sachsen: Schon hunderte Erkrankte 13.200 Trümmerfeld: Autofahrer schießt durch Leitplanke und stirbt 7.871 Schwesta Ewa verrät Geschlecht ihres Babys und jeder darf Namen vorschlagen 2.095