Mutmaßlicher Mörder fährt auf Flucht zwei Polizisten tot

TOP
Update

Trotz Vorschlaghammer. Schmuckdiebe scheitern an dieser Glastür

TOP

Räuber überfallen Tankstelle, doch ein Verbrecher ist schon vor Ort

NEU

Ferienflieger mussten Ausweichmanöver wegen Drohne fliegen

NEU
7.419

Eislöwen-Keeper sorgt bei Derby-Sieg für Verwunderung

Weißwasser - Egal ob 32.000 wie beim Winterderby oder am Sonntag 2469 Zuschauer - die Lausitzer Füchse können gegen die Dresdner Eislöwen nicht gewinnen. Weißwasser verlor hochverdient mit 2:5 (1:0, 1:4, 0:1).
Die Eislöwen um 2:1-Schütze Feodor Boiarchinov jubeln, Weißwassers Marius Schmidt schaut dagegen konsterniert drein.
Die Eislöwen um 2:1-Schütze Feodor Boiarchinov jubeln, Weißwassers Marius Schmidt schaut dagegen konsterniert drein.

Von Enrico Lucke

Weißwasser - Egal ob 32.000 wie beim Winterderby oder am Sonntag 2469 Zuschauer - die Lausitzer Füchse können gegen die Dresdner Eislöwen nicht gewinnen. Weißwasser verlor hochverdient mit 2:5 (1:0, 1:4, 0:1).

Dabei wollte das Team von Paul Gardner Revanche für die Pleite im Dresdner Dynamo-Stadion nehmen. Auf dem Eis war davon nur im ersten Drittel etwas zu spüren.

Elia Ostwald brachte die Füchse in Überzahl (16.) in Front, aber die Gastgeber machten viel zu wenig aus ihrem insgesamt elfminütigen Powerplay.

Gardner: "Ab dem zweiten Drittel hat nicht mehr viel gepasst."

Dazu erwischte Keeper Johannes Wiedemann einen schwarzen Tag und der verletzte Ken Magowan (Leiste) fehlte an allen Ecken.

Der Becher Cola brachte dem starken Eislöwen-Goalie Brett Jaeger Energie fürs Schlussdrittel.
Der Becher Cola brachte dem starken Eislöwen-Goalie Brett Jaeger Energie fürs Schlussdrittel.

Die Löwen hatten somit im Mittelabschnitt leichtes Spiel. Dominik Grafenthin (22.) und Feodor Boiarchinov (24.) drehte die Partie - 1:2. Darren Haydar (33.) hämmerte zwar das 2:2 herbei, aber Michael Endraß (35.), Grafenthin (38.) und Steven Rupprich (49.) machten den Dresdner Sieg perfekt.

Zu verdanken hatten die Eislöwen den Erfolg auch ihrem Keeper - Brett Jaeger. Der 33-Jährige hielt stark und untermauerte, dass er die Nr. 1 ist.

Für Verwunderung sorgte Jaeger, als er sich zu Beginn des Schlussdrittels einen Becher Cola aufs Eis bringen ließ. "Ich fühlte mich nicht so gut. Der Schluck sollte mir Energie für die letzten 15 Minuten bringen", verriet der Keeper, der wohl eine kleine Grippe ausbrütet.

Respekt, dass er dann noch solche Paraden zeigte.

"Brett ist ein sehr, sehr guter Torhüter. Dass er angeschlagen aufs Eis geht, zeigt, dass er ein Profi ist", so Dresdens Coach Bill Stewart.

Zum Spiel meinte er: "Das war der erste Schritt in die richtige Richtung."

Foto: Thomas Heide (2)

Diese Tatort-Komissare machen nach 20 Jahren Schluss

NEU

Hier fand die Polizei das seit Fasching vermisste Mädchen wieder

NEU

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

12.432
Anzeige

Ausgeladen! Darum waren Kim Kardashian und Kanye West bei Oscar-Partys unerwünscht

NEU

Haftbefehl! Das ist der Leipziger Stückel-Mörder, das sind seine Opfer

10.984

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.545
Anzeige

Diese beiden müssen wegen Rassismus 28 Jahre in den Knast

4.348

Erfundene Vergewaltigung kommt jetzt doch vor Gericht

3.287

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

9.194
Anzeige

Stoffwechsel-Erkrankung: So hässlich lästert das Netz über Mario Götze

5.573

Für bessere Luft: Deutsche sollen bis Ostern aufs Auto verzichten

2.016

Nach Oscar-Panne: Comedian James Corden parodiert La La Land

818

Das ist das neue Tasten-Smartphone von Blackberry

1.978

Schwerer Unfall beim Karneval: Wagen bricht zusammen

3.901

Mutter hilft ihrem Sohn, sich umzubringen

7.290

Polizei fasst den mutmaßlichen Stückelmörder von Leipzig

9.962
Update

Beendet Zlatan Ibrahimovic nach der Saison seine Karriere?

918

Shitstorm! Was macht diese Blondine auf der Couch im Weißen Haus?

6.318

Moschee-Verein Fussilet verboten. Großrazzia in Islamisten-Szene

3.231

Mann spritzt Frau auf offener Straße Säure ins Gesicht

6.927

Scharfe Kritik an U-Haft für Welt-Korrespondenten Yücel in der Türkei

457

Geköpftes Katzenbaby auf Spielplatz gefunden

4.326

Flugzeug stürzt auf Wohngebiet: MIndestens ein Toter

3.613

Illegale Autorennen: Drohen Rasern schon bald 10 Jahre Knast?

2.212

Zwei Tote! Mann und Frau in Mehrfamilienhaus erstochen

4.948

Killerkeime auf dem Vormarsch: Regierungen sollen endlich handeln!

6.737

Block von AKW in Bayern abgeschaltet

4.274

Hach! Heidi und Vito knutschen alle Trennungs-Gerüchte weg

1.873

Video zeigt: So feiert Sarah mit Michal und Alessio Karneval

8.768

"Volk ist jeder, der in diesem Lande lebt": Merkel empört eigene Partei und AfD

9.948

Völlig entstellt! Ihr glaubt nie, wie diese Frau früher aussah

18.330

Was ist das denn für ein Seemonster?

8.415

Paar hat Sex auf der Motorhaube, Fremder möchte mitmachen

29.724

Was dieser Postbote für einen alten Hund tut, ist einfach herzerwärmend!

6.009

Dieser heiße Typ kommt zum VfL Wolfsburg

2.626

17-Jährige am Flughafen spurlos verschwunden

6.265

19-Jähriger stirbt wegen kaputten Auspuffrohrs

14.610

Ekel-Fund am Flughafen: Hammelhorn mit Fleischresten beschlagnahmt

2.001

Wetten, dieses Überraschungsei-Geheimnis kanntet Ihr noch nicht?

22.609

Tatort-Schauspieler Martin Lüttge gestorben

2.807

Auf Faschingsparty: 15-Jährige spurlos verschwunden

7.078

Tschechien: Jeder soll das Recht auf Waffen haben

3.204

Die Oscar-Pannen-Show: Gedenk-Video zeigt Lebende

1.580