Horrorunfall: Mitfahrer von Leitplanke durchbohrt

TOP

Berliner Verkehrsbetriebe bieten Donald Trump Job an

NEU

Ermittlungen gegen Polizisten wegen Reichsbürger-Schüssen

NEU

Leipziger Zoo verfüttert seine Mini-Hirsche an Raubtiere

NEU

Nanu, ist das nicht Honey da im Werbespot?

12.764
Anzeige
1.034

Heiß auf die neue Saison! Ab heute beißen die Löwen wieder

Dresden - Nach der langen Sommerpause starten die Dresdner Eislöwen heute mit einem Auswärtsspiel in Kaufbeuren in die neue Saison. Wir haben uns mit Trainer Thomas Popiesch und den Rodman-Brüdern über die neue Spielzeit unterhalten.

Dresden - Es geht wieder los! Am Freitag starten die Dresdner Eislöwen mit dem Auswärtsspiel beim ESV Kaufbeuren (19.30 Uhr) in die neue Saison.

Zehn Neuzugänge hat Trainer Thomas Popiesch in den vergangenen Wochen der Vorbereitung in sein Team integriert, drei Reihen komplett neu formiert.

Mit dem Ziel, die Playoffs direkt zu erreichen (unter die ersten sechs der Hauptrunde), nimmt die Mannschaft die Spielzeit 2015/16 in Angriff.

MOPO24-Reporter Enrico Lucke traf sich im Vorfeld mit dem Cheftrainer zum Interview und hat den beiden Rodman-Brüdern auf den Zahn gefühlt, die eine wichtige Rolle im neuen Team spielen.

Trainer Thomas Popiesch im MOPO24-Interview

Daumen hoch: David und Marcel Rodman (v.l.) bilden ein perfektes Duo.
Daumen hoch: David und Marcel Rodman (v.l.) bilden ein perfektes Duo.

Von Enrico Lucke

Dresden - Egal ob beim Heimatverein Jesenice, später bei den Capitels in Wien, den Bietigheim Steelers oder in der slowenischen Nationalmannschaft - wenn Marcel (33) und David Rodman (31) in einem Team spielten, dann erfolgreich.

Führt das Bruder-Paar jetzt die Eislöwen ins Play-off-Halbfinale?

Die Chancen stehen gut, denn die Chemie zwischen beiden ist nahezu perfekt. Sie haben es zwar noch nicht probiert, aber sie könnten mit verbundenen Augen miteinander spielen. „Stimmt. Wir wissen einfach instinktiv, was der andere in gewissen Situationen macht“, so David.

Marcel ergänzt: „Gemacht haben wir es aber nicht, weil es zu gefährlich wäre.“

Nicht nur auf dem Eis gibt es bei den Brüdern viele Parallelen.
Nicht nur auf dem Eis gibt es bei den Brüdern viele Parallelen.

Der Grund für die Harmonie ist einfach. „Von Anfang an spielen wir zusammen“, erzählt der 33-Jährige. „Ich war fünf, David vier.“

Und nach dem Training im kleinen Örtchen Jesenice, das in der Nähe der bekannten slowenischen Stadt Bled liegt, ging‘s daheim weiter. David: „Wir sind zusammen erfolgreich, deshalb gibt es für mich keinen Grund, warum ich nicht mit Marcel in einem Team spielen sollte. Somit versuchen wir immer zusammen zum selben Verein zu wechseln.“

Mal abgesehen von der Nationalmannschaft sind die Eislöwen schon ihre vierte gemeinsame Station und das in der siebten gemeinsamen Saison. Die in Elbflorenz kam aber erst im zweiten Anlauf zustande.

Als Marcel verpflichtet wurde, wollte Eislöwen-Coach Thomas Popiesch die vierte und letzte Ausländer-Position anderweitig vergeben. Nachdem Patrick Jarrett endgültig absagte, war der Weg für die Familien-Zusammenführung frei.

Irgendwie scheint das Brüder-Paar ein unsichtbares Band zusammenzuhalten. Denn nicht nur auf dem Eis gibt es viele Parallelen.

Schrecksekunde in der Vorbereitung gegen die Hamburg Freezers: Marcel Rodman wurde böse in die Bande gecheckt, hatte zwischendurch sogar Taubheitsgefühl in Armen und Beinen.
Schrecksekunde in der Vorbereitung gegen die Hamburg Freezers: Marcel Rodman wurde böse in die Bande gecheckt, hatte zwischendurch sogar Taubheitsgefühl in Armen und Beinen.

„Wir haben sechs Monate voneinander getrennt geheiratet, jeweils zwei Kinder im Alter von vier und zwei Jahren und machen viel in der Freizeit zusammen - spielen Golf oder segeln in Kroatien“, berichtet Marcel.

Und der Eislöwen-Kapitän meint augenzwinkernd. „Ja, wir sind fast wie Zwillinge - aber die Frauen sehen nicht gleich aus.“

Die Liebsten der beiden sind auch während der Saison dabei. Marcels Frau Veronika kam mit Sohn Henrik (4) und Tochter Rebekka (2) diese Woche. Davids Frau Ajda folgt mit den Mädels Lisa (4) und Nina (2) Ende September. Das hat mehrere Vorteile.

Die Ehefrauen sind nicht alleine und die Kinder haben ihre Spielgefährten, während die Männer auf Torejagd gehen. „Das ist immer wichtig“, weiß Marcel. „Meinen Sohn wird man aber in der Eishalle sehen, Schlittschuh laufen kann er schon. Eishockey spielen möchte er auch, aber ich soll beim Training dabei sein.“

Diesen Vorteil hatten die Brüder nicht. Eishockey-Vorbilder gab’s zuvor keine im Rodman-Clan. „Der Vater hat nur gern Eishockey im Fernsehen geschaut“, erinnert sich David.

Mittlerweile sind die Brüder Stars in ihrer Heimat. Immerhin qualifizierte sich die Nationalmannschaft mit ihnen erstmalig für die Olympischen Spiele. In Sotschi 2014 schafften die Rodmans [&] Co. es ins Viertelfinale und das für ein Land, in dem nur 0,05 Prozent der Bevölkerung überhaupt Eishockey spielen.

„In der Nationalmannschaft haben wir keine Top-Spieler wie die anderen, aber wir waren als Mannschaft stark und diesen olympischen Geist wollen wir gern bei den Eislöwen einbringen und so auch erfolgreich in Dresden sein.“

Allerdings muss David zu Saisonbeginn auf seinen Bruder Marcel verzichten. Er muss nach dem bösen Bandencheck beim Testspiel gegen die Hamburg Freezers immer noch medizinisch (neurologische Untersuchungen) durhcgecheckt werden.

Wann er wieder aufs Eis zurückkehren kann, ist noch ungewiss. Doch Marcel selbst ist frohen Mutes, dass er in naher Zukunft sein Comeback gibt.

Fotos: Lutz Hentschel

Diese App bewahrt euch vor peinlichen Situationen

NEU

Frau fällt sieben Meter aus Lift und landet auf fahrendem Auto

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

8.495
Anzeige

Rod Stewart total betrunken bei schottischer Pokal-Auslosung

NEU

Zockt Til Schweiger seine Gäste mit Leitungswasser ab?

NEU

Britischer Panzer reißt Ladefläche von Sattelzug auf

NEU

Bei vier Grad: Top-Model geht in Unterwäsche Gassi

1.812

Uni rechnet vor: Bayern Meister, Leipzig in der Champions League

572

Linksradikale bekennen sich zu Steinhagel auf Polizeiautos

1.863

Bundesvorstand entscheidet: Höcke bleibt in der AfD!

1.408

Leiche gefunden! Wurde 41-jährige von ihrem Freund erstochen?

3.148

Bei der Abrechnung: Gastronom findet Zwei-Euro-Münze mit Nazi-Symbolen

7.757

Kate Hudson und Brad Pitt? Jetzt plaudert der Bruder

3.382

Camp-Enthüllungen: Jetzt packt Sarah Joelle aus

10.980

Mega-Talent! BVB schnappt sich den neuen Ibrahimovic

1.310

Comedian Harry G. rechnet mit der Bahn ab, aber die antwortet genial

3.149

Honeys Hals-Gate! User amüsieren sich im Netz

3.913

Teurer Flitzer: Justin Biebers eisblauer Ferrari versteigert

1.731

"Zu viel Gekreische": Daniel Hartwich hat keine Lust auf den roten Teppich

1.021

Schauspieler bei Video-Dreh von Hip-Hop-Gruppe in Australien erschossen

3.036

Jetzt auch bei uns! Diese Asia-Look-App wollen alle haben

1.502

Witz-Rauswurf! Italienerin soll Balljungen attackiert haben

3.413

Horror-Verletzung! Englischer Fußballprofi erleidet Schädelbruch

8.158

Doppelpass-Experten sicher: Bayernjäger RB Leipzig bricht nicht ein

3.134

Arroganz-Anfall: Kerber-Bezwingerin Vandeweghe erntet Shitstorm

6.059

Zahl fast verdreifacht: Immer mehr Drogen an Deutschlands Schulen

3.544

Von D auf B! Darum hat sich Sophia Thomalla die Brüste verkleinern lassen

19.074

Entscheidung heute! Fliegt Höcke wirklich aus der AfD?

2.301

Beängstigender Rekord! Rechte und Linke Gewalt in Sachsen auf dem Höhepunkt

3.648

Lässt Gina-Lisa ihren Honey jetzt fallen?

9.125

Vor 50 Jahren startete Apollo 1 in den Tod

6.192

Aus der Traum: Deutsche Handballer fliegen gegen Katar raus

3.317

Betrunkene sorgen für Großeinsatz auf dem Brocken

7.699

Patient will Notärztin küssen und gibt sich als Delfin aus

7.486

Anschläge auf Bundeswehr geplant: SEK fasst Terror-Verdächtigen

8.706

Donald Trump hat die Torte von Obama kopiert

6.600

Junger Mann will seine Familie töten. Tatort-Wettlauf gegen die Zeit

1.940

So viel Dschungel steckt in euren Wohnungen

2.283

Frau vernascht Mann mitten im Münchner Hauptbahnhof

28.167

Demenzkranker Opa ersticht seine Ehefrau

5.968

Mehrheit will Partei-Rauswurf von AfD-Höcke

3.997

Fahrer verliert Kaminofen auf der Autobahn

5.292

Diesen deutschen Fußballer finden Frauen besonders heiß

6.958