Schwalbe und Eigentor sichern RB Leipzig die Tabellenführung

TOP

Hier schimpft ganz Fußball-Deutschland über einen RB-Kicker

NEU

Polnische Rassisten verprügeln ausländische Studenten

NEU

Polizist droht besoffenen Fahrern mit Nickelback

NEU

Scharf! Wer tanzt denn hier oben ohne in den Advent?

1.495
2.608

Eislöwen packen Starbulls an den Hörnern 

Was für eine souveräne Vorstellung! Die Eislöwen fertigten Rosenheim mit 7:1 ab und machten die Fans glücklich. 

Von Enrico Lucke

Die Eislöwen bejubeln den deutlichen 7:1-Sieg gegen die Starbulle Rosenheim. 
Die Eislöwen bejubeln den deutlichen 7:1-Sieg gegen die Starbulle Rosenheim. 

Dresden - „Das war ein großer Test für uns“, so Eislöwen-Coach Bill Stewart nachdem sein Team die Starbulls mit 7:1 (2:0, 3:1, 2:0) zurück nach Rosenheim schickte.

Recht hatte der Coach. Denn seine Spieler präsentierten sich deutlich besser als noch am Freitag beim Saisonauftakt in Bad Nauheim. 

Fehlte bei der 1:3-Pleite der Druck auf die gegnerische Abwehr, war der am Sonntag von der ersten Sekunde an da. Und passend zum Abschied des finnischen Publikumsliebling Sami Kaartinen, setzte sein Landsmann Teemu Rinkinen die ersten Akzente. Dank seines Doppelschlags (8./10.) und der perfekten Vorlage auf Alexander Höller (21.) stand es zur Freude der 2610 Fans früh 3:0. 

„Im Vergleich zum Freitag haben wir heute viel mehr gearbeitet“, meinte Teemu nach der Partie. „Die Reihe mit Alex funktioniert immer besser, wir reden viel miteinander.“ 

Offensichtlich mit Erfolg und vielleicht kann der Finne ja in die großen Fußstapfen von Sami treten. Rinkinen hätte zumindest nichts dagegen, in „Dresden sieben erfolgreiche Jahre zu habe“.

Seine Spielweise, und die des gesamten Teams, dürfte nach dem Geschmack von Stewart gewesen sein. Denn selbst als Greg Gibson (23.) verkürzte, machten die Eislöwen genau da weiter, wo sie angefangen hatten: René Kramer (31.), Eric Valentin (35.), Brendan Cook (42.) und Höller (55.) schossen die Starbulls hochverdient ab. 

„Wir wollten uns mit Schnelligkeit und Dynamik präsentieren“, so der Eislöwen-Coach Stewart. „Mit vier Reihen Druck in allen Zonen aufzubauen. Schön, dass Sami da gewesen ist, aber der Sieg war ein Geschenk für die Mannschaft.“

Die Lausitzer Füchse retteten sich 49 Sekunden vorm Ende des Schlussdrittels gegen Kaufbeuren durch den Treffer von Kapitän André Mücke in die Verlängerung. Am Ende siegten sie sogar noch im Penaltyschießen und feierten mit dem 2:1 den zweiten Sieg am Wochenende. 

Eric Valentin traf zum 5:1 für die Löwen. 
Eric Valentin traf zum 5:1 für die Löwen. 

Fotos: Lutz Hentschel

Haben Özil und Ronaldo Steuern hinterzogen?

433

So schnitten die DSV-Adler in Klingenthal ab

870

Flammen-Hölle in Lagerhaus: Mindestens neun Tote 

2.350

Doppelte Rache! Er wandert wegen Porno ins Gefängnis

1.975

Grünen-Politiker wegen eines falschen Wortes bei Facebook gesperrt

2.113

Was zum Teufel?! Woher kommt all dieser Müll?

3.214

Nach Scheidung: Lugners giften sich im TV an

2.104

Kehren diese beiden Stars zu GZSZ zurück?

3.407

Wie Hannibal Lector! Gefangener treibt Wärterin in den Wahnsinn

5.784

17-Jähriger soll Maria vergewaltigt und getötet haben

6.651

Hier wird der CFC nach der Pleite in Münster empfangen

3.177

Rapper darf nicht ins Haus: Haben sich Kim und Kanye getrennt? 

877

Dieser Knirps hat jetzt schon eine Frisur wie ein Rockstar

1.016

Penis ans Knie gerutscht: Mann glaubt, verflucht zu sein

8.891

Dieses Weihnachtsrätsel macht Euch garantiert verrückt

2.348

Weit unter Null! Jetzt wird es bitterkalt in Sachsen

6.748

Chancentod Dynamo verliert Heimspiel in München

7.355

Darum kann Sarah Lombardi jetzt wieder strahlen

17.761

CDU plant harten Kurs gegen Flüchtlinge

3.260

So heiß strippt Ronaldos Ex in diesem Adventskalender-Video

1.961

Illegale Preisabsprachen? Fall Radeberger vor Gericht

1.728

Jetzt gibt es die beliebten Einhorn-Kondome in der Drogerie zu kaufen

1.773

Angst vor Atomunfall? NRW ordert Jodtabletten nach

401

Schalke ist Leipzigs bisher schwerster Gegner

1.155

Zwei Flüchtlinge auf Güterzug von Lastern überrollt

5.202

TAG24-Interview: Olaf Schubert erklärt uns die Frauen

1.911

Auto mit vier Insassen stürzt in Elbe! Ein Toter 

7.183

Ist der Mörder der 19-jährigen Medizinstudentin Maria L. gefasst?

6.155

Unbedingt anlassen! Mit diesem Kleidungsstück kommen Frauen deutlich häufiger

10.992

Dieses irre schwere Fotorätsel treibt das Netz in den Wahnsinn

8.535

Geheime Papiere aufgetaucht: Hat die Bundeswehr schwule Soldaten bewusst diskriminiert? 

1.607

BKA veröffentlicht Zahlen: 877 Angriffe gegen Aslyunterkünfte

2.213

Fastfood-Riese lässt Essen schon bald nach Hause liefern

2.920

Justizminister: Wer Rettungskräfte angreift, soll in den Knast

1.781

Neuhaus warnt vor angeschlagenen Löwen

2.759

Opa Herwig (71) will das neue Supertalent werden

1.667

Eklat in Jena! Scharfer Gegenwind für Merkel

13.196

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

6.680

Diese vier Städte wollen Diesel-Autos verbieten

6.636

Diese Spiele könnt ihr jetzt bei Facebook zocken

845

Rundfunkrat schießt scharf gegen Burka-Sendung

3.867

Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

19.548

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

2.140