Messerattacke in München: SEK nimmt Tatverdächtigen fest

Top

Zeitumstellung! Was ihr dieses Jahr wieder wissen müsst

Top

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

14.816
Anzeige

Für diese Aktion werden Deutschlands Ultras Helene Fischer lieben

Top

TAG24 sucht genau Dich!

72.582
Anzeige
2.536

Dieser Farmer ist eigentlich ein Löwe

Dresden - Pat Baum ist ein fleißiger und harter Arbeiter. Nicht nur auf dem Eis, wo ihn die Eislöwen-Fans schon in Aktion erlebt und bejubelt haben. In der spielfreien Zeit ist er Farmer.
Fast wie daheim. Da kontrolliert Pat Baum auch, ob die Geräte am Traktor funktionieren, bevor er das Feld bestellt.
Fast wie daheim. Da kontrolliert Pat Baum auch, ob die Geräte am Traktor funktionieren, bevor er das Feld bestellt.

Von Enrico Lucke

Dresden - Pat Baum ist ein fleißiger und harter Arbeiter. Nicht nur auf dem Eis, wo ihn die Eislöwen-Fans schon in Aktion erlebt und bejubelt haben. In der spielfreien Zeit ist er Farmer.

„Klar kann ich Traktor fahren“, verrät Pat. Der 34-Jährige wohnt bei Saskatoon. Die Stadt mit gut 250000 Einwohnern liegt im Bundesstaat Saskatchewan knapp 600 km östlich von Calgary - also mitten im Herzen Kanadas.

Und dort hat die Familie seiner Herz-Dame Jaclyn (32) eine Farm. „Im Mai, Juni helfe ich da immer mit. Bestelle die Felder oder was sonst so anliegt“, berichtet der Eislöwen-Verteidiger.

Insgesamt müssen knapp 5000 Hektar bewirtschaftet werden. „Wir pflanzen aber nur Mais und Raps. Tiere gibt‘s nicht, außer unserem Deutschen Schäferhund Jack“, so Baum.

Pat Baum in seinem "Hauptjob" über den Winter: Er verteidigt für die Dresdner Eislöwen.
Pat Baum in seinem "Hauptjob" über den Winter: Er verteidigt für die Dresdner Eislöwen.

„In diesem Sommer hatte ich aber nicht so viel Zeit, um auf der Farm mit anzupacken.“ Das lag vielleicht auch daran, dass er seine Jaclyn im Juli geheiratet hat und dafür viel organisiert werden musste.

Es ist aber nicht die einzige interessante Geschichte, die der gebürtige Kanadier zu berichten hat. Seinen deutschen Pass verdankt Pat nämlich nicht nur der Tatsache, dass er seine neunte Saison in Deutschland spielt. „Nein, mein Großvater Herbert ist Deutscher. Er stammt aus der Nähe von Frankfurt an der Oder“, verrät der 34-Jährige. „Zusammen mit meiner Oma ist er 1951 ausgewandert.“

Einen genauen Grund kennt Pat für die Auswanderung nicht. Er weiß nur, dass seine Großeltern der Schwester der Oma damals gefolgt sind. In Saskatoon hatte der gelernte Maler Herbert Baum 1953 ein Geschäft für Farben und Tapeten eröffnet.

„Sechzig Jahre hat Opa das gemacht und ich war als Kind oft da“, so der Eislöwen-Verteidiger.

„Meine Großeltern waren so stolz, dass sie in Kanada waren, Englisch gelernt haben, aber dadurch sprachen sie kaum deutsch mit mir. Das ist ein bisschen schade.“

Von den Feldern bei Bannewitz schaute Pat Baum in Richtung Erzgebirge. Dresden liegt zu Füßen.
Von den Feldern bei Bannewitz schaute Pat Baum in Richtung Erzgebirge. Dresden liegt zu Füßen.

Die Baum-Wurzeln schlagen aber immer noch in Deutschland aus. Der jüngere Bruder von Opa Herbert lebt immer noch bei Frankfurt an der Oder. „Ihn habe ich aber noch nicht kennengelernt, vielleicht klappt’s nach der Saison. Dafür kenne ich meinen Cousin, der in Leipzig wohnt.“

Der große kanadische Clan kommt zur Jahreswende nach Dresden. „Sie wollten alle beim Winterderby im Dynamo-Stadion dabei sein“, berichtet Pat.

Seine Frau ist seit Mittwoch da, beim 5:2-Sieg über die Freiburger feuerte sie ihren Liebsten bereits von der Tribüne aus an. „Auf der Farm ist jetzt nichts mehr zu tun. Die Büroarbeit kann Jaclyn auch von hier aus erledigen“, so Baum.

Mit seinem Wechsel nach Dresden ist der Verteidiger bisher rundum zufrieden: „In Heilbronn und Ravensburg war es gut, aber hier ist alles sehr professionell. Die Arena, die Menschen auf der Geschäftsstelle und in der Kabine - alle bestens.“

Dann muss der Farmer jetzt nur mit dem Team die erhoffte Ernte mit dem Play-off-Halbfinal-Einzug im April einfahren...

Nach zwei Monaten konnte Pat sein Frau Jaclyn wieder in die Arme schließen. Am Freitag schaute sie bereits gegen Freiburg zu.
Nach zwei Monaten konnte Pat sein Frau Jaclyn wieder in die Arme schließen. Am Freitag schaute sie bereits gegen Freiburg zu.

Fotos: Enrico Lucke; Dehli-News; Lutz Hentschel

Müssen Schüler hier bald ihre Klassenräume selbst putzen?

Neu

Mann will ausparken und demoliert sieben Autos!

Neu

Mann wird brutal ins Gleisbett geprügelt

Neu

Betrunken und schwer verletzt, trotzdem fängt Autofahrerin an zu pöbeln

Neu

Mann taucht aus dem Wasser auf und wird durch "Köpfer" getötet

Neu

Er hielt ihr den Mund zu: 26-Jährige beisst Angreifer in die Hand

Neu

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

9.661
Anzeige

Messerstecher verletzt mehrere Menschen in München und flüchtet

Neu

CIA entlässt Spürhündin Lulu, weil sie keinen Bock hat

Neu

Zurück am GZSZ-Set: Ist Lea nach einer Woche schon wieder urlaubsreif?

Neu

Halloween im Heide Park! TAG24 verlost 2x5 Freikarten!

2.794
Anzeige

Suff-Fahrer crasht in mehrere Bäume und greift Rettungskräfte an

Neu

Endlich einen Titel! Schalker Fans für Fußball-Spruch des Jahres geehrt

1.238

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

15.897
Anzeige

Frontalcrash: 24-jähriger rast sich zu Tode

2.002

Zweijähriger wird von Ikea-Kommode erschlagen

2.875

Schrecklich! Katze mit Stromschlägen gefoltert

971

Parteien erleben Mitglieder-Boom wegen AfD und Donald Trump

1.077
Update

Behörde besorgt: Medikamente belasten unser Trinkwasser

647

Lewis Hamilton lobt Angela Merkels Flüchtlings-Politik

665

Sie lagen Arm in Arm tot im Nationalpark: Mann bringt seine Freundin und sich selbst um

5.113

Wurde er Opfer von Sicherheitskräften? Aktivist tot aufgefunden

1.653

Vom Vater geschlagen und ins Heim gesteckt! So kämpft eine Mutter um ihre Tochter

1.640

Schwerstarbeit für Feuerwehr: Tesla hört nach Unfall nicht auf zu brennen

5.680

Air-Berlin-Kunden aufgepasst! Hier gibt es günstige Rückflügtickets

294

V-Mann soll schon Monate vor dem Berlin-Anschlag enttarnt worden sein

706

Der Cousin von RB-Star Naby Keita will in der Oberliga durchstarten

524

Grausamer Fund! Mann entdeckt Wasserleiche bei Spaziergang

6.164

Arzt weist Hochschwangere ab! Aber dann verliert sie ihr Baby auf dem Weg in andere Klinik

9.221

WM-Affäre kostet den DFB "nur" 19,2 Millionen Euro

617

Textnachrichten an Anis Amri sorgten für Terror-Alarm auf Straßenfest

563

Doktorin hielt Patienten als Geiseln und ist nun auf freiem Fuß

1.642

Schockierende Zahlen! Die Pest breitet sich rasant aus!

5.340

Messerattacke in Einkaufszentrum: Eine Tote, mehrere Verletzte

7.806

Er wurde ermordet! Wer hatte Hans-Günter Z. gesehen?

683

Zum ersten Mal! Transgender-Model posiert im Playboy

4.615

Gefangene Hündin schwimmt um ihr Leben

5.526

Dieser Berliner Fleischberg ist der größte Döner der Welt

1.817

Nazi provoziert bei Demo und kriegt die Rechnung

12.946

Bevölkerungszahl im Ländle steigt auf Rekordstand

307

Neue Theorie! Darum kam es zum Untergang des Alten Ägyptens

3.262

Artikel zu schlecht! Attila erteilt Journalistin Hausverbot

2.602

Nach erneuter Sex-Attacke in Chemnitz: Mutmaßlicher 14-jähriger Täter gefasst!

36.001

Soll Opel durch Entlassungen effizienter werden?

1.336

Völlig irre! Lkw-Fahrer nötigt und attackiert Autofahrer

10.775

Amri-Anhänger muss drei Jahre in den Knast

164

Achtjähriger fährt Auto und knallt in ein Schaufenster

1.559

Mann wird von Hund angepinkelt und rastet aus, dann passiert etwas Großartiges...

6.051

Gefährlicher Straftäter weiterhin auf der Flucht

6.177

So wählen Männer die Frau für ihre Affäre aus

10.593

Schwarzfahrer beißt, schlägt und bespuckt Polizisten

2.919

Trotz "Titel & Titten" versenkt ZDF eigene Serie

1.579

Beamter hatte Kinderpornos auf seinem Rechner

2.083

Rennradfahrerin fährt Schwangere über den Haufen und verletzt sie schwer

3.752