Landung! Traumsturm bei Eislöwen vereint

Max Campbell am Dienstag am Flughafen Dresden.
Max Campbell am Dienstag am Flughafen Dresden.

Von Enrico Lucke

Dresden - Dreieinhalb Monate hatte Max Campbell in seiner kanadischen Heimatstadt London Zeit, Freunde zu treffen, mit ihnen zu grillen oder zu golfen. Jetzt freut sich der 26-Jährige auf die Saison bei den Eislöwen.

„Im Sommer geht alles bisschen lockerer zu. Deshalb bin ich jetzt heißt darauf, aufs Eis zu gehen. Ich freue mich auf den Trainingsalltag und darauf, das Team kennenzulernen“, verriet Campbell gestern nach seiner Ankunft in Dresden.

Denn nur einen kennt der Stürmer - Harrison Reed. Zusammen bildeten sie das Traumduo der DEL2 bei den Eispiraten Crimmitschau.

Campbell schoss in 54 Spielen 32 Tore und gab 57 Vorlagen, Reed traf 40 mal und servierte 40 Vorlagen. Die beiden wollten unbedingt wieder zusammenspielen und wechselten deshalb zu den Eislöwen.

„Wir hatten in den letzten Wochen viel telefoniert“, berichtet Max. Nur getroffen haben sie sich nicht, obwohl Harrison in Toronto nur zwei Stunden entfernt wohnt.

„Dafür waren wir zu beschäftigt. Der Sommer ist so kurz“, erklärte Campbell. „In der Woche arbeitete ich ja in einer Hockeyschule für Kinder.“

Da Reed am Mittwoch ankommt, sehen sie sich. Hoffentlich läuft seine Ankunft problemloser. Max war am Dienstag nach reichlich sieben Stunden Flug von Toronto über Frankfurt/Main in Dresden gelandet und suchte einen seiner Koffer.

Der wurde in der Ankunftshalle aufs falsche Band gelegt. Ärgerlich, aber nach einer kurzen Suche hieß es: „Der Koffer ist da.“

Nach einer Mütze Schlaf freut sich der 26-Jährige auf die Stadt: „In der Crimmitschauer Zeit war ich oft in Dresden. Die Stadt ist toll. Meiner Mutter war begeistert vom Striezelmarkt.“

Max Campbell (re.) wird in der Kabine von Mannschaftsleiter Lennart Halling begrüßt.
Max Campbell (re.) wird in der Kabine von Mannschaftsleiter Lennart Halling begrüßt.
Campell (vorn) und Reed gelten als das Traumduo der DEL2.
Campell (vorn) und Reed gelten als das Traumduo der DEL2.

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0