Nach Scheidung von Cathy: Hat "Mörtel" etwa schon eine Neue?

865

Wurden Kinder in sächsischer Kita geschlagen und zum Essen gezwungen?

8.061

Warum fährt dieses Kinderkarussell mit Nazi-Kennzeichen?

4.744

Hot! So tief lässt Verona auf Instagram blicken

2.923

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
1.224

2:7-Pleite im Derby! Eislöwen nahmen den Mund zu voll

Dresden - Die Eislöwen haben den Mund zu voll genommen. Das Weihnachts-Derby gegen Weißwasser stand unter dem Motto „Heute Fuchs statt Gans“. Am Ende zogen die Lausitzer den Dresdner das Fell über die Ohren und so verloren die Eislöwen haushoch mit 2:7 (1:2, 0:3, 1:2)!
Hier trifft Sven Ziegler (blaues Trikot) zum zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich.
Hier trifft Sven Ziegler (blaues Trikot) zum zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich.

Von Enrico Lucke

Dresden - Die Eislöwen haben den Mund zu voll genommen. Das Weihnachts-Derby mit Weißwasser stand unter dem Motto „Heute Fuchs statt Gans“. Am Ende zogen die Lausitzer den Dresdner das Fell über die Ohren und so verloren die Eislöwen haushoch mit 2:7 (1:2, 0:3, 1:2)!

„Siehst du Popiesch, so wird das gemacht“, skandierten die gut 400 mitgereisten Füchse-Fans.

Sie hatte sichtlich Spaß an der Schadenfreude, während der Dresdner Coach Thomas Popiesch mit versteinerte Miene hinter der Bande stand.

„Das war eine ordentliche Klatsche. Wie sorglos und einfach wir im ersten Drittel die Scheibe verloren, damit bin ich nicht zufrieden", musste Popiesch am Ende bilanzieren.

Den über 4000 Eislöwen-Anhängern ging es nicht anders. Was die Hausherren am Freitag boten, war schlecht. Es reihten sich Fehler an Fehler, zu pomadig agierten sie.

Ex-Löwe André Mücke (links) und Hugo Boisvert im Faustkampf. Ansonsten blieb es aber größtenteils fair.
Ex-Löwe André Mücke (links) und Hugo Boisvert im Faustkampf. Ansonsten blieb es aber größtenteils fair.

Ganz anders die Gäste, giftig und torhungrig machten sie Druck vor der tollen Kulisse.

Das ersten Drittel bot zwei Paradebeispiele. Dresdens Top-Stürmer Kris Sparre verlor ohne große Gegenwehr die Scheibe.

Offenisv-Kollege Stefan Chaput konnte vorm Kasten nicht klären. Dafür passte Thomas Götz auf Markus Lehnigk (4.) - Tor.

Sven Ziegler (17.) glich zwar aus, aber da patzte erneut Chaput im Vorwärtsspiel. Die Füchse konterten und durch Götz (20.) machte es klingelingeling - 1:2.

Als Lehnigk (25.) bei 3:5-Unterzahl der Löwen auf 1:3 erhöhte, waren die Messen gelesen. Jens Heyer (34.), Maxime Legault (37.) und Kevin Lavallee (44./50.) schossen die Dresdner ab.

Carsten Gosdeck (53.) gelang nur Ergebniskosmetik mit dem 2:7.

Füchse-Coach Dirk Rohrbach war sichtlich zufrieden: "Im zweiten Drittel haben wir Hockey mit Leidenschaft gespielt.“

Fotos: Lutz Hentschel

Neue Studie! So viel Sex macht wirklich glücklich

4.160

Falsche Terror-Opfer erschleichen sich 60.000 Euro

1.828

Deshalb ist sie so dürr! Gigi Hadid schwer krank

2.556

Wie Jurassic Park: Forscher entdecken Dinoschwanz in Bernstein

1.594

50 Millionen Follower: Erfolgreichster YouTuber löscht seinen Kanal

3.747
Update

Dieser DJ aus Bückeburg ist für einen Grammy nominiert

145

Mit vielen Frauen Sex? Das kann für Männer echt gefährlich werden!

8.748

Festnahme! Jugendliche planten islamistischen Anschlag

4.014

32-Jähriger soll 122 Kinder sexuell missbraucht haben

3.149

Das ist der ultimative Tipp für trockene, rissige Lippen im Winter

2.036

Soldat schlägt sich nach Absturz wochenlang im Dschungel durch

3.984

Batterie leer! Polizei rettet Herzkranken mit Notfalleinsatz

2.243

Still und heimlich: Dieses Comedy-Traumpaar ist jetzt verheiratet

6.302

Bringt Martin Schulz Angela Merkel ins Schwitzen?

1.586

Das waren dieses Jahr die beliebtesten Themen auf Facebook

438

"Lauf Baby Lauf": Tay von The Voice bringt seine erste Single raus

393

Doping von mehr als 1000 russischen Athleten bewiesen

992

Dieser CSU-Politiker will die Herkunft von Tätern und Opfern klar benennen

1.676

Rechtspopulist Wilders schuldig gesprochen

1.749

Jetzt ist klar, wie al-Bakr seine Bomben-Bauteile erwarb

7.753

Hildegard Hamm Brücher ist tot

2.035

Sex im Museum? Dieser Gästebuch-Eintrag gibt Rätsel auf

9.786

Model verspricht Referendum-Befürwortern einen Blowjob

7.448

Moschee-Anschlag in Dresden: PEGIDA-Redner festgenommen!

10.515
Update

Hier verzweifelt Nachrichtensprecher Ingo Zamperoni beim Einparken

8.963

Bedrohungslage! Teile des Berliner Hauptbahnhofs gesperrt

11.364

Deshalb regen sich Kunden über diese Puppen im Schaufenster auf

4.864

Polizei sucht Messerstecher aus Berliner Supermarkt

587

Bund und Länder einig! Das bewirkt das Gesetzespaket zur Finanzreform

1.144

Trauer um Astronaut John Glenn

1.501

Die Bahn erhöht am Sonntag die Preise

3.906

Arbeitsloser Bäcker zahlte kleinen Jungs Geld, damit sie ihn befummeln

6.031

Es geht um die Wurst! Diese Top-Acts kommen zum SemperOpernball

1.522

Freispruch oder Lebenslang? Zitterpartie für den Stückel-Kommissar

3.157

Nur 100 Euro Miete! In diesem Puppenstuben-Haus könnt ihr wirklich wohnen

8.146

OP-süchtige Milliardärin schlitzt ihren Liebhaber mit Schere auf

9.337

Drama im Advent: Gelähmte Frau stirbt hilflos bei Großbrand

13.147

Stärke 8,0!! Gewaltiges Erdbeben erschüttert Südsee-Inseln

4.690

Trennung nach PR-Outing? Jetzt reden Helena und Ennesto Klartext!

5.652

Mädchen posiert mit völlig abgemagertem Pferd für ein Selfie

10.521

18-Jähriger stürzt mit Auto in Fluss und ertrinkt

5.324

So kamen Sarahs Fremdgeh-Fotos wirklich an die Öffentlichkeit!

10.316

Deswegen ist dieser Junge der weltbeste Spieler bei FIFA 17

2.538