Schock beim Rekordmeister: Bayern-Star festgenommen!

Neu

Millionen-Diebstahl: SEK nimmt bei Razzia Bande hoch

Neu

In Berlin soll Werbung bald verboten sein

Neu

Sommerferien: Tolle Ausflugs-Ideen, die nicht viel kosten

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

29.088
Anzeige
140

4:8! Eislöwen hören nicht auf Popiesch und verlieren

Ravensburg - Die Dresdner Eislöwen können ihre Negativserie nicht stoppen. Auch in Ravensburg gab es eine Niederlage und die fiel richtig hoch aus.
Torwart Kevon Nastiuk musste zwischen die Pfosten, weil Peter Holmgren sich verletzte.
Torwart Kevon Nastiuk musste zwischen die Pfosten, weil Peter Holmgren sich verletzte.

Von Enrico Lucke

Ravensburg - Entweder, die Eislöwen haben die Ansagen von ihrem Trainer Thomas Popiesch nicht verstanden, oder er hat es ihnen nicht richtig erklärt? Fakt ist, die Dresdner kassierten wieder zu viele Gegentore und verloren in Ravensburg 4:8 (3:3, 0:2, 1:3)!

Defensiv wollten die Löwen besser stehen. So gut wie nichts zulassen. Die Tore vorn würde dann von ganz alleine fallen. So die Theorie des Trainers.

Doch es ging schon kurios bei den Towerstars los. Eigentlich sollte Peter Holmgren zwischen den Pfosten stehen, doch daraus wurde nicht. Der Keeper verletzte sich.

Da Holmgren jedoch gemeldet war, musste er laut DEL2-Statuten aufs Eis und durfte erst bei der nächstbesten Gelegenheit durch Kevin Nastiuk ersetzt werden.

Für Stefan Chaput und Co. gab es in Ravensburg nichts zu holen.
Für Stefan Chaput und Co. gab es in Ravensburg nichts zu holen.

Daran lag’s nicht, dass Brian Roloff (10.) die Hausherren in Front brachte. Da Stefan Chaput (15.) und Carsten Gosdeck (17.) die Partie drehten, schien die Welt auch in Ordnung.

Doch der Treffer von Austin Smith (17.) offenbarte das Problem des Popiesch-Teams. Keine zwölf Sekunden hatte die Freude über die Führung gedauert, da klingelte es.

Zu einfach kassieren die Eislöwen ihre Gegentore. Gosdeck (18.) machte schnell wieder das 3:2, aber dann geriet sein Team in 3:5-Unterzahl und Alex Leavitt (20.) glich aus.

Und in der 22. Minute traf er zum 3:4. Stephan Vogt (29.) machte das 3:5.

Dominik Grafenthin (53.) traf zwar zum 4:5, aber statt clever zu spielen, dauerte es erneut nur 27 Sekunden und der alte Abstand war durch Smith hergestellt. Leavitt (54.) und Roloff (58.) besorgten den Rest.

Fotos: Lutz Hentschel

Hier löst ein AfD-Stand einen Großeinsatz der Polizei aus

Neu

Neonazis schlagen Mann bei Saufgelage fast tot

Neu

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

16.109
Anzeige

Nach London! Erstes Hochhaus in Deutschland wird geräumt

Neu
Update

AfD-Petry erfreut über Merkels "Ehe"-Umschwung

2.140

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

8.145
Anzeige

An dieser deutschen Uni geht's nur um Sex

1.980

Unbekannte randalieren auf Friedhof

193

Diese Beichte von Jens Büchners Daniela schockt die Zuschauer

5.893

Der Brexit könnte Frankfurt zum neuen London machen

141

Vater will Tochter vor Betrunkenen schützen und wird verletzt

2.233

Eintracht Frankfurt leiht Offensiv-Juwel Luka Jovic

80

15-Jährige in Falle gelockt und vergewaltigt

6.552

Hiermit kannst Du schlafen wie ein Baby

Anzeige

Skandal-Rapperin Schwesta Ewa legt Revision ein

133

Laschet zum neuen Ministerpräsidenten von NRW gewählt

66

Grausam! Hündin getötet und mit Betonblock versenkt

6.230

Im Suff! Nackter durchradelt Kleinstadt

1.468

Neuer Fitnesstrend? Vaginal Kung Fu

3.500

Alles Gülle! Allgäu-Bauer startet Ekel-Attacke auf Badegäste

2.200

21-Jährige an ihrem Geburtstag mit Säure überschüttet

2.535

Böse Überraschung: Onlineflirt endet im Krankenhaus

2.898

Weil er ihm einen schönen Tag wünschte: Mann sticht Friseur mit Messer nieder

3.115

Wie in einem Horrorfilm: Jesus-Figur komplett in Flammen

1.314

Mann wird vom Bus überfahren und geht dann in den Pub, als wäre nichts

1.640

"Träumchen" und "Schätzchen" erkunden neues Wohnzimmer in Berliner Zoo

119

47-Jähriger läuft auf Gleisen und wird von S-Bahn gerammt

1.046

Krank! Brutaler Tierquäler verletzt Pferde an den Genitalien

1.368

Korruption, Erpressung und Betrug: MDR-Skandal kommt vor Gericht

4.900

Bundesweite Razzia! Polizei gelingt Schlag gegen Rockerbande

3.148

Reichsbürgerin klaut Prozessakte aus Gericht: Haft!

2.866

Video: 14-Jährige fällt aus Seilbahn und wird unten von Mann aufgefangen

2.512

Berliner Seen auf dem Prüfstand: Hat sich die gefährliche Blaualge weiter ausgebreitet?

128

Frau hängt fünfjährige Pflegetochter an Balken auf, weil sie Milch klaute

4.002

Huch, zeigt uns Katja Krasavice hier alles??

10.604

Schwangere Frau landet nach Orgasmus im Rollstuhl

8.562

Party statt Protest: Hamburg schickt Berliner Suff-Polizisten zurück

4.381
Update

Jugendlicher im Rhein vermisst

202

EU verhängt Rekordstrafe gegen Google

1.517

36-Jähriger aus Restaurant geworfen, Obdachloser rettet ihn

2.300

Noch in dieser Woche: Martin Schulz fordert Abstimmung über Homo-Ehe

428

Revolution? Facebook will jetzt auch Serien zeigen

219

Hier fackelt ein Auto in der Garage ab

197

Traurig! Seltenes Nashorn stirbt ausgerechnet bei der Paarung

2.582

SPD verliert im Osten an Boden, während CDU und Linke zulegen

163

Schock für Fußballfans: 45 Bundesliga-Spiele nächste Saison nur noch im Netz?

2.738

Eine Million Euro Schaden: Lehrerin fälscht Medikamenten-Rezepte

1.433

Autsch! Sophia Wollersheim hat sich mal wieder operieren lassen

6.379

17-Jährige stirbt bei Bungee-Sprung, weil sie Anweisungen falsch verstand

22.450

"Adolf Hitler" ruft bei der Polizei an und beleidigt Beamte

899

Atemstillstand! Transporter erfasst Mädchen, Polizisten leisten erste Hilfe

565

Ich bin die Nackte vom Robbie-Williams-Konzert!

38.024

G20-Gipfel in Hamburg: Berliner Polizei verstärkt Kollegen

361

Suff-Fahrer rammt Pkw und lässt schwer verletzte Fahrerin auf Bundesstraße liegen

3.089