Zehnjähriges Kind ruft Polizei: Mutter erstochen im Flur gefunden

Top

Nur drei Wochen nach seinem Bruder! Nächster Star von AC/DC ist tot

Top

Radfahrer tödlich verunglückt: Zwei Autos überfahren 38-Jährigen

2.631

Massencrash mit Rettungsdienst: Mehrere Verletzte

2.946
2.771

Schon wieder! Dresdner Pinguin muss zur Not-OP

Die armen Frackträger... Schon wieder ein Zwischenfall bei den Zoo-Pinguinen.

Von Anneke Müller

Die Pinguine im Dresdner Zoo scheinen mit einem Fluch belegt zu sein.
Die Pinguine im Dresdner Zoo scheinen mit einem Fluch belegt zu sein.

Dresden - Hängt ein Fluch über den Dresdner Zoo-Pinguinen? Schon wieder schwächelte ein Pinguin. Nur eine Not-OP rettete ihm das Leben. Keinen Monat ist es her, als ein Pingo-Männchen verendet war.

Der Schreck sitzt noch tief. Am 11. August starb einer der sechs Humboldt-Pinguine, weil ein 8,5 Zentimeter langes Holzstück seine Magenwand durchbohrt hatte. Keine zwei Wochen später schwächelte plötzlich eines der Weibchen. 

Eine sofortige Untersuchung ergab: Die Dame hatte einen Eisstil verschluckt, der bereits die Magenwand gereizt hatte. Eine Not-OP folgte. „Wir haben den Stil mit einem Endoskop entfernt“, so Zooarzt Dimitri Widmer (35).

Mittlerweile geht es dem Pingo-Weibchen wieder gut und allen anderen Frackträgern auch.

Jetzt gibt es eine Erfrischung für die Pingus: Die neue Wasserkühlung dient auch der Keimreduzierung.
Jetzt gibt es eine Erfrischung für die Pingus: Die neue Wasserkühlung dient auch der Keimreduzierung.

Zoodirektor Karl-Heinz Ukena ist erleichtert: „Natürlich haben wir uns erschrocken. Aber zum Glück war die Ursache schnell gefunden und es ist gut ausgegangen.“

Damit alles gut bleibt, wird derzeit eine Wasserkühlung für das Becken auf der Pinguinanlage eingebaut. Das Wasser wird dann auf für die Pinguine optimale 18 Grad gekühlt. „Das ist für die Tiere angenehmer und führt zusätzlich zu einer Keimreduktion“, so Widmer. Kontrolliert wird das Wasser weiterhin regelmäßig, wenn auch nicht mehr wöchentlich, wie nach dem ersten Unglücksfall.

Die bislang sechs Humboldt-Pinguine kamen vergangenen Mai aus Halle und Schwerin nach Dresden, nachdem hier in den Jahren zuvor Dutzende Pinguine in zwei Wellen an einer mysteriösen Krankheit verendet waren. Im Dresdner Zoo zählen die Humboldt-Pinguine seit 1972 zu den Besucherlieblingen.

Zu besten Zeiten zählte die Kolonie mehr als dreißig Tiere.

Fotos: Norbert Neumann

Trick der Pharma-Industrie? Millionen Menschen über Nacht erkrankt

6.642

So kreativ demonstrierten Atomwaffen-Gegner auf Berlins Straßen

123

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

84.344
Anzeige

Fiese Eiterbeulen an künstlichen Fingernägeln

4.145

Obenauf! Anastacia besteigt höchsten Kirchturm der Welt

1.154

Nachts um drei: Verfolgungsjagd endet mit Schuss und ordentlich Blechschaden

2.299

"Tatort"-Legende Justus Pankau ist tot

1.149

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

80.795
Anzeige

So viel Spinnen isst du wirklich im Schlaf

9.154

Video: Dieser Löwe wartet hier nur noch auf seinen Tod

5.859

Geht die Welt morgen unter? Frau entdeckt mysteriöse Spuren am Himmel

14.957

100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !

1.083
Anzeige

Rentnerin checkt erst nach einer Woche, dass sie den Rekord-Jackpot geknackt hat

2.131

Affäre mit Brad Pitt? Kate Hudson packt aus

4.807

Macht Baby GZSZ-Jörns Hanna Weig einen Strich durch die Brautkleid-Suche?

2.101

Schwangere macht Fotos mit 20.000 Bienen, dann stirbt ihr Baby

19.635

Shitstorm gegen Sara Kulka: "Sperr' Dich mit Deinen Kindern zu Hause ein!"

3.530

Verkehrskontrolle: Polizist fürchtet um sein Leben und schießt

4.751

Tragisches Schicksal: Vor 28 Jahren hörte dieser Mann auf zu wachsen

2.122

20-Jähriger verliert bei Horror-Crash sein Leben

15.322

Jana Ina schwer enttäuscht! Hier rechnet sie mit den Männern ab

10.190

Armut in Deutschland ist für viele ein großes Problem

1.179

Betrunkener wählte 300 mal den Notruf, um zu quatschen

710

Nach dem Aus: Trinkt Thüringens Präsident jetzt nur noch Vita Cola?

1.523

Polizei gnadenlos! Fußball-Ultras müssen Führerschein abgeben

4.316

Tattoos ohne Ende: Das ist Gina-Lisas neuester Körperschmuck

1.635

Junge will im Fluss schwimmen und wird von Krokodil getötet

2.003

"Adam sucht Eva": Bastian Yotta und Natalia Osada sind ein Paar

12.317

Mehr als die Hälfte der Asyl-Sporthallen können nicht genutzt werden

2.416

15-Jährige brechen in Schule ein, aber nicht zum Lernen!

1.045

Wer kann einsamen Opa seinen Herzenswunsch erfüllen?

4.800

Rohe Eier und Böller als Wurfgeschosse: Warum eine 16-Jährige plötzlich ausrastete

1.161

Drama in Macao: Motorrad-Pilot stirbt nach Unfall auf der Rennpiste

4.599

Horror-Modeschau gegen Pelz: So protestieren Halbnackte gegen Breuninger

2.001

Tödliches Überholmanöver: Traktor mit zwei Anhängern überfährt Radfahrer

21.246

Aus Mitleid! Fußball-Schiri bricht Partie beim 25:1 ab

4.940

Mann will über Autobahn abkürzen und stirbt

4.160

Feuerwehr findet Hanfplantage nach Explosion in Garage

219

Krebs-Alarm im Knast, weil eine Antenne gefährlich strahlt?

1.958

Joggerin grausam vergewaltigt und ermordet: Jetzt startet der Prozess

3.769

Neun Menschen sterben bei schwerem Busunfall

2.959

Unglaublich! Hier steckt ein Vogel im Flieger

3.147

Gespendete Münzen stellen gemeinnützige Vereine vor ein Problem

3.637

Diese Spur der Verwüstung im Sephora hat ein Kind angerichtet

10.423

Ein blinder Mann läuft Richtung Bahnübergang, dann geschieht ein Wunder

3.124

Für 45 Mio Euro: Nach BER-Eröffnung soll Schönefeld offen bleiben

2.237

Diese neue WhatsApp-Funktion erspart Euch viel Kraft

8.892

Diese Bewerbung bringt einen Wirt auf die Palme

17.198

Mann, Frau und ... Das sagen die Deutschen zum dritten Geschlecht

1.693

Erst heiße Küsse bei "Adam sucht Eva", doch dann eskaliert es komplett

19.954

Pilot fliegt diesen Riesen-Penis in die Luft

2.451

Gefährlicher Leichtsinn: Mann vor Augen seiner Freunde von U-Bahn erfasst

1.842

Darum legt sich Starkoch Jamie Oliver mit Coca Cola an

3.559

Tödlicher Unfall: Kurierdienst-Fahrer kracht mit Biker zusammen

3.187

Heftiges Erdbeben zerstört mehrere Gebäude und Straßen

2.111