Arzt weist Hochschwangere ab - Sie verliert ihr Kind auf dem Weg in andere Klinik

Neu

WM-Affäre kostet den DFB "nur" 19,2 Millionen Euro

Neu

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

14.733
Anzeige

Textnachrichten an Anis Amri sorgten für Terror-Alarm auf Straßenfest

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

72.352
Anzeige
3.135

Elberadweg Loschwitz: Jetzt geht’s der Holperpiste an den Stein

Dresden - „Radweg“ kann man die Holperpiste am Loschwitzer Körnerweg kaum nennen, und doch führt einer der wichtigsten Radwege Europas, der Elberadweg, über das an dieser Stelle denkmalgeschützte Kopfsteinpflaster. Jetzt startet die Stadt eine aufwendige Sanierung.
Reinhard Koettnitz, Chef des Straßen- und Tiefbauamtes, lässt den Elberadweg denkmalgerecht sanieren.
Reinhard Koettnitz, Chef des Straßen- und Tiefbauamtes, lässt den Elberadweg denkmalgerecht sanieren.

Von Dirk Hein

Dresden - „Radweg“ kann man die Holperpiste am Loschwitzer Körnerweg kaum nennen, und doch führt einer der wichtigsten Radwege Europas, der Elberadweg, über das an dieser Stelle denkmalgeschützte Kopfsteinpflaster. Jetzt startet die Stadt eine aufwendige Sanierung.

Satte 200.000 Euro nimmt Dresden in die Hand, um in den nächsten Monaten einen 75 Meter langen Abschnitt der insgesamt etwa 700 Meter langen Holperpiste komplett zu überholen. Auch das wurde nach jahrelangen Diskussionen überhaupt erst dadurch möglich, da für den während der Flut 2013 überspülten Weg Fördermittel abrufbar sind.

Da die Pflastersteine denkmalgeschützt sind, musste die Stadt in einem langwierigen Prozess mit den Denkmalschützern einen Kompromiss aushandeln: Die alten Steine dürfen raus, dafür wird neues, abgeflachtes, aber raues Kopfsteinpflaster eingebaut. Zudem werden die Fugen besser verfüllt.

„Radweg“ kann man die Holperpiste am Loschwitzer Körnerweg nicht nennen.
„Radweg“ kann man die Holperpiste am Loschwitzer Körnerweg nicht nennen.

In den nächsten Tagen legen die Bauarbeiter los. Doch auch deren Tempo zollt dem Denkmalschutz Tribut.

Zusammen mit Radfahrern, Denkmalschützern und der Stadt suchen die Bauleute diese Woche aus Mustern den passenden Stein aus. „Anschließend wird eine Musterfläche verlegt, erst danach kann der Gesamtauftrag durchgeführt werden“, sagt Holm Wätzig, Geschäftsführer der TRS Stolpen aus Bannewitz.

Während gebaut wird, bleibt der Weg für Fußgänger und Radler gesperrt. Wie es anschließend weitergeht, ist unklar. Eine denkmalgerechte Komplettsanierung der Holperpiste kostet laut Reinhard Koettnitz, Chef des Straßen- und Tiefbauamtes, etwa zwei Millionen Euro. Geld, das im Haushalt weiterhin fehlt.

Auch hier geht es nicht weiter: Zwischen Kötzschenbroder Straße und Flügelwegbrücke verhindern private Interessen einen Radwegbau.
Auch hier geht es nicht weiter: Zwischen Kötzschenbroder Straße und Flügelwegbrücke verhindern private Interessen einen Radwegbau.

Fotos: Füssel, Münch

Doktorin hielt Patienten als Geiseln und ist nun auf freiem Fuß

Neu

Schockierende Zahlen! Die Pest breitet sich rasant aus!

Neu

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

14.117
Anzeige

Messerattacke in Einkaufszentrum: Eine Tote, mehrere Verletzte

Neu

Er wurde ermordet! Wer hatte Hans-Günter Z. gesehen?

Neu

Zum ersten Mal! Transgender-Model posiert im Playboy

Neu

Gefangene Hündin schwimmt um ihr Leben

Neu

Dieser Berliner Fleischberg ist der größte Döner der Welt

Neu

Nazi provoziert bei Demo und kriegt die Rechnung

Neu

Bevölkerungszahl im Ländle steigt auf Rekordstand

Neu

Halloween im Heide Park! TAG24 verlost 2x5 Freikarten!

2.718
Anzeige

Neue Theorie! Darum kam es zum Untergang des Alten Ägyptens

1.074

Artikel zu schlecht! Attila erteilt Journalistin Hausverbot

861

Hier bekommst Du das beste für deinen Körper

2.342
Anzeige

Nach erneuter Sex-Attacke in Chemnitz: Mutmaßlicher 14-jähriger Täter gefasst!

10.615

Soll Opel durch Entlassungen effizienter werden?

544

Völlig irre! Lkw-Fahrer nötigt und attackiert Autofahrer

2.969

Amri-Anhänger muss drei Jahre in den Knast

59

Achtjähriger fährt Auto und knallt in ein Schaufenster

675

Mann wird von Hund angepinkelt und rastet aus, dann passiert etwas Großartiges...

2.423

Gefährlicher Straftäter weiterhin auf der Flucht

2.567

So wählen Männer die Frau für ihre Affäre aus

1.803

Schwarzfahrer beißt, schlägt und bespuckt Polizisten

1.354

Trotz "Titel & Titten" versenkt ZDF eigene Serie

641

Beamter hatte Kinderpornos auf seinem Rechner

917

Rennradfahrerin fährt Schwangere über den Haufen und verletzt sie schwer

1.850

Traumkörper mit 44: Welche Promi-Nixe sonnt sich hier am Strand?

1.063

Umweltverschmutzung wird schlimmer - Immer mehr Menschen sterben

352

Brutal! Tierquäler töten Pferd auf der Koppel

283

Weil 15-Jähriger Pillen verteilt, landen drei Schüler im Krankenhaus

118

Katze mit Luftgewehr beschossen: Polizei sucht Zeugen

624

In diesen Bahnen kostet ein Bier bald 40 Euro

1.036

Sanitäter betäubt 24 Frauen und vergewaltigt sie

3.603

Verona Pooth sagt bye-bye!

3.071

Pilot stirbt nach schlimmem Fehler

206

"Die reden wie Nazis" - Das sagt Joschka Fischer über die AfD

1.495

Randalierer verletzt Polizisten bei Einsatz

262

Frau rutscht Siebenjährige fast zu Tode und beschimpft sie

2.357

Sie folterten einen Mithäftling fast zu Tode

1.213

Mann schleudert mit VW durch die Luft

1.607

Wildschweine stürmen Innenstadt und verletzen Menschen

2.790
Update

Mann soll seinen Neffen absichtlich überfahren haben

265

Acht Menschen getötet, weil man sie für Vampire hielt

1.247

Schießübungen: 19-Jähriger hantiert mit Luftgewehr

831

Familientragödie! Vater und Kinder durch Feuer getötet

1.520

Das arme Baby! Drogenreste in Säuglingsknochen gefunden

1.904

Horror-Anblick! Profi-Fußballer will blutüberströmt weiterspielen

6.325

96-Jähriger soll wegen seiner SS-Vergangenheit vor Gericht

2.088

Spürhunde schnüffeln bei wartenden Passagieren im Schritt

2.070

Traurige Gewissheit: FDP-Politikerin von ihrem Mann ermordet

15.809
Update

Immer mehr Haustiere in Nervenklinik

1.671

Air-Berlin-Flieger steckt wegen Schulden auf Island fest

2.069

Massenhaft Abhebungen an Geldautomaten

5.938

Schon 4000 gefangen und... Das harte Schicksal der Ami-Krebse in Berlin

1.828