Elena Carriere meldet sich zurück: "Ich brauchte Zeit für mich"

Hamburg - Elena Carriere (22) war lange inaktiv bei Instagram und machte Schlagzeilen mit ihrer mageren Figur.

Das Model ist es gewohnt in die Frontkamera zu sprechen.
Das Model ist es gewohnt in die Frontkamera zu sprechen.  © DPA

Die Tochter des Schauspielers Matthieu Carriere war 2016 Zweitplatzierte in Heidi Klums "Germanys next Topmodel".

Seither ist sie bekannt als Influencerin und liefert ihren Fans auf Instagram ständig neuen Content rund um ihr Privat- und Berufsleben.

In der letzten Zeit wurde es jedoch still um die Wahlhamburgerin. Jetzt meldet sie sich mit einem Update zurück.

Am Donnerstag werde sie einen Job haben, zu dem sie aber noch nichts sagen dürfe. In der nächsten Woche ist dann auch schon wieder die Berliner Fashion Week, die im Januar dieses Jahres ohne sie stattfand.

Elena erzählt, sie habe Zeit für sich gebraucht, freue sich aber nun, ihre Mädels wieder zu sehen.

Hatte Elena Probleme?

Nicht nur die Aussage, dass sie Zeit für sich gebraucht habe, lässt Fragen aufkommen. Auch die Info, dass sie in letzter Zeit nie schlecht drauf sei, lässt vermuten, dass das zwischendurch anders war.

Die Schlagzeilen um Elenas extremen Wandel von einer sportlich schlanken Figur zu ihrem jetzt besorgniserregend mageren Körper waren laut. Alle Vermutungen, sie sei in eine Essstörung hineingerutscht, weist sie von sich.

Die Veränderung sei ein Prozess der letzten zwei Jahre gewesen, darauf zurückzuführen, dass sie bewusst und vegan lebe und sie fühle sich wohler denn je.

Sie hat große Pläne

In ihrem Post berichtet die Ex-GNTM-Kandidatin auch, wie es nach der Fashion Week für sie weiter gehen wird.

Mit ihrer Managerin habe sie eine Agentur in Paris gefunden, zu der sie im Anschluss reisen werde. "Ich werde dahin gehen um ein bisschen zu investieren, in meiner Karriere", erzählt sie ihren Follower.

Dass das Modelbusiness gerade in Paris eisenhart und kein Gramm zuviel erlaubt ist, ist bekannt und lässt die Sorgen ihrer Fans vermutlich nicht kleiner werden.

Dennoch zeigte sich Elena sowohl in der Castingshow, als auch im Anschluss willensstark und so bleibt zu hoffen, dass sie sich nicht unterkriegen lässt.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0