Lkw kracht durch Zaun in Vorgarten: Fahrer verletzt

Der Lkw fuhr durch einen Zaun in den Vorgarten.
Der Lkw fuhr durch einen Zaun in den Vorgarten.  © Vogtland Blitzer

Elsterberg - Krasser Unfall im Ortsteil Kleingera. Ein Lastwagen pflügte am Vormittag durch einen Garten und zerstörte ein Carport, eine Garage sowie ein geparktes Auto.

Der LKW-Fahrer (60) war aus unbekannten Gründen von der Hauptstraße abgekommen. Das schwere Gefährt bretterte durch einen Zaun und verarbeitete Carport sowie Garage zu Kleinholz. Pech: In der Garage stand ein neuer Ford. Dieser wurde völlig zerstört. Außerdem flogen zwei Solarmodule vom Garagendach.

Der Brummifahrer kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest, dürfte angesichts der Lage aber beträchtlich sein.

Eine Nachbarin zu TAG24: "Der Unfall hätte noch viel schlimmer ausgehen können. Im Garten spielen sonst immer die beiden Enkel der Familie. Zum Glück waren die zu der Zeit in der Schule."

Titelfoto: Vogtland Blitzer


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0