Schwere Kollision auf Kreuzung! Renault landet im Straßengraben

Der Kleinwagen nahm dem Renault die Vorfahrt - es gab einen heftigen Crash.
Der Kleinwagen nahm dem Renault die Vorfahrt - es gab einen heftigen Crash.  © Bernd März

Elterlein - Schwerer Crash auf der Kreuzung S258 und dem Abzweig Elterlein-Geyer: Ein Kleinwagen nahm einem Renault-SUV die Vorfahrt - zwei Menschen wurden verletzt.

Nach ersten Informationen geschah der Unfall gegen 10.30 Uhr. Der Kleinwagen fuhr aus Richtung Elterlein-Geyer auf die Staatsstraße. Dort kam es zum Zusammenstoß mit dem Renault.

Die Wucht des Aufpralls war so heftig, dass der französische Straßenkreuzer in den Graben geschleudert wurde.

Herbeigerufene Rettungskräfte versorgten die Verletzten und sicherten den Unfallort.

Der Straßenabschnitt im Bereich der Kreuzung musste für eine Dreiviertelstunde voll gesperrt werden.

Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde der Renault-SUV in den Straßengraben geschleudert.
Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde der Renault-SUV in den Straßengraben geschleudert.  © Bernd März
Die Rettungskräfte mussten den Straßenabschnitt eine Dreiviertelstunde voll sperren. Zwei Menschen wurden bei dem Unfall verletzt.
Die Rettungskräfte mussten den Straßenabschnitt eine Dreiviertelstunde voll sperren. Zwei Menschen wurden bei dem Unfall verletzt.  © Bernd März

Titelfoto: Bernd März


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0