Suff-Fahrer fährt Biker tot

Eltville am Rhein - Nach dem Zusammenstoß mit einem Auto ist ein Motorradfahrer in Eltville (Rheingau-Taunus-Kreis) gestorben.

Das Motorrad liegt vor dem Wagen des Verursachers.
Das Motorrad liegt vor dem Wagen des Verursachers.  © Wiesbaden 112

Ein 52-jähriger Mercedes-Fahrer aus Wiesbaden hatte den Biker am Mittwochabend beim Abbiegen übersehen, wie die Polizei mitteilte. Er wollte an der Einmündung Trompete aus Hattenheim kommend auf die B42 einbiegen - dann krachte es gewaltig.

Der 32-jährige Motorradfahrer aus Geisenheim starb kurze Zeit nach dem Unfall im Krankenhaus.

Der Fahrer des Autos stand nach ersten Erkenntnissen der Polizei unter Alkoholeinfluss. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Nach ersten Informationen stand der Mercedes-Fahrer unter Alkoholeinfluss.
Nach ersten Informationen stand der Mercedes-Fahrer unter Alkoholeinfluss.  © Wiesbaden 112

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0