Flensburg-Punkte kannst Du morgen online einsehen

TOP

Zwei Kleinkinder sterben nach Heizkörper-Unfall

2.233

Jetzt steht fest: Rundfunkbeitrag für Unternehmen ist rechtens

1.374

Toter und Schwerverletzte bei Lawinen-Unglück in Italien

1.483

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
836

Wie spielt Löw gegen die Slowakei?

Lille - Nach Polen, Wales und Portugal möchte auch der Fußball-Weltmeister ins Viertelfinale der Europameisterschaft einziehen. Personell wird es wohl wenig Verädnerungen bei den Deutschen geben...
Jerome Boateng wird wohl von Anfang an spielen.
Jerome Boateng wird wohl von Anfang an spielen.

Nach Polen, Wales und Portugal möchte auch der Fußball-Weltmeister ins Viertelfinale der Europameisterschaft einziehen. Personell wird es wohl wenig Veränderungen bei den Deutschen geben...

Die Zuversicht ist groß innerhalb der deutschen Nationalmannschaft, am Abend (18.00 Uhr) in Lille gegen die Slowakei der Favoritenrolle gerecht zu werden. "Jetzt zählt es. In der Gruppenphase kann man sich einen oder sogar zwei Aussetzer erlauben. Jetzt heißt es gewinnen oder nach Hause fahren. Wir sind bereit", sagte Bundestrainer Joachim Löw vor dem ersten K.o.-Spiel.

BILANZ: Löw liebt die Alles-oder-nichts-Spiele. Und der 56 Jahre alte Weltmeistercoach kann eine gute Turnierbilanz in den K.o-Runden vorweisen: Neun Siegen stehen nur drei Niederlagen gegenüber. "Jetzt geht es um die Wurst", sagte der Kölner Nationalverteidiger Jonas Hector zum besonderen Flair der Spiele nach der Gruppenphase. In der zehnjährigen Amtszeit von Löw hat die deutsche Nationalmannschaft bei EM- oder WM-Endrunden immer mindestens das Halbfinale erreicht.

Was ändert Joachim Löw? Wenig bis gar nichts, ist die Prognose.
Was ändert Joachim Löw? Wenig bis gar nichts, ist die Prognose.

PERSONAL: Was ändert Joachim Löw? Wenig bis gar nichts ist die Prognose. Zumal der Bundestrainer beim angeschlagenen Abwehrchef Jéomôme Boateng grünes Licht für einen Einsatz gegeben hat. "Im Moment sieht es so aus, dass er spielen kann", berichtete Löw am Samstagabend in Lille. Beim Abschlusstraining habe Boateng keine Probleme an der Wade verspürt. "Die Belastung war für ihn gut und notwendig vor dem Spiel", sagte Löw. Für den Chefcoach gibt es damit eigentlich keine Veranlassung, dass Siegerteam des Nordirland-Spiels zu verändern. Auch Kapitän Bastian Schweinsteiger bleibt wohl eine Teilzeitkraft.

GEGNER: Die Slowaken sind sich ihrer Außenseiterrolle bewusst. "Wir wissen, dass Deutschland der große Favorit ist. Nicht nur in diesem Spiel, sondern in dem gesamten Turnier", sagte Kapitän Martin Skrtel. Aber das Team um Topspieler Marek Hamsik vom SSC Neapel wittert seine Chance. "Wir haben keine Angst. Unser Selbstvertrauen ist mit Überstehen der Vorrunde gewachsen», erklärte Skrtel. Die deutsche Mannschaft ist zudem gewarnt: In der EM-Vorbereitung gab es ein 1:3 in Augsburg gegen die Slowaken. Löw wertet diesen Test als "Weckruf" für seine Spieler. "Die slowakische Mannschaft ist um einiges stärker als Nordirland", betonte der Bundestrainer.

Trainer Joachim Löw beim Abschlusstraining mit der Mannschaft.
Trainer Joachim Löw beim Abschlusstraining mit der Mannschaft.

TORE: Mit dem Toreschießen taten sich Thomas Müller und Co. bislang in Frankreich schwer. Nur drei Treffer in den drei Gruppenspielen sind eine magere Ausbeute. Mario Gomez sorgte dabei für das einzige Erfolgserlebnis der hochkarätig besetzten Offensivabteilung. "Mit der Chancenverwertung war ich nicht zufrieden gegen Nordirland", sagte Löw in Lille noch einmal zum Chancenwucher beim 1:0 in Paris. "Jedem ist klar, dass wir gegen die kommenden Gegner nicht so nachlässig mit den Chancen umgehen können", mahnte der Bundestrainer.

SPERREN: Drei Weltmeister müssen aufpassen. Sami Khedira, Jérôme Boateng und Mesut Özil sind gegen die Slowakei von einer Sperre in einem möglichen Viertelfinale gegen Spanien oder Italien bedroht. Die zweite Verwarnung beim Turnier in Frankreich zieht eine Zwangspause nach sich. Die Gelben Karten verfallen erst nach dem Viertelfinale.

RASEN: Der ramponierte Rasen im Stade Pierre-Mauroy von Lille ist ausgetauscht worden. Normalerweise sollte das dem deutschen Team entgegen kommen. Ein Training auf dem neuen Untergrund war den beiden Mannschaften von der UEFA nicht erlaubt worden. Insofern bleibt eine Ungewissheit. "Nach dem Warmmachen kann man mehr darüber sagen als jetzt, wenn man über den neuen Rasen schlendert", bemerkte Jonas Hector, der als Teilnehmer der Pressekonferenz im Stadion den neuen Bodenbelag schon am Samstagabend zumindest in Augenschein nehmen konnte.

Die 23 deutschen EM-Spieler hatten das Abschlusstraining noch im Stammquartier in Évian-les-Bains am Genfer See absolviert.

Fotos: imago, dpa

An Bratwurst verschluckt! Kleines Kind erstickt auf Weihnachtsmarkt

24.859

Während epileptischem Anfall! Mann vergewaltigt Verlobte

10.640

Hier müssen Kinder über 60 Stunden die Woche für uns arbeiten

2.683

Linke sagt Ja zu erster Rot-Rot-Grün-Koalition

181

Schock! Auch diese Weihnachts-Schoki ist mit Mineralöl verseucht

4.304

Polizist vor Polizeiwache erschossen

5.454

Mann tritt Frau in Berliner U-Bahnhof brutal die Treppe hinunter

11.234

Benutzt Modeschöpfer Bogner Hundefelle?

836

Alles aus! Til Schweiger hat sich mal wieder getrennt

2.437

Frau aus Achterbahn geschmissen, weil ihre Brüste zu groß sind

4.255

Wegen falschem Alarm! Schwanen-Paar umsonst getötet

1.523

Verkehrsbetriebe verbieten geköpfte Krokos an Bussen

2.987

Wird ihr das Lachen vergehen? Holocaust-Leugnerin wieder vor Gericht!

3.821

Gina-Lisa Lohfink: Schämt ihr Freund sich für sie?

3.835

Zu dick? Hier steckt ein Eichhörnchen im Gullydeckel fest

3.922

Was hat sich Cristiano Ronaldo nur bei dieser Werbung gedacht?

2.993

Airline, die von Leipzig nach New York fliegen soll, in Pakistan abgestürzt

11.535

CDU will doppelte Staatsbürgerschaft abschaffen, aber Merkel ist dagegen

1.058

Niemand schaut so viele Virtual-Reality-Pornos wie die Sachsen

8.167

Cruz Beckham will der neue Justin Bieber werden

633

Das passiert mit deinem Körper, wenn du keinen Sex mehr hast

23.670

So heftig knallt es zwischen Fußball-Fans von Kiew und Besiktas

6.368

Diese Frau hat offiziell den schönsten Po Brasiliens

4.169

Frau von Mann auf Gehweg vorm Krankenhaus angezündet

15.278
Update

Arbeiter von Presse eines Müllfahrzeugs getötet

7.525

Schock in Florida! Deutsches Model badet unbemerkt mit Hai

4.834

Bei KFC gibt es jetzt die Kerze mit Chickenduft

848

Neuer Megatrend: Frauen lassen sich Botox in die Füße spritzen

1.695

Ohne Begleitperson: 17-Jähriger rast gegen Baum und stirbt

10.429

Sie wog nur noch 30 Kilo! So ungewöhnlich besiegte Sophie die Magersucht

3.572

Kurz nach Scheidung von Cathy: Richard Lugner hat 'ne Neue

8.776

Angeklagt! Mutmaßlicher Mörder von Julia R. muss vor Gericht

653

Ex fuhr aus Rache beide Kinder tot! So tapfer kämpft sich die Mutter durchs Leben

12.207

Was eine Frau über ihren Mitbewohner herausfand, ist einfach widerlich

19.851

Vural Öger: "Höhle der Löwen"-Star meldet Privatinsolvenz an 

5.496

Jetzt startet auch Soundcloud Abo-Dienst in Deutschland 

731

Trump entlässt Mitarbeiter wegen Verbreitung von irren Clinton-Gerüchten 

2.507

Zschäpe will Fragen zum Fall Peggy beantworten 

5.285

Fünf Fehler, die Heizen richtig teuer machen

11.178

Das steckt hinter Lewandowskis "Lutschfinger-Torjubel"

1.813

Eisscheibe fällt von Brummi und durchbricht Auto-Frontscheibe

6.906

Mindestens 90 Tote bei Erdbeben in Indonesien 

570

Tennisprofi Djokovic und Trainer Becker trennen sich

1.986