Bedrohungslage! Teile des Berliner Hauptbahnhofs gesperrt

TOP

Model verspricht Referendum-Befürwortern einen Blowjob

NEU

Moschee-Anschlag in Dresden: PEGIDA-Redner festgenommen!

NEU

Hier verzweifelt Nachrichtensprecher Ingo Zamperoni beim Einparken

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
26.979

Schmerzhafte Sexpanne: Vibrator verschwindet in Emma

Als Studentin Emma und 
Emma und Lee wollten ihren Sexunfall öffentlich machen: "Niemand muss sich schämen".
Emma und Lee wollten ihren Sexunfall öffentlich machen: "Niemand muss sich schämen".

North Wales - Das tat weh! Am Samstag beim Sex spielten Emma Phillips (24) und Feund Lee Miller (29) aus Wallasey mit einem pinken Dildo herum. Doch plötzlich war der Vibrator weg - und aus Emma waren Geräusche zu hören...

Emma und Lee sind glückliche Eltern. Trotz der Kinder liebt es das Pärchen aus North Wales, neue Spielzeuge auszuprobieren. So auch eines Abends, als Lee Emma mit einem pinken Vibrator befriedigte. 

Als von dem 30 Euro teuren Toy plötzlich jede Spur fehlte, dachte die Lehramtsstudentin, das Spielzeug sei unters Kissen gerutscht. Doch damit lag sie falsch. Denn Freund Lee hatte den Luststab im Eifer des Gefechts zu weit in das Hinterteil seiner Frau geschoben.

Plötzlich spürte die stolze Mama, wie es in ihr vibrierte. "Zuerst suchte ich alles ab, aber immer wenn ich mich nach vorne lehnte, spürte ich ihn vibrieren", erzählt Emma dem Nachrichtenmagazin "Metro".

Sie versuchte es mit pressen - ohne Erfolg. Auch Lee wollte helfen, versuchte es mit seinen Fingern, einer Küchengabel und sogar mit einer Grillzange. Doch der Vibrator war nicht mehr aus Emma zu bekommen.

Ein pinker Dildo landete in Emmas Enddarm und kam nicht mehr heraus (Symbolbild).
Ein pinker Dildo landete in Emmas Enddarm und kam nicht mehr heraus (Symbolbild).

Das Paar entschied sich um 7 Uhr morgens zu einem peinlichen Notruf, in dem Emma das Missgeschick erklärte.

Die 24-Jährige musste ins Wrexham Maelor Krankenhaus in North Wales gebracht werden. Dort wurde Emma zunächst geröntgt. Da der Vibrator schon zu weit nach oben in ihrem Darm gewandert war, konnten ihn die Ärzte nicht bei vollem Bewusstsein aus Emma holen. Vollnarkose! 

Trotzdem hatte Emma am Ende Glück: Die Ärzte mussten das Spielzeug nicht durch einen Schnitt in durch Bauchdecke aus Emma holen. Mit viel Druck und einem Endoskop-Werkzeug konnten sie den Vibrator "bergen". "Das war kein Spaß, es hätte richtig gefährlich für mich enden können", sagt Emma heute. Den Vibrator durfte sie behalten.

"Jeder soll diese Geschichte lesen. Ich sage euch, seid einfach vorsichtig, wenn ihr beim Sex Toys verwendet", appelliert die 24-jährige Mutter. "Solche Sexunfälle passieren öfters als man denkt. Und niemand sollte sich dafür schämen müssen."

Fotos: Screenshot/Facebook, Imago

Deshalb regen sich Kunden über diese Puppen im Schaufenster auf

2.292

Polizei sucht Messerstecher aus Berliner Supermarkt

230

Bund und Länder einig! Das bewirkt das Gesetzespaket zur Finanzreform

732

Trauer um Astronaut John Glenn

864

Die Bahn erhöht am Sonntag die Preise

2.263

Arbeitsloser Bäcker zahlte kleinen Jungs Geld, damit sie ihn befummeln

3.192

Es geht um die Wurst! Diese Top-Acts kommen zum SemperOpernball

879

Freispruch oder Lebenslang? Zitterpartie für den Stückel-Kommissar

2.021

Nur 100 Euro Miete! In diesem Puppenstuben-Haus könnt ihr wirklich wohnen

6.374

OP-süchtige Milliardärin schlitzt ihren Liebhaber mit Schere auf

6.795

Drama im Advent: Gelähmte Frau stirbt hilflos bei Großbrand

11.496

Stärke 8,0!! Gewaltiges Erdbeben erschüttert Südsee-Inseln

3.909

Trennung nach PR-Outing? Jetzt reden Helena und Ennesto Klartext!

4.224

Mädchen posiert mit völlig abgemagertem Pferd für ein Selfie

6.875

18-Jähriger stürzt mit Auto in Fluss und ertrinkt

4.625

So kamen Sarahs Fremdgeh-Fotos wirklich an die Öffentlichkeit!

8.158

Deswegen ist dieser Junge der weltbeste Spieler bei FIFA 17

1.882

Italiens Schüler lieben Hitlers "Mein Kampf"

1.855

Mick Jagger ist mit 73 zum achten Mal Vater geworden

2.103

Darum solltet ihr das WLAN im ICE nicht nutzen

9.521

Nach Frauenbilder-Debatte: Facebook sperrt Titanic-Chefredakteur

2.393

Straßenlaterne rettet junger Frau das Leben

2.069

19-Jähriger verletzt sich an Oberleitung lebensgefährlich

366

Nach Kampagne mit Cathy Hummels: Peta kassiert Shitstorm

2.472

Kunden rasten bei Primark-Eröffnung völlig aus

9.360

So niedlich! Unerwarteter Nachwuchs im Allwetterzoo Münster

259

Hier kämpfen Fische ums nackte Überleben

4.048

Unglaubliche Veränderung! Wetten, diesen Star kennt ihr alle?

5.971

"Ich habe wirklich Angst um sie": Setzt Narumol ihr Leben aufs Spiel?

9.638

Dieser Clip drückt ganz schön auf die Tränendrüse!

3.352

Mann überfährt Rentner und will dann auch noch Geld haben

6.375

Du errätst nie, wo dieses süße Selfie geschossen wurde

5.616

Warum machen sich diese Spice Girls nackig?

4.595

Marihuana in Gummibärchen? 14 Schüler im Krankenhaus

2.340

Krass! Hier kann sich jeder wie ein Space Cowboy fühlen

368

Cathy Lugner packt aus: So lief der Sex mit ihrem Richard

15.973

Kollege drückt falschen Hebel! Baggerschaufel zerquetscht Arbeiter

6.457

Frau bekommt Ausweis zurück - und diesen unverschämten Brief

8.144

Drogenverdacht in JVA: Häftlinge im Krankenhaus

2.206

Großalarm an Berliner Schule! Polizei riegelt Gebäude ab

4.896
Update

Hier wird ein Pferd von der Polizei geblitzt

2.763

Täter sprengen Geldautomaten und erbeuten mehr als 100.000 Euro

8.912
Update

Auto fährt in Kinderwagen! Kleinkind schwerverletzt

4.229