Nach nur sechs Monaten! Emma Watson ist wieder zu haben

Los Angeles (USA) - Liebe Männer, aufgepasst! Emma Watson ist offenbar wieder zu haben. Die Schauspielerin soll sich von ihrem Freund Chord Overstreet nach nur sechs Monaten Beziehung getrennt haben. Das berichtet TheSun.

Emma Watson soll nach nur sechs Monaten Beziehung wieder zu haben sein.
Emma Watson soll nach nur sechs Monaten Beziehung wieder zu haben sein.  © DPA

Watson und Overstreet hatten sich erst Ende des letzten Jahres kennengelernt, kurz zuvor war Watsons Beziehung zu Technik-Unternehmer William Knight in die Brüche gegangen.

Für das britische Blatt gilt als Hauptindikator für die Trennung die Tatsache, dass sich beide gegenseitig nicht mehr auf Instagram folgen.

Eine namentlich nicht genannte Quelle aus dem Umfeld der 28-Jährigen packte zudem über die Beziehung aus. "Sie haben sehr viel Zeit zusammen in Los Angeles verbracht", heißt es. Fotos der beiden, die dies belegen, gab es in der Tat genug.

Allerdings scheinen diese aus glücklicheren Zeiten zu stammen, die wohl schon ein Weilchen zurückliegen: "Aber im Endeffekt hat es zwischen ihnen einfach nicht funktioniert und sie sind nun beide wieder Single", erklärt der Insider weiter.

Overstreet, der durch die US-Serie Glee bekannt wurde, konzentriert sich somit wohl vorerst wieder auf seine Musik-Karriere. Watson dürfte die Pause, die sie von der Schauspielerei nimmt, etwas ausbauen.

Emma Watson gönnt sich gerade eine Schaffenspause.
Emma Watson gönnt sich gerade eine Schaffenspause.  © DPA

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0