G20-Gipfel: Polizei beginnt mit öffentlicher Fahndung!
Top
Nach Sex-Skandal um Anwältin! So kommen die Häftlinge an ihre Drogen
Top
Stromausfall legt Flughafen lahm! Passagiere in Flugzeugen eingeschlossen!
Neu
Salafisten-Organisation geht gegen Verbot vor
Neu
765

Endlich frei! Jetzt versüßt Leila Dresden

Dresden - Auf ihrer Flucht vor den Mullahs landete die junge Wissenschaftlerin Leila Moghadam aus dem Iran in Pillnitz - und wird nun Konditorin.

Die Welt schaut in diesen Monaten auf unsere Stadt. Es heißt, hier herrsche Misstrauen gegenüber Fremden. Doch das stimmt nicht! Unsere Stadt ist weltoffen. Mit der Serie „Willkommen in Dresden“ treten wir hier jeden Mittwoch den Beweis an. Diesmal: Leila Moghadam.

Leila (33) macht das Konditoren-Handwerk Spaß. Voller Vorfreude auf den Genuss belegt sie einen Kuchenboden mit Erdbeeren.
Leila (33) macht das Konditoren-Handwerk Spaß. Voller Vorfreude auf den Genuss belegt sie einen Kuchenboden mit Erdbeeren.

Von Katrin Koch

Dresden - „Ghanad“ heißt auf Persisch Konditor. Eine Zuckerbäckerin zu werden, ist der große Traum von Leila Moghadam (33) aus dem Iran. Ihr Wunsch geht in Dresden-Pillnitz in Erfüllung!

Ein Deutschkurs für Asylbewerber führte die studierte Politikwissenschaftlerin in die Backstube von Bäckermeister Andreas Wippler (37).

„Der Kurs beinhaltete ein Praktikum. So kam ich für vier Wochen in die Bäckerei. Das war in November 2014.“

Leila leckte Zucker - und blieb. „Ich habe sofort gemerkt, dass Leila für unseren Beruf brennt. Sie ist mit Leidenschaft bei der Sache“, lobt Chef Wippler.

Leila mit ihrem Lehrmeister Andreas Wippler (37) vor dessen Pillnitzer Backwirtschaft.
Leila mit ihrem Lehrmeister Andreas Wippler (37) vor dessen Pillnitzer Backwirtschaft.

In Leilas Heimat werden Fladenbrot, Blechtorten und Baklava geliebt - Süßes mit Honig, Sirup, Nüssen und Mandeln.

Bei Wippler belegt Leila Erdbeerkuchen, versucht sich an Marzipan-Figuren, schlägt einen frische Zitronen-Joghurt-Creme. Dekoriert Hochzeitstorten und backt Böden.

Im September fängt die Iranerin ganz offiziell eine Ausbildung zur Konditorin an.

„Es ist für mich wie ein kleines Wunder“, strahlt Leila. Und ein bisschen Familienersatz. Leilas Eltern, Geschwister und Verwandte leben im Iran.

„Vor zwei Jahren habe ich sie das letzte mal gesehen. Ich bin seit 20 Monaten in Deutschland und hoffe, dass mein Asylantrag positiv beschieden wird“, erzählt Leila.

Gar nicht so einfach: Leila formt aus buntem Marzipan ein Fahrrad für eine Kindergeburtstagstorte.
Gar nicht so einfach: Leila formt aus buntem Marzipan ein Fahrrad für eine Kindergeburtstagstorte.

Fern der Familie fühlt sie sich in der Backwirtschafts-WG über der Pillnitzer Bäckerei um so wohler. Vier Zimmer, Gemeinschaftsküche, Gemeinschaftsbad. „Hier ist mein neues Zuhause“, winkt sie aus einem Gauben-Fenster unterm Dach.

„Bei unseren Arbeitszeiten ab 3.30 Uhr ist das ein großer Vorteil für die Azubis“, weiß Wippler.

Auch wenn Leila erst 22, manchmal 23 Uhr ins Bett kommt, „habe ich kein Problem, zeitig aufzustehen. Die Arbeit macht mir solchen Spaß.“

Zur Freude gesellt sich noch eine Freiheit, die Leila als Frau im Iran unter dem Mullah-Regime nicht genießen könnte - und deretwegen sie ihre Heimat verließ: „Ich müsste Kopftuch tragen und meinen Körper mit Tuch und Mantel verhüllen. Geschiedene Frauen werden schief angeguckt, wie auch Frauen, die erst spät abends nach Hause kommen.

Ein kurzes Päuschen. Leila genießt die Sonne auf dem Brezel-Klettergerüst mit Seilschaukel hinter Wipplers Bäckerei.
Ein kurzes Päuschen. Leila genießt die Sonne auf dem Brezel-Klettergerüst mit Seilschaukel hinter Wipplers Bäckerei.

Kinder gehen nach Geschlechtern getrennt in die Schule. Genau so ist es in den Bädern. Ich genieße die Freiheit in Deutschland“, erzählt Leila in der Mittagspause.

In der Hand hält sie einen Teller mit Streusel- und Pflaumenkuchen. Das sind ihre Lieblingssorten. Und die kann sie auch bald selbst backen.

Ihre Ausbildung zur Konditorin erfolgt dual - zwei Tage Berufsschule, drei Tage Arbeit in der Bäckerei. Nach zwei Jahren folgt die erste Zwischenprüfung, nach drei Jahren die Gesellenprüfung. Und dann ist Leila ein „Ghanad“.

Leila geht zum Deutsch lernen am liebsten ins Kino

Ist sie mit der Arbeit in der Backstube fertig, geht Leila am liebsten ins Kino.
Ist sie mit der Arbeit in der Backstube fertig, geht Leila am liebsten ins Kino.

„Ich gehe so gern ins Kino“, strahlt Leila.

„Und Dresden hat tolle und vor allem viele Kinos. Am liebsten geh ich ins Cinemaxx oder in den Ufa-Palast. Oder zu den Filmnächten am Elbufer. Ich erlebe sie in diesem Jahr das erste Mal. Unglaublich schön.“

Leila guckt sich alle Filme in Deutsch an: „So lerne ich noch viel schneller die Sprache.“

Leilas zweite Leidenschaft ist ziemlich weiblich. „Ich gehe gern in der Innenstadt shoppen. Oder einfach mal nur so durch die Geschäfte bummeln.“

Die Iranerin hat in unserer Stadt ihr neues Zuhause gefunden.

Bei aller Liebe zu Dresden, Stollen ist nicht Leilas Ding

Streusel- und Pflaumenkuchen mag Leila am liebsten. Stollen ist dagegen nicht ihr Ding.
Streusel- und Pflaumenkuchen mag Leila am liebsten. Stollen ist dagegen nicht ihr Ding.

„Das schmeckt mir nicht“ - ist wörtlich zu nehmen.

Obwohl Leila in der Backstube schon mit Dresdner Christstollen Bekanntschaft geschlossen hat, gibt sie zu: „Ich habe den Stollen schon gepudert und verpackt, aber er schmeckt mir nicht wirklich.“

Vielleicht liegts daran, dass der Stollen für Leila kein „Heiligtum“ wie für die Dresdner ist.

„In meiner islamischen Heimat Iran wird ja auch kein Weihnachtsfest gefeiert, dafür ab 21. März Nouruz, ein großes Frühlingsfest.

„Wir feiern 13 Tage lang bis zum 2. April, besuchen Freunde und Familienmitglieder.“

Fotos: Norbert Neumann

Schade! Ex-Weltfußballer beendet seine Karriere
Neu
Die beste des Jahres! Dresdnerin ist Guidos neue Königin
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
99.469
Anzeige
Wasserscheu? Von wegen! Diese Katze liebt es im Meer zu schwimmen!
Neu
Perfider Mordplan: Frau übergießt Mann mit Säure
Neu
Sportler des Jahres 2017: Ludwig/Walkenhorst, Dahlmeier und Rydzek siegen
1.010
Wegen Schnee-Chaos: Ausfälle am Frankfurter Flughafen?
567
Tödlicher Crash: Fahranfänger überfährt Fußgänger
4.719
Nach Streit um Hitler-Glocke: Neuer Bürgermeister im Amt!
228
Nach Bomben-Explosion! Alarm am S-Bahnhof in Hamburg
15.715
Update
Gruselig! Mumifizierte Leiche in Abstellkammer gefunden
5.259
Dieser YouTube-Star hat sogar bei Minusgraden Bock auf Doggy
5.970
Dildo in Kiste mit Wahlunterlagen gefunden
2.477
Sachsens Ministerpräsident ist für rasche Abschiebung und gegen Familiennachzug
7.344
Tote und Verletzte bei Tupper-Party!
14.441
Haben sich Mezut Özil und Ex-"Miss Türkei" Amine Gülșe heimlich verlobt?
2.172
Leiche im Straßengraben gefunden: Polizei schließt Mord nicht aus
7.243
Libysches Schiff rammt Rettungsschiff aus Dresden
8.111
Dank dieses Lichtes soll Weihnachten nichts mehr schiefgehen
142
Vier Tore in der Nachspielzeit bringen Tipper irren Wettgewinn
4.831
Blitzeis legt Verkehr lahm: Kilometerlanger Stau im Erzgebirge
22.242
Streifenwagen kracht gegen Haus: Polizist schwer verletzt
2.150
Bauer Gerald und Anna: Bald läuten die Hochzeitsglocken!
13.357
Schock! Tierquälerin ertränkt Hund in Schwimmbecken
1.791
Norovirus-Alarm! Das müsst Ihr jetzt beachten
6.088
Rudel Pitbulls beißen Welpen tot und greifen Frauchen an
8.038
Weil sie aufs Handy schaut: Frau wird im Parkhaus eingesperrt und überrollt
4.044
Kurz vor Weihnachten: Jetzt kommt die Schneewalze!
46.677
McDonalds führt neuen Burger ein: Das macht ihn so besonders
4.067
Uhu-Weibchen wohnte in VW-Werk, jetzt ist sie verschwunden
2.250
Wie doof kann man sein? Radfahrer zweimal hintereinander betrunken erwischt
1.012
Verletzte bei Massenschlägerei in U-Bahnhof
4.951
Auf Türsteher geschossen: Tatverdächtiger immer noch auf freiem Fuß
1.469
Mutter sucht auf Facebook Urlaubsbetreuer für ihre Kinder: Polizei rückt an
3.901
Routine-Einsatz endet für zwei Polizisten im Krankenhaus
1.086
"Ein Stück Identität": Kommen bald die plattdeutschen Ortsschilder?
693
Video: Hier liefern sich Ultras und Kneipengäste eine brutale Straßen-Schlacht
6.137
Mann beschwert sich über Migranten, dann entdeckt die Polizei bei ihm das
7.622
Thai-Boxer hat nach heftigem Kampf Mega-Delle auf der Stirn
10.614
"Sie tun mir weh!": Oma (93) wird brutal festgenommen, weil sie ihre Miete nicht bezahlen kann
9.131
So viele Terror-Anschläge wurden von deutschen Ermittlern verhindert
1.930
Schock-Video: Mann in Unterhose schlägt Rentnerin halb tot
16.823
Lässt sich Melanie Müller Botox spritzen, weil Ehemann Mike es verlangt?
2.480
Entflohener Mörder von Polizei erwischt
3.276
Update
Verdächtige Geräusche aus Paket: Postfiliale evakuiert!
8.529
Unfassbar! Mann tötet seine Frau, enthauptet sie und legt Kopf in Kühltruhe
5.112
Mindestens sechs Menschen sterben bei Horror-Massencrash
5.909
Autofahrer entsetzt: Paar vögelt wild auf dem Gehweg
9.993
Harald Juhnkes Leben wird verfilmt
497
Polizeistation von Waschbär überfallen
2.949
Tödlicher Flugzeugabsturz: Warum mussten die drei Männer sterben?
2.925
Die Polizei kam nachts um drei: Heftige Kritik an Abschiebung von Familie
3.582
"Meine große Liebe": Ohne diese Sache kann Ex-GZSZ-Star Isabell Horn nicht leben
1.714
Nach Todes-Schock! Zehnjährige gewinnt "Supertalent"-Finale
29.793