Cathy ganz ehrlich! So war der Sex mit Richard Lugner wirklich

14.459

"Wut und Hass": Stimmung im Osten vor Bundestagswahl besorgniserregend

6.763

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

4.406
Anzeige

Baum-Massaker! CDU ließ für Wahlkampfparty alte Linden absägen

402
3.503

Endlich Hoffnung für Dresdens baufälligste Grundschule

Dresden - Blanker Beton prangt an den Decken, Lampen sind durch Drähte gesichert, Fenster undicht: Wie nötig die Sanierung an der 49. Grundschule in Plauen ist, sehen selbst Laien auf den ersten Blick. Jetzt sprach Schuldirektor Uwe Schmidt (58) über die Zustände im Stadtrat - und konnte sich über einen Teilerfolg freuen.
Schulleiter Uwe Schmidt (58) zeigt die denkmalgeschützten Geländer. Sie sollen erhalten bleiben, Scheiben als Schutz eingezogen werden.
Schulleiter Uwe Schmidt (58) zeigt die denkmalgeschützten Geländer. Sie sollen erhalten bleiben, Scheiben als Schutz eingezogen werden.

Von Dominik Brüggemann

Dresden - Blanker Beton prangt an den Decken, Lampen sind durch Drähte gesichert, Fenster undicht: Wie nötig die Sanierung an der 49. Grundschule in Plauen ist, sehen selbst Laien auf den ersten Blick.

Jetzt sprach Schuldirektor Uwe Schmidt (58) über die Zustände im Stadtrat - und konnte sich über einen Teilerfolg freuen.

„Unsere denkmalgeschützte 49. Grundschule vom Typ ,Dresden Atrium‘ ist die letzte ihrer Art in Originalzustand“, sagt Direktor Schmidt mit leichtem Stolz. Allerdings sei der Zustand katastrophal: Im gesamten Gebäude wurde der Deckenputz rausgerissen, nachdem ein großes Stück unkontrolliert auf den Boden gefallen war.

„Wir wünschen uns zukunftsträchtige Beschlüsse und eine Sanierung der Schule“, so Schmidt. Seit dem Bau im Jahr 1968 ist nichts passiert. Nur einige Notausgänge wurden angebaut.

Vom Schultyp „Dresden Atrium“ wurde nicht nur die 49. Grundschule gebaut, sondern rund 100 Schulen in ganz Sachsen. Die 49. ist die einzige in Originalzustand.
Vom Schultyp „Dresden Atrium“ wurde nicht nur die 49. Grundschule gebaut, sondern rund 100 Schulen in ganz Sachsen. Die 49. ist die einzige in Originalzustand.

Die Eltern der 410 Schüler können jetzt mit einer Sanierung in drei Etappen rechnen. Die im Anschluss an Schmidts Rede beschlossene Vorlage der Stadtverwaltung sieht zum Glück die Teilsanierung vor. Zuerst sollen ab Sommer die Decken eingebaut werden. Dafür müssen die Schüler in ein Ausweichquartier.

„Das ist eine klare Aussage. Das gibt uns Planungssicherheit und freut auch die Eltern“, sagte Schmidt gestern nach der Entscheidung erleichtert. Ein Problem mit der Schulpolitik hat er dennoch. „Ich denke, die Grundschulen wurden gegenüber neuen Gymnasien über Jahre vernachlässigt.“

Auch Dresdens Schulbürgermeister Peter Lames (52, SPD) räumte ein: „Aktuell hat der Neubau von Schulen gegenüber Sanierungen höhere Priorität.“

An diesen Schulen wird auch gebaut

Alle Zimmer, Flure und Treppenhäuser in der 49. Grundschule in Dresden- Plauen haben kahle Decken.
Alle Zimmer, Flure und Treppenhäuser in der 49. Grundschule in Dresden- Plauen haben kahle Decken.

Die Stadt investiert massiv in Schulen, dennoch hat sich ein erheblicher Sanierungsstau gebildet. Die Folgen sind Schulen, die kurz vor der Schließung stehen.

„Für die nächsten fünf Jahre sind 490 Millionen Euro für Schulbauten vorgesehen“, erklärte jetzt Schulbürgermeister Peter Lames (52, SPD) im Stadtrat. Aktuell laufen unter anderem die Bauarbeiten für Schulen an der Gehestraße in Pieschen und am ehemaligen Straßenbahnhof in Tolkewitz (MOPO berichtete).

Gestoppt wurde vorerst der zügige Bau eines Gymnasiums in Prohlis. Rot-Rot-Grün (RRG) will die Stadtverwaltung zunächst prüfen lassen, wie ein gymnasialer Standort in Prohlis umgesetzt werden könnte. Damit hält sich RRG den Bau eines beruflichen Gymnasiums offen. Auch der Standort ist weiter unklar, da der geplante Standort Boxberger Straße 1 momentan als Asylunterkunft genutzt wird.

Ebenfalls beschlossene Sache: Die 103. Grundschule „Unterm Regenbogen“ in der Äußeren Neustadt bekommt eine neue Sporthalle und eine aufgehübschte Außenanlage.

Schäbig! In den Klassenzimmern hängen Lampen, die durch Drahtseile zusätzlich vor dem Absturz gesichert werden müssen.
Schäbig! In den Klassenzimmern hängen Lampen, die durch Drahtseile zusätzlich vor dem Absturz gesichert werden müssen.

Fotos: Holm Helis, Ove Landgraf

Straßen-Streit eskaliert: Rollerfahrer niedergestochen

5.260

So romantisch! Diese Bachelor-Kandidatin hat sich verlobt

1.607

TAG24 sucht genau Dich!

61.294
Anzeige

Seil löst sich: Dieter Bohlens Schock-Unfall beim Supertalent!

8.604

Tausende Polen demonstrieren für Rechte Homosexueller

515

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

90.276
Anzeige

"Angepisst!" Sind 750 Liter Urin Kunst?

2.471

Verknallter Pinguin hat Liebeskummer wegen Manga-Mädchen

1.497

Frau soll von zwei Männern vergewaltigt worden sein: Warum wurde dieser Fall bisher verschwiegen?

6.166

Mit diesem Bild bringt Verona Männer um den Verstand!

2.939

Brief an Nachbarn: Anwohner findet Fingernägel & Co auf Balkon, doch er bleibt "höflich"

2.316

Tatort-Star Neuhauser: Sechsmal wollte sie sich das Leben nehmen

1.503

Gefährlicher Trend: Wieder eine Reizgas-Attacke in Schule!

107

Gibt es einen Zusammenhang zwischen Stress und Krebs?

2.039

Herrliche Bilder: Hatte es dieser blinde Passagier so eilig?

2.524

Haut Florian Wess Gina-Lisa hier richtig in die Sch****?

3.309

Gebt Frankfurt den besten Platz auf dem Monopoly-Brett!

108

Wegen kleinen Rempler: Gruppe prügelt Fahrgäste ins Krankenhaus

4.285

Linken-Politiker postet dieses Foto und löst Polizei-Einsatz aus!

7.149

Land gibt Gebäude zurück: Immer weniger Flüchtlingsheime nötig

164

Skandal in Sachsen-Knast! KZ-Spruch hängt im Mitarbeiter-Büro

4.523

Alarm in Mexiko-Stadt: Schon wieder ein heftiges Erdbeben!

998

Nach dem Eier-Skandal: Krebserregendes Gift in 22 Biersorten gefunden

8.488

Weil sie nur auf ihr Handy glotzte: Frau wird von Straßenbahn erfasst und verliert Bein

6.843

Brutalo-Mann sticht Herrchen nieder und wirft Rad nach Hund

1.624

Mann will bei Notarzteinsatz helfen: Dann landet er selbst im Krankenhaus!

2.422

Tragödie am Kloster: Dreijährige stirbt nach Reitunfall

3.203

10 Supermärkte betroffen! Mitarbeiter finden Koks unter Bananen

2.470

Wegen Brotdose: Landeskriminalamt, Feuerwehr und Rettungsdienst im Einsatz

2.554

Schwulenhass: Prügel-Attacke auf Radfahrer am helllichten Tag

2.213

Mysteriöse Bombendrohungen: Hunderttausende Menschen in Russland terrorisiert

2.085

Weit weg von zuhause! Klinik schmeißt Schwerbehinderten raus: Kollaps

2.969

Nachbarn hörten ihn schreien: Frau schneidet ihrem Liebhaber den Penis ab

5.656

Shitstorm auf Twitter: Polizei entschuldigt sich

1.966

Erdbeben in Nordkorea von Explosion ausgelöst?

3.338

Mutter opferte das eigene Leben für ihr Baby: Doch alles war umsonst

11.182

Jetzt wird Chantal politisch: Darüber macht sich Jella Haase Sorgen

1.392

Riss im Staudamm: Hunderte Menschen müssen evakuiert werden

3.362

Studie: Tätowierte Menschen haben schlechtere Schulabschlüsse

2.259

Vulkan auf Bali kurz vor Ausbruch! 14.000 Menschen auf der Flucht

4.748

16-Jähriger läuft bei Rot über die Straße und stirbt

3.203

Ältester Pornostar der Welt (82) verrät sein Sex-Geheimnis

5.607

Familie will sich von Koma-Patient verabschieden, dann der Schock

22.729

Emotionales Geständnis: Charlotte Würdig spricht über Fehlgeburten

2.973

Fahndung nach Messerstecher, Opfer ringt mit dem Tod

3.062

Fünf Wochen zu Unrecht in der Psychiatrie

2.964

Hier ist die Burka in ganz Deutschland ab sofort verboten

14.050

Schrecklich! Wurde das Mädchen (11) von Vater und Onkel missbraucht?

3.425

AfD-Politikerin wegen gefährlicher Körperverletzung an Polizist verurteilt

2.966

Schock! Mann (21) stürzt von Balkon in den Tod

2.457

Halbnackt und blutüberströmt! Dresdner Polizist ignorierte Folterfotos

10.530

Wohngebiet in Angst: Warum kümmert sich niemand um diesen toten Mann?

55.272

Welche knackigen Dirndl-Mädels lassen sich denn hier unter den Rock schauen?

5.120

Mord an Schlossherrin: Tatverdächtiger nach Deutschland ausgeliefert

1.647

Für diesen Schlafplatz zahlen Asylbewerber Hotelpreise

4.419