Weil er beim Zocken verlor! Stiefvater stößt Zweijährige gegen Tür - tot!

Neu

Fler meldet sich krank! Prozess um 33.000 Euro verschoben

Neu

Vermisster Mann im Dschungel: Affen retteten ihm das Leben

Neu

Selbstjustiz führt zu Haftstrafe: Supermarkt-Chef prügelt Ladendieb tot!

Neu
29.615

Hilbert neuer Oberbürgermeister von Dresden!

Dresden - Am Sonntag wählt Dresden ein neues Stadtoberhaupt. Doch genau einen Monat nach dem ersten Wahlgang ist die Luft komplett raus.

Dresden - Dirk Hilbert wird neuer Dresdner Oberbürgermeister! Der FDP-Politiker setzte sich am Sonntag im zweiten Wahlgang mit 54,2 Prozent der Stimmen gegen die sächsische Wissenschaftsministerin Eva-Maria Stange durch. Die SPD-Politikerin, die von der rot-rot-grünen Stadtratsmehrheit unterstützt wurde, erhielt 44,0 Prozent der Stimmen.

MOPO24 berichtete den ganzen Tag im Liveticker. Hier ist er noch einmal zum Nachlesen:

20:08 Uhr: Inwischen sind alle 445 Wahlbezirke ausgezählt. Das Ergebnis: Dirk Hilbert gewinnt mit 54,2 % klar vor Eva-Maria Stange 44,0 % und Lara Liqueur 1,8 %.

19:57 Uhr: „Wir wünschen uns einen Oberbürgermeister, der die Probleme in der Stadt gemeinsam mit den Menschen, die hier leben, direkt angeht. Die Ereignisse der letzten Monate haben uns die Defizite unserer Gesellschaft und den dringenden Handlungsbedarf vor Augen geführt“ übermittelt Eric Hattke, Sprecher des Netzwerkes „Dresden für Alle“, seine Erwartungen an Dirk Hilbert hinsichtlich der Gestaltung einer demokratischen, partizipativen und inklusiven Stadtgesellschaft.

19:50 Uhr: Lars Stosch (20) alias Lara Liqueur feiert mit seiner Freundin Julia (17) und mit seinem Team im Alaunpark: "Über 3000 Leute haben sich verkatert und mit ihrem warmen Bier ins Wahllokal gequält, um mich zu wählen. Das sagt alles und stimmt mich euphorisch." Seine Freundin Julia ergänzt: "Ich bin stolz auf ihn."

19:35 Uhr: Eva-Maria Stange kündigt auf ihrer Wahlparty an, dass sie wieder fürs Ministeramt zur Verfügung steht. Auch Wirtschaftsminister Martin Dulig (SPD) habe gesagt, dass er sie weiter wolle. Zum Ende ihrer Rede meint Stange: "Beim nächsten Mal werden die Wähler klüger sein."

19:20 Uhr: Dirk Hilbert und seine Ehefrau Su Yeon (34) haben gut lachen! Der Sieg ist ihm nicht mehr zu nehmen. Noch sind zwölf Wahlbezirke auszuzählen, der Vorsprung beträgt aber mehr als 10 Prozentpunkte.

19:05 Uhr: Gedrückte Stimmung dagegen auf der Wahlparty von Eva-Maria Stange im Restaurant Maximus. "Wir werden, wenn das Ergebnis so eintritt, faire Verlierer sein", so der Dresdner SPD-Chef Christian Avenarius. Er verspricht Hilbert eine faire Zusammenarbeit mit Rot-Rot-Grün im Stadtrat.

18:55 Uhr: Aufgrund des klaren Vorsprungs feiert sich Dirk Hilbert schon als Wahlsieger. "Ein fulminant schönes Ergebnis", so Hilbert auf seiner Wahlparty. Er dankt seinen Wahlhelfern für die Unterstützung: "Ich bin sehr froh über dieses Ergebnis - persönlich und als Ihr neuer Oberbürgermeister!"

18:54 Uhr: Dirk Hilbert liegt weiter souverän in Führung. 387 Wahlbezirke sind ausgezählt, Hilbert kommt auf 54,7 %, Stange nur auf 43,5 %.

18:36 Uhr: Inzwischen sind über die Hälfte aller Wahlbezirke, nämlich 274, ausgezählt. Können wir Dirk Hilbert schon gratulieren? Mit 56,1 % hat er weiter die Nase vorn. Eva-Maria Stange kommt nur auf 42,1 %.

18:28 Uhr: 176 Wahlbezirke ausgezählt! Hilbert (57,1 %) vor Stange (41,2 %) und Liqueur (1,7 %).

18:24 Uhr: Auf Schloss Eckberg, wo Dirk Hilbert am Abend seine Wahlparty feiert, ist von Feierstimmung noch nichts zu spüren. Man traut dem Zwischenstand offenbar noch nicht.

18:21 Uhr: Der Trend pro Hilbert setzt sich fort: Inzwischen wurden 86 Wahlbezirke ausgezählt, Hilbert (58,1 %) liegt deutlich vor Stange (40,2 %).

18:07 Uhr: Die ersten sieben Wahlbezirke sind ausgezählt. Dirk Hilbert liegt mit 60,7 Prozentpunkten klar vor Eva-Maria Stange (37,9 %) und Lara Liqueur (1,5 %).

18:00 Uhr: Jetzt wird's spannend! Alle Wahllokale sind geschlossen, man hat mit der Auszählung der Stimmen begonnen.

17:56 Uhr: Kurz vor Schließung der Wahllokale ist die Wahlbeteiligung im Vergleich zum Vormittag weiter rückläufig. Bis 17.30 Uhr hatten 41,7 Prozent ihre Stimme abgegeben. Das sind fast zehn Prozent weniger als zum selben Zeitpunkt beim ersten Wahlgang (50,4 Prozent).

16:15 Uhr: Die Wahlbeteiligung bleibt nun deutlich hinter der vom 7. Juni zurück. 16 Uhr lag sie bei 36,5 Prozent. Im ersten Wahlgang waren es da schon 44,1 Prozent.

16 Uhr: Jetzt hat auch die Kandidatin der DIE PARTEI gewählt. Lara Liqueur kam nach dem Döneressen in die 106. Grundschule auf der Großenhainer Straße, um ihr Kreuzchen zu machen. Danach wird der Tag mit Saufen fortgesetzt, verrät sie im Video.

15:45 Uhr: Auch wenn er gar nicht mehr im Rennen ist, grüßt Markus Ulbig auf der Königsbrücker Straße noch von einigen Plakaten. Ulbig hatte im ersten Wahlgang lediglich 15,4 Prozent der Stimmen geholt und war nicht mehr angetreten.

14:20 Uhr: Wahlleiterin Ingrid van Kaldenkerken (60) lässt es sich nicht nehmen, der Wahlhelferin Gesa Heuser zu gratulieren. Obwohl sie heute ihren 45. Geburtstag feiert, hilft sie im Büro des Wahlbezirks 31.100 im Gymnasium Klotzsche.

14:10 Uhr: Die Wahlbeteiligung lässt nach. 14 Uhr lag sie bei 32,8 Prozent und liegt damit 2,8 Prozentpunkte unter der des 1. Wahlgangs (35,6 Prozent) um diese Zeit. Wahlleiterin Ingrid van Kaldenkerken (60) ruft im Video nochmal dazu auf, wählen zu gehen.

13:20 Uhr: Der Wahlkampf wurde auf allen Ebenen geführt. DasTeam um Kandidatin Eva-Maria Stange ging sogar ganz in die Knie und machte auf dem Elberadweg diese Werbung.

12:15 Uhr: Auch 12 Uhr ist die Wahlbeteiligung mit 29,4 Prozent noch etwas höher als beim ersten Wahlgang (27,8 Prozent). 2008 waren zur gleichen Zeit gerade mal 20,3 Prozent bei der Wahl.

11:30 Uhr: Auch Eva-Maria Stange hat jetzt gewählt. In der vergangenen Nacht hatte sie noch lange den Geburtstag ihres Mannes gefeiert. In den Tag geht sie optimistisch und glaubt an ihren Sieg, verrät sie im Video.

10:22 Uhr: Überpünktlich kommt Dirk Hilbert in sein Wahllokal in der 82. Grundschule in Klotzsche. Trotz der Hitze ganz staatstragend im Anzug, mit blaukariertem Hemd. Er ist entspannt und erzählt im Video, wie er den Rest des Tages verbringen wird.

10:10 Uhr: 22,3 Prozent der Wähler waren bis 10 Uhr an den Urnen. Am 7. Juni waren es zum gleichen Zeitpunkt 18,5 Prozent, 2008 sogar nur 13,6 Prozent an den Urnen.

An der Briefwahl haben 14,9 Prozent teilgenommen.

08:25 Uhr: Die Zahl der Briefwähler liegt am Sonntag höher als im ersten Wahlgang (13,1 Prozent). Allerdings informierte die Stadt auch darüber, dass durch den Poststreik einige Wahlbriefe zu spät ankommen. Werden sie nach dem 5. Juli zugestellt, ist die Stimme verfallen.

8:00 Uhr: In der aktuellen Umfrage des Instituts für Kommunikationswissenschaft der TU Dresden liegt Dirk Hilbert bei 47 und Eva-Maria Stange bei 36 Prozent. 16 Prozent der Wähler sind noch unentschlossen. Die PESM-Wahlbörse prognostiziert für Hilbert 53,9 und für Stange 43,4 Prozent.

Einer dieser beiden wird am Ende des Tages Oberbürgermeister(in) von Dresden sein.
Einer dieser beiden wird am Ende des Tages Oberbürgermeister(in) von Dresden sein.

Von Dirk Hein

Dresden - Heute wählt Dresden ein neues Stadtoberhaupt. Doch genau einen Monat nach dem ersten Wahlgang ist die Luft komplett raus.

Bei Temperaturen um die 35 Grad rechnet niemand mit einer hohen Wahlbeteiligung. Doch welchem Kandidaten nutzt das?

Generell gilt: In den letzten Jahren hat es das Lager um Linke, Grüne und SPD besser verstanden, die eigenen Wähler zu mobilisieren. Inwieweit Unterstützer von CDU, AfD und PEGIDA nach Hilberts (43) schroffer Ablehnung einer Zusammenarbeit ihr Kreuz beim aktuellen OB-Vertreter machen, ist fraglich.

All das spricht für Eva-Maria-Stange (58), die im ersten Wahlgang am 7. Juni zudem über 9000 Stimmen mehr einfuhr als ihr Konkurrent.

Aber: Dirk Hilbert überzeugte im ersten Wahlgang vor allem bei den Briefwählern. Sein Briefwahlergebnis lag fünfeinhalb Prozentpunkte über dem der Urnenwahl und damit vor Frau Stange.

Hilbert liegt zudem in aktuellen Umfragen vorne. MOPO24 wird den ganzen Wahltag im Liveticker berichten.

Fotos: Petra Hornig, facebook/Lara Liqueur, Ove Landgraf, Stefan Ulmen

Malle-Jens hatte vorm Antrag Bammel

Neu

Warum sind wir bloß alle so müde?

Neu

Hacker laden Kinderpornos auf tschechischen Präsidenten-Computer

523

LKA-Warnung im Fall Amri: Innenminister Jäger wehrt sich gegen Vorwürfe

487

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

15.063
Anzeige

Millionen-Raubzug! Diebe stehlen kostbare 100-Kilo-Münze aus Berliner Museum

1.678

Schülerin fällt in Mathe durch, so liebevoll reagiert ihre Mutter

1.504

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

11.953
Anzeige

Casino-Spieler rastet beim Roulette komplett aus

1.423

Auf dem Weg zur U-Bahn: Frau geschlagen und an den Haaren gezogen

319

Youtuber sorgt für Tumulte und wird festgenommen

1.680

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.747
Anzeige

Mann ermordet, Komplize des Täters auf der Flucht

2.516

So verspottet das Netz Martin Schulz nach der Saarland-Schlappe

2.311

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

9.283
Anzeige

Ermittlungen eingestellt: Polizei geht bei totem HSV-Manager von Unfall aus

2.192

So lustig verarscht die BVG einen AfD-Politiker

3.426

Mann beim Sterben fotografiert: Gaffer wohl nur mit geringer Strafe

3.321

Sind hier Hand und Füße Gottes zu sehen?

2.617

Fail in der Türkei: Statt Gebetsruf schallen Pornogeräusche durch die Stadt

6.486

Mord in Silvesternacht: Mann soll Ehefrau im Streit erwürgt haben

1.389

Brandanschlag auf Polizei: Sechs Transporter in Flammen

3.482

Studie belegt: Muslime engagieren sich besonders oft für Flüchtlinge

688

Porsche kracht beim Überholen in Gegenverkehr: Zwei Tote

4.513

Airline sperrt Mädchen aus, weil sie Leggings anhaben

4.786

Streik bei Coca Cola in Halle

421

Wehen ohne Ende: Bald-Mama Isabell Horn erwartet ihr erstes Baby

4.487

Mysteriös! Gymnasium nach Drohbrief von Schülern geschlossen

3.077

Nach Suiziden: Keine Versäumnisse bei Gefängnissen?

150

Pia rockt im "The Voice Kids"-Finale und muss sich trotzdem geschlagen geben

514

Toten Hosen starten Wohnzimmer-Tour in Sachsen

4.730

Kurios: Student will auf Balkon steigen und merkt zu spät, dass er keinen hat

4.495

Mann will Bergsteiger helfen: Beide stürzen in den Tod

3.700

Supersturm Debbie rast auf Australien zu: 5500 Menschen fliehen

2.390

Lawine erfasst Schülergruppe: Mindestens acht Tote

3.460
Update

Raucher aufgepasst! Neue Steuerbanderolen für Kippen aus Tschechien

17.603

Echtes Wunder! Mutter gibt todkrankem Sohn Cannabis, und er wird gesund

18.215

Darum wird bei "Shopping Queen" nie bei H&M und Zara gekauft

38.917

Tragisch! Malinas letztes Lebenszeichen war eine Liebeserklärung

23.724

Hohe Fehlerquote bei Registrierung von Flüchtlingen

3.922

Wer keine Angst hat, kann jetzt Urlaubs-Schnäppchen machen

2.674

In Urlaubsort! Frauenleiche in Koffer entdeckt

8.302
Update

Tausende protestieren in Russland gegen Korruption

1.030

Marc Terenzi schwänzt Dinner bei Hanka! Das hat Konsequenzen...

13.849

Kein Schulz-Effekt! CDU hängt SPD bei Saarland-Wahl ab

5.155
Update

Mit Hammer auf Radler eingeschlagen: Blutspur führt zu Täter-Wohnung

9.682

Drama im Einkaufszentrum! Rolltreppe rast in Affen-Geschwindigkeit hinab

6.850

Witwe des HSV-Managers zweifelt an Unfalltod

6.919

Krasse Vorwürfe gegen Bachelor-Traumpaar: Ist ihre Liebe nur gespielt?

10.501

Bewaffneter Joker versetzt eine ganze Stadt in Angst und Schrecken

3.979

Sie wollte Streit schlichten: Mann schlägt Schwangeren in den Bauch

10.829

AFD-Petry wird Spitzenkandidatin und erleidet Schlappe auf Parteitag

3.945

Vorbestrafter Reichsbürger schießt in Innenstadt um sich

12.888

Geburtstagsfeier eskaliert komplett! 17 Streifen müssen anrücken

7.526

Frau bittet Polizei um Hilfe und landet hinter Gittern

5.349