Klempner vergewaltigt 25-Jährige und lässt sie in der Badewanne ertrinken

Top

Geheim-Infos enthüllt: Diese neue WhatsApp-Funktion wartet auf Euch!

Top

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

14.230
Anzeige

Prozess gegen Peter Steudtner bereits nächste Woche

Neu

Weißt Du, wo die meisten Gefahren im Leben lauern?

15.757
Anzeige
44.085

Frau besucht 14 Jahre fremde Beerdigungen: Der Grund macht fassungslos

Über ein Jahrzehnt besuchte die Frau Beerdigungen. Bis jetzt fiel das niemandem auf.
Eine unbekannte Frau ging über Jahre hinweg immer wieder auf Beerdigungen, um sich den Magen beim Leichenschmaus vollzuschlagen. (Symbolbild)
Eine unbekannte Frau ging über Jahre hinweg immer wieder auf Beerdigungen, um sich den Magen beim Leichenschmaus vollzuschlagen. (Symbolbild)

England -14 Jahre auf Beerdigungen gehen. Diesem "Hobby" ging eine britische Frau in der nähe von London lange nach. Jetzt flog sie allerdings auf.

Über ein Jahrzehnt besuchte die fremde Frau Beerdigungen. Mit einem Ziel: So viel Essen wie möglich beim Leichenschmaus ergattern. Bis jetzt fiel das niemandem auf. Doch die Mutter einer Verstorbenen schöpfte Verdacht, als sich die Dame beim Leichenschmaus Brotdosen voll machte.

Dem "Mirror" erzählte sie jetzt: "Es waren eine Menge Leute von Catherines Arbeitsstelle da, also dachte ich, dass sie eine Kollegin war." Aber später sollte sich herausstellen, dass diese Vermutung nicht stimmte.

"Als ich mit ihr redete, erzählte sie, dass sie mit Catherine früher als Kellnerin arbeitete. Meine Tochter arbeitet aber nie als Kellnerin", so Margaret Whitehead, Mutter der Verstorbenen. "Sie hat vom Buffet gegessen, als gäbe es kein Morgen mehr."

Der Priester wusste von dem Ganzen, als er die unbekannte Frau darauf ansprach, meinte diese nur, dass es ihre "Pflicht sei, so viele Messen wie möglich, zu besuchen". Die Frau soll sehr gläubig gewesen sein.

Der Priester rechtfertigte sich im "Mirror" und meinte, dass er niemandem verbieten könne, die Beerdigungen zu besuchen. "Sie ist eine Katholikin und sie ist überzeugt davon, so viele Beerdigungen wie möglich zu besuchen. Sie kommt und geht seitdem ich hier bin - 14 Jahre."

Margaret Whitehead findet das Ganze weniger schön. "Es gibt jeden Morgen eine Messe, sie muss nicht auf die Beerdigungen gehen. Sie geht nur da hin, um billiges Essen zu bekommen."

Eine Strafe wird der unbekannten Frau allerdings nicht drohen.

Fotos: 123RF

Polizei schnappt Verdächtigen nach tödlicher Disko-Schlägerei

Neu

Nach Bergung aus Vorgarten: Russen-Flieger sicher "gelandet"

Neu

Gefahrgut-Transporter kracht beim Wenden in Lkw

Neu

Schule evakuiert! Mehrere Kinder verletzt

Neu
Update

Bombendrohung gegen Uniklinikum Jena

Neu

Seltene Elefanten durch Stromschlag getötet

Neu

Du willst Freikarten für den Heide Park? Hier ist Deine Chance!

1.842
Anzeige

Diese Gemeinde verpasst Pferden Nummernschilder!

Neu

Deutschlands bekanntester Kriminalbiologe ist jetzt Ehrenmitglied

Neu

Weniger Bürokratiekosten: Ein Gremium soll's richten

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

70.890
Anzeige

Mutter steckt ihre beiden Söhne in den Ofen und schaltet ihn an

Neu

Nach acht Jahren! Ehe-Aus bei Tagesschau-Sprecherin

Neu

Schlagerstar verprügelt: 27-Jährigem wird der Prozess gemacht

Neu

Wenn Amateurfußball zur Treibjagd wird: C-Jugendspiel endet mit Polizeieinsatz

Neu

"In aller Freundschaft" hat etwas zu feiern

768

Er stach mit dem Messer zu: Wegen eines Parkplatzes!

1.126

Ohne Proteste: Atommüll-Schiff fährt wieder los

66

Video zeigt, wie ein Mann vom Zug eingequetscht wird

1.194

Schon am ersten Tag: Feinstaub-Grenzwert erreicht!

144

Mann wird mit Kopfnuss und Messerstichen schwer verletzt

196

Herrenloses Boot löst Suchaktion auf Neckar aus

567

Dieser heiße Feger zieht ins Dschungelcamp

3.773

Ehrenrunde!? So waghalsig sagt Air Berlin "Tschüss" zur Langstrecke

7.972

Bekommt diese Stadt eine Einstein-Erlebniswelt?

44

Feuer in Flüchtlingsheim: Bewaffneter Mann sorgt für Polizeieinsatz

73

Darum können Polizeihunde beruhigt in den Ruhestand gehen

196

Hessische SPD: Verbindungen der AfD zu Rechtsextremen

115

Salmonellen! Aldi ruft Salami zurück

819

Ein Jahr nach Terroranschlag: Weihnachtsmarkt kehrt zurück

1.105

Sie gingen baden und kehrten nie wieder! Deutsche Urlauber sterben auf Teneriffa

6.270

Vorschullehrerin wird von Eltern wegen Instagram-Fotos aus dem Job gemobbt

5.599

Schlimm! So hoch ist die Armut in der EU

1.076

Vergewaltigten zwei Männer eine 13-Jährige in deren Elternhaus?

5.468

Blutspur führte in den Keller! Mann quält Ehefrau zu Tode

6.406

Eindringling im Bundesministerium: Jagte die Polizei ein Phantom?

881

Eigenes Magazin: Die "Katze" gibt's jetzt am Kiosk!

465

Ex-LEGIDA-Chef vor Gericht: Elektroschocker im Netz verkauft

686

RB Leipzig braucht ersten Sieg in der Champions League

428

Mann überfahren, Schutzgeld erpresst: Hier kommt die Tschetschenen-Mafia

5.796

Mutter mit dem Hammer ermordet! Kranker Sohn vor Gericht

877

Beamte ermitteln weiter: VfB-Fans prügeln sich mit Polizisten und Ordnern

209

Mann in Tracht versucht, Frau zu vergewaltigen! Zeugen gesucht

5.526

Daimler-Rückruf: Millionen Autos betroffen!

2.131

Schon drei Tote! So wütet Hurrikan Ophelia in Europa

5.364

Hier wird ein Russen-Flugzeug aus Vorgarten geholt

12.376

Asylbewerber rastet in Ausländerbehörde aus und zückt Messer

5.397

Weltweite Umfrage! So schneiden die Deutschen beim Sex ab

5.937

Waffen, Westen, Panzer-Fahrzeug: Berliner Polizei wird für 30 Mio. Euro ausfgerüstet

279

Ermordete Studentin: Der Pflegevater von Hussein K. sagt aus

3.312

Sexy Naturschönheiten halbnackt bei der Arbeit

7.384

Kaltblütig: So beendet dieser Mann seine Beziehung

2.529

Bankrott-Prozess gegen Schlecker: Kommt er mit einem blauen Auge davon?

918

"Baby-Hitler töten": Satire-Magazin gerät in Fadenkreuz der Polizei

3.965