Naddel wird 24 Stunden am Tag überwacht!
Top
Dramatischer Appell: Lasst eure kranken Kinder zu Hause
Top
Frank Richter am Sonntag wieder bei Anne Will
Top
Kinder finden "Gefahrgutbox" beim Spielen!
144
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
135.315
Anzeige
15.843

Kurz nach Adoption! Vater quält einjähriges Mädchen zu Tode

In Cardiff stand am Montag ein 31-Jähriger vor Gericht, der seine Adoptivtochter zu Tode quälte. Er wurde wegen Mordes verurteilt.
Das kleine Mädchen lebte erst 2 Wochen bei dem Paar.
Das kleine Mädchen lebte erst 2 Wochen bei dem Paar.

Cardiff - Wer ein Kind adoptieren will, muss sich gut darauf vorbereiten, stapelweise Papierkram erledigen. Die Entscheidung ist oft gut überlegt, die Freude, wenn es klappt, riesig. Die Behörden befanden das homosexuelle Paar Matthew (31) und Craig (36) für geeignet - doch sie täuschten sich gewaltig.

Das Paar kümmerte sich schon seit acht Monaten um das kleine Mädchen, im Mai war es dann soweit. Sie durften die kleine Elsie offiziell adoptieren. Doch schon zwei Wochen darauf war die Einjährige tot!

"Seine (der wegen Mordes angeklagte Matthew S. Anm.d.R.) Handlungen am späten Nachmittag des 25. Mai war der tragische Gipfel seiner gewalttätigen Übergriffe gegenüber einem hilflosen Kind – ein Kleinkind, das er eigentlich lieben und beschützen sollte, stattdessen aber attackierte, missbrauchte und schlussendlich ermordete", zitiert die Daily Mail den Staatsanwalt Paul Lewis am Montag vor Gericht.

Besonders tragisch: Anscheinend hätte das Jugendamt die Familie 13 Mal besucht, um nach dem Rechten zu sehen. Nie fanden die Mitarbeiter einen Grund, dem Fitnesstrainer Matthew und seinem Lebenspartner das Sorgerecht für ihr Adoptivkind zu entziehen. Und dass obwohl bereits zuvor ein gebrochenes Bein, Prellungen und blaue Flecken bei dem Mädchen festgestellt wurden.

Immer wieder beschimpften die beiden die kleine Elsie.
Immer wieder beschimpften die beiden die kleine Elsie.

Was passierte genau an diesem Frühlingstag?

Der 31-jährige Adoptivvater soll die kleine Elsie gepackt, heftig geschüttelt und sie dann auf den "harten Boden" geworfen haben. Das Mädchen erlitt schwere Kopfverletzungen und Blutungen hinter den Augen.

Sie verstarb am 29. Mai in einem Krankenhaus in Cardiff.

Vor Gericht stellte sich heraus, dass die beiden Väter sich immer wieder Textnachrichten geschrieben haben, in denen sie das 18 Monate alte Kind als "Psycho", "Exorzist" oder "Satan im Strampler" bezeichneten.

"Es war nicht das erste Mal, dass er gegenüber Elsie gewalttätig geworden war, und auch nicht das erste Mal, dass er ihr schwere Verletzungen zugefügt hat", so der Staatsanwalt. Nachbarn berichteten, dass sie immer wieder Schreie aus dem Haus des Paares gehört hatten.

Das Gericht hatte am Montag keine Zweifel daran, dass der Vater Schuld am Tod seiner Adoptivtochter hatte und verurteilte den 31-Jährigen wegen Mordes. Ihn erwartet nun eine lange Gefängnisstrafe.

Fotos: 123RF

Nach fast 500 Fällen: Polizei erhöht Kopfgeld auf Reifenstecher
1.697
Umfrage zeigt: Dünnes Eis für GroKo - zumindest in Berlin
1.000
Pfarrer mit Regenschirm ermordet: Gemeinde trauert um Papa Alain
1.479
Ohne Schuhe am Steuer: LKW-Fahrer muss blechen!
457
So frieren Eure Haustiere bei der Kältewelle nicht
2.527
Mutter gibt ihr Kind ins Heim: Muss die Tochter trotzdem für ihre Raben-Mutter aufkommen?
4.015
Sonderstab weist etliche gefährliche Ausländer aus
3.016
Experte befürchtet Kollaps des Lotto-Systems
4.088
Das war's! Melina Sophie macht Schluss mit "scheiß Videos"
1.932
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
10.272
Anzeige
Mann hält Model sieben Jahre als Sex-Sklavin und zeugt mit ihr zwei Kinder
6.536
Angreifer rammt 22-Jährigem Messer in den Hals und flüchtet
3.388
Unfall im Stadion: Zwei Schalke-Fans verletzt
303
Arktische Kälte auch in Italien! Fahrverbote in Rom
2.751
Lehrerin schnupft Drogen vor zahlreichen Schülern
1.346
"Sie kloppten sich auf dem Boden": Zwei Frauen liefern sich wüste Schlägerei
2.882
Ex-Dschungelkönig Marc Terenzi hat mal wieder Geld-Probleme
2.462
Mann lässt sich ganzes Gesicht schwarz tätowieren, sogar seine Augen!
4.872
Von Wind-Böe erfasst! Ballonführer schwebt in Lebensgefahr
210
Das stinkt zum Himmel! Hier laufen 70.000 Liter Gülle aus
1.272
Das sollen die künftigen Minister an Merkels Seite sein
1.388
Update
"Jetzt geht was los!" Robert Geiss rastet auf Instagram aus
10.341
Adé Singledasein: Rockröhre Martin Kesici fand neue Liebe im Spam-Ordner
1.746
Heftige Drogen-Beichte von Sophia Wollersheim
1.861
Angesehener Top-Anwalt hat mehrfach Sex mit seinem Hund
6.070
Verlobung aufgelöst: Kylie Minogue erleidet Nerven-Zusammenbruch
2.261
Wilde Verfolgungsjagd! Chrysler kracht in Streifenwagen
2.893
Nach Aufnahmestopp für Ausländer: Essener Tafel beschmiert!
2.015
Herzstillstand! Bollywood-Star stirbt auf Hochzeit
4.776
Toter Opa hinterlässt geheime Botschaft hinter Tapete, die das Netz begeistert
12.939
Am Abhang: So knapp entging der Fahrer dem Tod!
2.524
Nach dem Bi-Outing: Neues Geständnis von Felix Jaehn
2.373
Wieder Präsident! Neues Amt für Ex-Staatsoberhaupt Christian Wulff
2.515
Schimmel-Alarm am Pannen-BER: Mitarbeiter müssen gerettet werden
2.033
Junge (3) aus unfassbarem Grund brutal getreten
5.425
Erst zehn Monate alt: Ella stiehlt Mama Isabell Horn die Show
1.724
AfD-Chef Meuthen: "SPD macht es uns wirklich leicht"
1.606
Eiseskälte bedeutet Lebensgefahr für Obdachlose! Diese Menschen helfen
211
"Notting Hill“-Star Emma Chambers mit 53 Jahren gestorben
4.032
Polizei warnt: Die Scheiben müssen frei sein - und zwar rundrum!
1.834
Passantin verhindert Schlimmeres: Mehrere Verletzte bei Schmorbrand!
72
Brüder retten 13 Menschen aus Flammenhölle
7.904
Unterleib aufgefressen! Frau vom Krokodil zerfleischt
2.745
Juso-Vorsitzender glaubt an Minderheitsregierung
778
Obdachloser crasht Party, klaut Auto des Gastgebers und fährt es kaputt
186
Mysteriös! Wem gehört der Fiat an der B95?
10.471
Schauspielerin Josefine Preuß lästert über ihre Generation
2.255
Zwei Mädchen von Auto erfasst und durch die Luft geschleudert
428
Hier schmieden Hooligans Schlachtplan für WM in Russland
19.375