Polizisten können nicht fassen, was sie in einem Auto einer Oma entdecken

Reigate - Polizisten in England haben im Auto einer Frau einen unglaublichen Fund gemacht.

Unfassbar, was sich hinter der Autotür der älteren Frau befand. (Symbolbild)
Unfassbar, was sich hinter der Autotür der älteren Frau befand. (Symbolbild)  © 123RF

Die Einsatzkräfte wurden von einem Zeugen alarmiert, der beobachtet hatte, wie eine Rentnerin "unberechenbar" mit ihrem Wagen durch die Gegend fuhr.

Als die Polizisten die Frau anhielten, konnten sie kaum ihren Augen trauen: Das Auto war bis unter die Decke zugemüllt. Selbst zu den Füßen lag alles voller Kram. Es blieb nur noch etwas Platz, um hinter dem Lenkrad zu sitzen.

"Fahrzeug gefunden, ältere Fahrerin hatte versäumt ihre Brille aufzusetzen, Fahrzeug - nunja - unaufgeräumt", versucht man es auf der Twitter-Seite der Polizei zu erklären. Natürlich ist das stark untertrieben.

Auf dem Foto sieht man nicht nur ein Skateboard, Tennisschläger samt Netz und einige Unterlagen, sondern auch mehrere Metallstanden, ein tragbares Radio und ein Kratzbaum für Katzen. Alles irgendwie ins Auto gequetscht.

Die ältere Dame teilte den Beamten dann mit, dass sie gerade am Umziehen war und ihre Sache mit einem Mal zur neuen Wohnung transportieren musste.

Ob die Frau wirklich die Wahrheit sagte, oder vielleicht als Messie in ihrem Auto haust, ist noch unklar.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0