Was dieser Tüftler für Sachsens Feuerwehr baut, ist genial

Die Multicopter von Thomas Zügel tragen drei Kameras.
Die Multicopter von Thomas Zügel tragen drei Kameras.

Von Bernd Rippert

Mülsen/Glauchau - Eine brandheiße Marktlücke hat der Programmierer und Bastler Thomas Zügel (47) gefunden: Der Mülsener baut in Glauchau Drohnen für die Feuerwehr.

Die ersten sieben Flugroboter hat der Tüftler ausgeliefert. Er rechnet mit weiteren Aufträgen: „Meine Fluggeräte sind einzigartig, weil sie für die Bedürfnisse der Feuerwehr konstruiert sind“, sagt der gebürtige Schwabe.

Von Haus aus ist Thomas Zügel Programmierer. Die Wende kam mit der Bitte eines Freundes. Jan Neuhauß (47), Wehrleiter in Oberlichtenau, wünschte sich einen Multicopter für die Feuerwehr.

Einzigartige Drohnen für heiße Einsätze der Feuerwehr konstruierte Thomas Zügel (47) aus Mülsen.
Einzigartige Drohnen für heiße Einsätze der Feuerwehr konstruierte Thomas Zügel (47) aus Mülsen.


Er sagte auch, was der Copter tragen muss: drei Kameras für Tagsicht, Infrarot und Wärme, Sensoren zur Rauchanalyse, Lautsprecher, um bei Hochhausbränden mit eingeschlossenen Bewohnern zu sprechen, starke Strahler für die Nacht. Und die Kamera muss scharfe Bilder liefern.

Mit der Idee gründete Zügel 2015 die Firma Tholeg, begann zu basteln. Im April 2016 war sein erster Feuerwehr-Multicopter fertig. Heute sind es sieben Stück, die in Hamburg, Bayern, Nordrhein-W., Hessen und Frankreich Probe fliegen. Oberlichtenau ist nicht dabei - mit 5700 Euro sind die Geräte zu teuer für die Wehr.

Zudem kann der Multicopter im Waldbrandschutz, für Lebensmitteltransporte oder in Katastrophengebieten eingesetzt werden. Sein Akku hält eine Stunde.

Derweil hat der Neu-Sachse eine Modellfamilie konstruiert, vom Hobbycopter bis zur Lastendrohne bis 20 Kilo. Wobei er das Wort nicht mag, weil in vielen Ohren Drohnen drohend dröhnen.

Thomas Zügel beschäftigt in der Firma zwei Modellbauer, sucht noch einen Copter-Piloten für Schulungen. Das macht bisher Wehrleiter Jan Neuhauß.

Fotos: Andreas Kretschel


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0