Mietschulden! Arbeitsloser tötet und beklaut Hure in ihrem Wohnmobil
Top
Das hat Anna-Maria nach vier Wochen Mama-Sein schon gelernt
Neu
LOTTO Jackpot mit rund 16 Mio. Euro!
Anzeige
Horror! Frau begeht an Bahnübergang schweren Fehler und wird erfasst
Neu
Hätte sie das eher gewusst! Jetzt muss diese Frau sich von sowas ernähren!
19.091
Anzeige
4.665

Eine Million Menschen vor Tsunami auf der Flucht!

Santiago - Vor der Nordküste Chile bebt die Erde stark wie lange nicht mehr. Für die ganze Pazifikregion wird eine Tsunamiwarnung ausgesprochen. Es gibt viele Schäden und Tote. Die Behörden hoffen aber, dass die Zahl der Opfer gering bleibt.
Die Menschen in Santiago rannten nach dem Erdbeben auf die Straße.
Die Menschen in Santiago rannten nach dem Erdbeben auf die Straße.

Santiago - Nach dem schweren Erdbeben mit einer Flutwelle in Chile ist die Zahl der Toten auf mindestens fünf gestiegen. Dutzende Menschen seien verletzt worden, meldeten örtliche Medien am Donnerstag unter Berufung auf Rettungsdienste.

Rund eine Million Einwohner seien aus ihren Häusern in Sicherheit gebracht worden, teilte das Innenministerium mit.

Nach dem Beben der Stärke 8,4 hatten die Behörden in der weitläufigen Küstenregion des südamerikanischen Landes eine Tsunami-Warnung ausgegeben. Einige Gebiete seien von bis zu vier Meter hohen Wellen getroffen worden, hieß es.

Die Tsunami-Warnung wurde inzwischen jedoch in manchen Regionen wieder aufgehoben, wie der Katastrophenschutz Onemi meldete. Eine Frau starb durch eine umstürzende Mauer, eine andere bei einem Erdrutsch, wie Innenstaatssekretär Mahmud Aleuy mitteilte. Drei Männer erlagen Herzinfarkten.

Rund eine Million Einwohner seien aus ihren Häusern in Sicherheit gebracht worden.
Rund eine Million Einwohner seien aus ihren Häusern in Sicherheit gebracht worden.

Nach seinen Worten war es das sechststärkste Erdbeben in der Geschichte Chiles.

Es ereignete sich am Mittwochabend (Ortszeit) rund 55 Kilometer vor der Küste in Höhe der Stadt Illapel, die rund 280 Kilometer nördlich der Hauptstadt Santiago liegt.

Der Erdbebenherd lag nach Angaben der Behörden in rund 16 Kilometern Tiefe.

Präsidentin Michelle Bachelet habe die am stärksten getroffene Region Coquimbo zum Katastrophengebiet erklärt, um die Hilfe für die Bevölkerung zu beschleunigen, hieß es.

Die Staatschefin wollte im Laufe des Donnerstags dorthin reisen. Angesichts der großen Erdbebengefahr verfügt Chile über gute Frühwarn- und Evakuierungssysteme.

Fotos: dpa

Dieser Star nimmt seine tote Schwiegermutter mit in den Dschungel
Neu
"Das ist für mich ein No-Go": Bei dieser Dschungelprüfung streikt Natascha Ochsenknecht
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
117.868
Anzeige
Heiße Flirts und Sex-Tapes? Skandal um Bachelor-Ladys!
Neu
"Ich fühle mich schrecklich": Deshalb sagt Randy Newman seine Europa-Tour ab
Neu
Dieser deutsche Schauspieler ist Krawattenmann des Jahres
Neu
Unter 500 Euro für Sex mit jungen Mädchen: Kinderschänder vor Gericht
Neu
100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !
5.047
Anzeige
Explosionsgefahr! US-Tanklastzug stürzt um
Neu
Emma Schweiger sexuell belästigt! Dann stellt sie den Mann gnadenlos bloß
Neu
Als Mann seine tote Frau sehen will, wacht diese auf
Neu
Pärchen will Schuhe kaufen und wird beim Vögeln von Polizei erwischt
Neu
Studentin grüßt Kommilitonen am Flughafen: Das wird ihr zum Verhängnis
Neu
Dieser Einbrecher machte Selfies mit einem geklauten Smartphone
Neu
350 Kilometer lange Unterwasserhöhle entdeckt
Neu
Diese Kuh muss entscheiden, ob hier ein neues Gebäude gebaut wird
Neu
Bei Straßenglätte: Holzlaster umgekippt und landet im Graben
Neu
Konfettiverbot: Das sagen die Narren dazu!
Neu
Fußballfan brutal verprügelt, weil er Mütze seines Vereins trug
Neu
Häusliche Gewalt! So war es für GZSZ-Luis vom eigenen Vater geschlagen zu werden
596
Enrique Iglesias und Anna Kurnikova zeigen ihr Zwillings-Glück
1.239
Massengentest nach Vergewaltigung von sächsischer Urlauberin am Strand
5.551
Acht Kinder sterben, weil sie das Falsche essen
2.845
Drama im Tierpark! Wisent-Bulle erstickt vor Augen der Besucher
5.371
Polizei wird alarmiert, weil Mann zu langsam läuft
2.419
Bundesweite Razzia! Polnisch-syrische Schleuserbande im Visier der Polizei
1.435
Schock! Schlager-Star Florian Silbereisen bleibt im Fahrstuhl stecken
3.148
Schauspiel-Star stirbt nach tragischem Verkehrsunfall!
8.640
Auto schlittert auf glatter Fahrbahn in Gegenverkehr
1.775
Experte packt aus: Das ist bei "Bares für Rares" gestellt
13.928
Frau mit Zahnbürste sexuell belästigt! Was dann passiert, ist unfassbar
5.480
Mutter lässt fünfjährige Tochter Miete zahlen und alle finden das richtig
2.344
Skandal-Video an Piloten-Schule: Putins heiße F(li)eger
2.614
Schnee-Chaos! Autofahrer müssen stundenlang in ihren Fahrzeugen ausharren
3.771
Klitoris und Schamlippen abgeschnitten: So viele Frauen sind von grausamer Verstümmelung betroffen
347
Tödlicher Unfall auf A6: Überfüllte LKW-Stellplätze sollen schuld sein
1.818
Mysteriöses Licht stürzt vom Himmel und explodiert plötzlich
3.488
Sauerei in U-Bahn: Frau ahnt nicht, worin sie gerade sitzt
6.535
Teenies griffen Ehepaar mit Messer an: Einer der Täter muss die Stadt verlassen
3.500
Flüchtlinge in Schaumstoff gepackt und von Lastwagen geworfen
3.375
Nach Schulprojekt sitzt er im Rollstuhl! Versicherung will nicht zahlen
3.733
Folgenschwerer Fehler: Mann verwechselt Heizöl mit Wasser
2.937
Soldaten kontrollieren Kind: Was sie bei ihm finden, ist entsetzlich
8.014
Hausbewohner stirbt nach Einbruch: Ehepaar festgenommen!
2.173
Update
Mehrere Knochenbrüche: Mann rastet aus und schlägt Urlauber Skischuh ins Gesicht
2.890
Gibt es bald keine Sanktionen gegen Hartz-IV-Empfänger mehr?
10.633
Domina verrät, warum sie den Job macht
3.815
Wildtiere in Städten! Darum nehmen die Probleme zu
1.587
Weil er zu laut war: Partygast springt aus Fenster und wird aufgespießt
2.513
Wird Kühnert zum GroKo-Killer? Juso-Chef will Merkel stürzen
1.999
Schulbus-Crash: Fahrer ist ein erfahrener Mann, wie kam es zu dem Unfall?
2.089
10 Millionen betroffen! Hier kommt der Rettungsdienst zu spät an
2.213
Es nimmt kein Ende! Schon wieder Schiff mit mehreren Leichen angespült
2.902
So einen Orang-Utan habt Ihr mit Sicherheit noch nie gesehen!
1.793