Kritiker vergleicht Erdogan mit Gollum und wird hart bestraft

Das lässt sich der Türkische Präsident Erdogan nicht gefallen. Ein Mann hatte ihn doch glatt mit Fantasy-Figur Gollum verglichen, wurde deshalb jetzt verurteilt.
Das lässt sich der Türkische Präsident Erdogan nicht gefallen. Ein Mann hatte ihn doch glatt mit Fantasy-Figur Gollum verglichen, wurde deshalb jetzt verurteilt.

Antalya - Was gab es nicht für ein Drama um die Schmähungen Jan Böhmersmanns gegen den türkischen Präsidenten Erdogan. Beleidigungen dieser Natur lässt der türkische Dominator nicht länger durchgehen.

Ein türkischer Mann wurde jetzt zu einer Gefängnisstrafe von einem Jahr und 15 Tagen auf Bewährung veruteilt. Der Grund dafür: Der Mann verglich den türkischen Präsidenten Erdogan mit der populären Herr-der-Ringe-Figur Gollum.

Auf seiner Facebook-Seite hatte der inzwischen verurteilte Mann Bilder veröffentlicht, und dabei Erdogan mit Gollum, bzw. Smeagol verglichen. Wie die Frankfurter Allgemeine Zeitung berichtet, möchte der Mann nun Berufung gegen das Gerichtsurteil einlegen.

Verurteilt wurde er nämlich wegen Präsidentenbeleidigung. 2014 war Erdogan jedoch nur Regierungschef gewesen.

Zudem soll es einen weiteren Prozess in der Türkei geben, der sich mit einem ganz ähnlichen Fall befasst. So soll ein Arzt aus der westlichen Türkei ebenfalls den Gollum-Vergleich gewagt haben.

Auch er muss sich nun vor Gericht wegen Präsidentenbeleidigung verantworten.

Er ist hässlich und ein ziemlich gemeiner Fiesling: Gollum. Klar, dass sich der türkische Präsident Erdogan nicht mit ihm vergleichen lassen möchte.
Er ist hässlich und ein ziemlich gemeiner Fiesling: Gollum. Klar, dass sich der türkische Präsident Erdogan nicht mit ihm vergleichen lassen möchte.

Fotos: dpa, Cgsociety


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0