Vita Cola erteilt der AfD eine Abfuhr! Tweet von Höcke geht nach hinten los

Erfurt - Nach der Coca Cola-Affäre rief die AfD zu einem Boykott der Marke auf. Als weitere Reaktion posierte Björn Höcke auf einem Foto bei Twitter mit einer Vita Cola und machte Werbung für die Marke. Eine Werbung auf die der Getränkehersteller gerne verzichtet.

Das hatte sich Björn Höcke sicher anders vorgestellt. (Symbolbild)
Das hatte sich Björn Höcke sicher anders vorgestellt. (Symbolbild)  © DPA

"In Thüringen trinkt man #VitaCola. Diese Limonade ist hier inzwischen Marktführer, beliebter als #CocaCola. Selbstverständlich wünsche ich unseren heimischen Unternehmen viel Erfolg!"

Dies schrieb Björn Höcke auf Twitter unter seinem Bild, auf dem er ein Glas Vita Cola in der Hand hält. Es sollte eine Aktion gegen die Marke Coca Cola werden, die vor Kurzem eine Aktion von Aktivisten befürwortete, in der die eigene Werbung so geändert wurde, dass diese gezielt gegen die AfD ging.

Allerdings ging die ganze Aktion von Höcke nun komplett nach hinten los.

Denn auf Nachfrage des "Volksverpetzer" reagierte die Marke Vita Cola eher unerfreut: "Als Marke sind und verhalten wir uns neutral und werden uns nicht für politische Auseinandersetzungen von Parteien oder im Zusammenhang mit anderen Herstellern instrumentalisieren lassen. Wir distanzieren uns damit auch von jeglicher parteipolitischer Vereinnahmung."

So die Reaktion des Unternehmens, die ebenfalls in ihrer Statement betonte, dass "keinerlei Verbindung und damit auch keinerlei werblicher Auftrag oder dergleichen zwischen Herrn Höcke und der Marke Vita Cola" bestünde.

Ein dicker Rückschlag für die Partei, zumal Vita Cola auf Grund ihrer Werbung so oder so ein eher ungeeigneter Partner der Partei gewesen wäre. So wurde in der Vergangenheit schon oft Werbung mit schwulen Pärchen gemacht, dabei zeigte sich die AfD mehrmals empört über die offene Darstellung von Homosexualität und Pärchen.

Am Ende ein klares Eigentor für Björn Höcke und seine Partei.

Titelfoto: DPA

Mehr zum Thema AfD:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0