Polizei macht unglaubliche Entdeckung bei Hausparty in Erfurt

Erfurt - Als Polizisten am Wochenende eine Hausparty in Erfurt sprengen, ahnten sie noch nicht welch großes Glück sie haben.

Drei Männer wurden von der Polizei festgenommen. (Symbolbild)
Drei Männer wurden von der Polizei festgenommen. (Symbolbild)  © DPA

Am frühen Morgen wurden die Beamten zu einem Haus in die Hans-Sailer-Straße gerufen. Dort hatten sich Anwohner über zu laut feiernde Personen beschwert. In der Wohnung wurden auch tatsächlich mehrere feiernde Menschen angetroffen.

Als die Beamten dann die Personalien der Störenfriede kontrollierten, staunten sie nicht schlecht. Denn drei Männer wurden mit Haftbefehlen gesucht und eine 15-Jährige galt als vermisst.

Die Gesuchten kamen direkt in Justizvollzugsanstalten, die Ausreißerin wurde zu ihren Großeltern gebracht.

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0