Vertrag aufgelöst: So versaut sich Ex-Schalke-Talent Avdijaj die Karriere! Neu Inzest-Horror: Mädchen (†12) wird von Brüdern und Onkel gemeinsam vergewaltigt und brutal ermordet Neu Zeugen gesucht: Unbekannte schlagen Mann (31) wegen seiner Herkunft brutal zusammen Neu Jetzt will's Dunja Hayali von den Hamburgern wissen! Neu Microsoft eröffnet Shop im MediaMarkt! Drei Tage gibt's hohe Rabatte Anzeige
10.534

AfD nimmt bei Siemens-Demo teil, doch die Gewerkschaft lässt sich das nicht gefallen

Nach einem Auftritt von Björn Höcke und seiner AfD beim Siemens Schweigemarsch sind die Gemüter erhitzt. Die Gewerkschaft reagiert.
Björn Höcke und andere AfD'ler liefen nur in zweiter Reihe mit.
Björn Höcke und andere AfD'ler liefen nur in zweiter Reihe mit.

Erfurt - Ein Auftritt der Alternative für Deutschland beim Siemens-Schweigemarsch traf nicht nur auf Gegenliebe. Gewerkschafter bezogen nun Stellung.

Bereits als der Schweigemarsch mit über 1200 Teilnehmern am Dienstag durch Erfurt lief (TAG24 berichtete), kamen die ersten bösen Stimmen im sozialen Netzwerk ans Tageslicht. Schnell wurde behauptet das die Gewerkschaft IG Metall mit Björn Höcke und seinen Anhängern sympathisieren würde.

Gegen diese Vorwürfe wehren sich nun die Gewerkschafter. "Gegen den Willen der Anmelder und gegen die Interessenlage der Siemens-Beschäftigten haben sich auch AfD-Politiker medienwirksam mit Symbolen ihrer Partei unter die Demonstranten gemischt", heißt es von Jörg Köhlinger. Er ist der Bezirksleiter der IG Metall Mitte.

Auch das Höcke das Fronttransparent mitgetragen habe, streitet der Gewerkschafter ab. "Das hätten wir selbstverständlich niemals zugelassen." Versuche die AfD-Politiker vom Schweigemarsch auszuschließen seien gescheitert. "Wir akzeptieren keine Vereinnahmung durch die AfD oder andere rechte und rechtsextreme Gruppen."

Siemens plant, im sächsischen Görlitz und in Leipzig zwei Werke mit zusammen 920 Arbeitsplätzen zu schließen. Das Erfurter Werk mit rund 700 Beschäftigten könnte verkauft oder restrukturiert werden. Wegen schlechter Geschäfte in der Kraftwerks- und Antriebstechnik sollen weltweit rund 6900 Stellen gestrichen werden, etwa die Hälfte davon in Deutschland.

Auch Berlin ist von den Streichungsplänen massiv betroffen. Dort seien bis bis zu 870 Arbeitsplätze betroffen.

Fotos: DPA

Ausgerechnet bei Brandschutz-Schulung: Mann verbrennt sich schwer Neu "Germany's Next Topmodel"-Transgender Tatjana: "Körperlich ging etwas schief" Neu Mit diesem Tool erspart Ihr Euch in Hannover nervige Einkäufe 4.977 Anzeige So emotional wie nie: Heute spricht Sven Hannawald Klartext Neu Mann eröffnet falschen Strip-Club und hat Sex mit angestellten Frauen Neu Dieses Team rockt das Radio: Jetzt auch im Livestream! 7.414 Anzeige "Bin gleich da! Im Sarg..." So krass warnt die Polizei Neu Nach Ausschreitungen in Düsseldorf: Zwei Köln-Fans verurteilt Neu Ein Muss für Sneaker Fans: In diesem NIKE Outlet sind neue Modelle eingetroffen 5.524 Anzeige Maddie McCann auf Netflix: Die Eltern erheben schwere Vorwürfe! Neu Frau bei Hattersheim von Regionalexpress erfasst und getötet Neu Stefanie Heinzmann wollte aufhören: Das war der Grund dafür Neu Braucht Dein Kleiderschrank ein Update? Dann musst Du am Freitag hier hin! 2.342 Anzeige Sie lernte in der Uni, während sich ein Mann vor ihr einen runterholte Neu Schon wieder! Gewaltverbrecher erneut aus Psychiatrie geflohen Neu Was erwartet die Mitarbeiter beim großen Discounter Lidl wirklich? 3.804 Anzeige Barack Obama stellt sich Fragen junger Menschen in Berlin! Neu "Wie ein kranker Psychopath": Was ist da los bei Olli Schulz? Neu Na, wer versteckt sich denn da im Stuttgarter Zoo? Neu Er rief noch den Notruf: Mann (26†) auf offener Straße erstochen Neu Autowaschen per App: Hier musst Du nicht mehr aussteigen Neu Tote Reiterhof-Chefin: Jetzt nimmt der Fall Fahrt auf Neu
Krankenhaus-Drama bei Ex-BTN-Star Jenefer Riili: Deshalb musste sie in die Klinik! Neu 21 Messerstiche! Frau (29) brutal getötet, ist Frankfurter Wirt der Täter? Neu
Dirk Nowitzki gelingt geiler Wurf für die Geschichts-Bücher! Neu Großeinsatz: Abschiebung in Nürnberg droht zu eskalieren Neu Schule verbietet Jogginghosen, Kaugummis und Energydrinks Neu DFB-Testspiel: Darum könnte Serbien ein Stolperstein für Deutschland sein! Neu Geklauter Heißluftballon im Wald gefunden, doch es fehlt etwas Neu Polizist wegen sexuellem Missbrauch verhaftet Neu Tödlicher Unfall: Auto fährt gegen Gefahrgut-Laster Neu Nach Beerdigung von Thomas Haller: Weiterer Fußball-Verein erstattet Anzeige! Neu Wegen Rohrbruch: Gefangene dürfen zu Hause schlafen Neu Er klaute eine EC-Karte und hob dann Geld an einem Automaten ab: Wer kennt diesen Mann? Neu Leichtsinn am Steuer! Drei Verletzte wegen nicht frei gekratzter Scheibe Neu Paukenschlag! Geschäftsführer Rettig verlässt den FC St. Pauli 80 Schuh verhindert Schlimmeres: Mann fährt Kollegen zur Strafe über den Fuß 55 RB-Leipzig-Fan nach Bundesligaspiel von Brutalo-Duo bewusstlos geprügelt 3.983 Geniale Erfindung: Wird dieses Pflaster das "Ding des Jahres"? 1.960 Missbrauch auf Campingplatz: Jugendamt kannte pädophile Neigung von Pflegevater 540 Tödlicher Unfall: Laster überrollt Radfahrer beim Rechtsabbiegen 2.003 Update Früheres IS-Mitglied zu Gefängnisstrafe verurteilt 478 23-Jährigen fahrlässig getötet? Zwei Polizisten angeklagt 91 Vermisste Katharina (15): Ist sie als Tramperin unterwegs? 961 "Dieser Rasen ist etwas für Pferde": Hertha prüft rechtliche Schritte gegen Stadionbetreiber 310 Klinsi rechnet mit deutschem Fußball und Bundestrainer Löw ab 2.014 "Überleg es Dir!" Otto überrascht mit Statement zum Ehe-Aus der Gottschalks 2.537 Schreck auf der Autobahn: Zwei hörgeschädigte Kinder wollten zu Fuß nach Köln! 104 Forscher machen im Mittelmeer ungewöhnliche Entdeckung 2.974 Leichenspürhunde suchen See in Brandenburg erneut nach Rebecca ab! 2.629 Paukenschlag bei der TSG! Nicht Rose, sondern Schreuder wird neuer Coach 827 Update Entwarnung in Heidenau! Das war der Grund für den Alarm 42.073 Update