Ist hier ein Tornado am Himmel zu sehen?

Der Wolkenrüssel war gegen 18.45 Uhr bei Stotternheim entstanden.
Der Wolkenrüssel war gegen 18.45 Uhr bei Stotternheim entstanden.  © privat / Jens Hopfmann

Erfurt - Schaurig schönes Naturschauspiel in der Abenddämmerung. Während die Sonne langsam unterging, war etwas Besonderes nördlich von Erfurt zu beobachten.

So konnte man gegen 18.45 Uhr diesen Wolkenrüssel am Himmel im Bereich Stotternheim beobachten. Fast wie ein Tornado in der Anfangsphase sah die unheimliche Wolkenformation aus.

Doch das Team von Kachelmannwetter kann schnell Entwarnung geben. Bei dem Rüssel handelt es sich tatsächlich um eine sogenannte "Funnel Cloud". Zu deutsch bedeutet das "Trichterförmige Wolke".

Dabei handelt es sich um eine rotierende Luftsäule, die sich um ihre eigene Rotationsachse dreht. Diese kann in einen Tornado übergehen, wenn dafür die Voraussetzungen vorhanden sind.

Am Samstag tat dies die Funnel Cloud jedenfalls nicht. Sie blieb im Himmel und hatte keinen Bodenkontakt.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0