Nach überraschender Start-Absage: Biathlon-Star Erik Lesser ist Vater geworden

Oberhof - Es war die Überraschung am Samstag, Biathlet Erik Lesser zog plötzlich seinen Start in der Verfolgung im Weltcup in Oberhof zurück. Doch dahinter steckten süße Neuigkeiten!

Erik Lesser reiste am Samstag wegen der Geburt seiner Tochter aus Oberhof ab.
Erik Lesser reiste am Samstag wegen der Geburt seiner Tochter aus Oberhof ab.  © DPA

Denn der in Suhl geborene Doppel-Weltmeister und Olympia-Zweite ist am Samstag Vater geworden. Freundin Nadine brachte eine gesunde Tochter auf die Welt, so die TA.

Die Kleine soll auf den Namen Anouk hören. Weil die Geburt kurz bevor stand, war Lesser am Samstag abgereist und gab recht mysteriös "private Gründe" an.

Nach der freudigen Familienvergrößerung will der Thüringer am Sonntag in der Staffel aber schon wieder als Startläufer dabei sein und sich nach dem Wettkampf zur Geburt seiner Tochter äußern.

Erst im Dezember hatte es Baby-News bei den Biathleten gegeben, damals war Zimmerkollege Arnd Peiffer ebenfalls Vater einer Tochter geworden.

Arnd Peiffer war im Dezember ebenfalls Vater geworden, sicherte sich am Samstag den zweiten Platz in der Verfolgung.
Arnd Peiffer war im Dezember ebenfalls Vater geworden, sicherte sich am Samstag den zweiten Platz in der Verfolgung.  © DPA

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0