Friedliche Sitzblockaden am Tagebau: Polizei greift ein 1.272
Frau in eigener Wohnung getötet: Ehemann festgenommen Top
Teenager (14) stirbt bei Traktor-Unfall 2.370
Feuerwehr löscht brennendes Flugzeug-Wrack unter den Augen von Zuschauern 4.094
Sprit-Preise steigen, aber reicht das, um den Klima-Kampf zu gewinnen? 1.407
1.272

Friedliche Sitzblockaden am Tagebau: Polizei greift ein

Friedlicher Protest am Tagebau Garzweiler

Wie angekündigt haben Klima-Aktivisten am Tagebau Garzweiler mit Sitzblockaden und Mahnwachen gegen Kohleverstromung demonstriert.

Erkelenz/NRW – Klimaaktivisten haben rund um den Tagebau Garzweiler II mit Sitzblockaden und Mahnwachen friedlich gegen die Energiegewinnung aus Braunkohle und für alternative Energien demonstriert. Nach einer Anzeige von RWE griff die Polizei am Nachmittag ein.

Polizisten tragen ein Mitglied der Aktionsgruppe "Kohle erSetzen!", die eine Straße blockieren, die zum Braunkohletagebau Garzweiler führt.
Polizisten tragen ein Mitglied der Aktionsgruppe "Kohle erSetzen!", die eine Straße blockieren, die zum Braunkohletagebau Garzweiler führt.

Im Rahmen des 10. Klimacamps im Rheinischen Revier richtete die Aktionsgruppe "Kohle Ersetzen" ab dem Samstagmittag Sitzblockaden an mehreren Zufahrten zum Tagebau ein, so zum Beispiel am Skywalk, am Haupteingang oder an der Nord-Süd-Kohlebahn.

Mit Slogans wie "Raus aus der Kohle, rein ins Vergnügen" oder "Zwangsumsiedlungen machen krank" demonstrierten die Teilnehmer für das Ende des Braunkohletagebaus. Darüber hinaus wurden an allen 11 Braunkohle-Standorten im Rheinischen Revier Mahnwachen gehalten. Insgesamt beteiligten sich 150 Aktivisten, hieß es.

"Die Aktionen sind gewaltfrei. Aber wir sind fest entschlossen, wir werden hier nicht weggehen", sagte eine Sprecherin von "Kohle Ersetzen" der Deutschen Presse-Agentur. Notfalls müsse die Polizei die Demonstranten wegtragen.

Dazu sah der Tagebau-Betreiber RWE zunächst keine Veranlassung. "Es sind nicht alle Zufahrtswege gesperrt, deswegen gibt es keinen Anlass, zu räumen. Der Schichtwechsel ist gewährleistet, der Betrieb nicht beeinträchtigt", sagte eine RWE-Sprecherin auf dpa-Anfrage. Die Polizei beobachtete die Demonstranten und sprach auch mit ihnen.

Wie die Polizei Aachen dann über Twitter mitteilte, habe RWE aufgrund der Blockade auf dem Reisdorfer Weg Strafantrag wegen Hausfriedensbruchs gestellt. Daher werde man die Identität der beteiligten Personen feststellen und bitte diese um Kooperation.

Update, 16.35 Uhr: Polizei räumt Blockaden

Die Polizei hat am Samstagnachmittag mit der Räumung der Sitzblockaden von Klimaaktivisten rund um den Tagebau Garzweiler II begonnen. Rund 150 Demonstranten der Aktionsgruppe "Kohle Ersetzen" hatten an fünf Punkten unter anderem Zufahrten zum Betriebsgelände des Betreibers RWE blockiert und zunächst friedlich gegen die Energiegewinnung aus Braunkohle und für alternative Energien demonstriert. RWE stellte laut Polizei Strafantrag wegen Hausfriedensbruchs, weil sich eine Blockade auf Betriebsgelände befunden haben soll.

Die Demonstranten wurden nach und nach von den Einsatzkräften weggetragen. Es sei vorerst alles friedlich verlaufen, teilte die Polizei mit. Es werde wegen des Tatbestandes der Nötigung ermittelt, weshalb von den Aktivisten auch die Personalien aufgenommen worden seien.

Auf den Bannern der Aktionsgruppe steht "Klimagerechtigkeit" und den Spruch "Rückzug aus schmutzigen Profiten - Kein Geld für Waffen, Kohle, Öl uns Gas"
Auf den Bannern der Aktionsgruppe steht "Klimagerechtigkeit" und den Spruch "Rückzug aus schmutzigen Profiten - Kein Geld für Waffen, Kohle, Öl uns Gas"
Auf den Bahnschienen neben der Blockad fährt ein Kohlezug der RWE.
Auf den Bahnschienen neben der Blockad fährt ein Kohlezug der RWE.
Polizeiautos stehen am Rand des Braunkohletagebau Garzweiler.
Polizeiautos stehen am Rand des Braunkohletagebau Garzweiler.

Fotos: Henning Kaiser/dpa, dpa/Henning Kaiser

Das S10e gibt's am Montag bei MediaMarkt für nur 1 Euro, wenn Ihr... 3.226 Anzeige
Tödlicher Unfall: Landwirt von eigenem Traktor überrollt 1.522
Rote Karte und Gehirnerschütterung: Schwarzer Tag für Zweitliga-Profi Röcker 591
MEDIMAX feiert Geburtstag und haut Mega-Schnäppchen raus 1.218 Anzeige
FC Bayern schießt Köln ab: Coutinho-Einstandstreffer bei Wiesn-Torfestival! 822
Crash im Kanal: Kreuzfahrtschiff kracht gegen Schleusenwand 41.499
Hast Du eine Firma in Berlin, dann solltest Du hier einkaufen! 1.676 Anzeige
Klima-Rebellen kleben sich an Autobahn fest 7.123
Humtata! ZDF-Fernsehgarten macht auf Oktoberfest, diese Stars treten auf 1.279
Wer einen coolen Job sucht, bewirbt sich bei dieser Firma! 6.940 Anzeige
Reiseanbieter Thomas Cook pleite: Stranden jetzt 180.000 Urlauber? 19.552
Junges Paar bei Drogen-Schmuggel erwischt: Müssen sie jetzt sterben? 8.547
Scharfe Kritik nach Sitzblockade: Handelte Polizei "rechtswidrig"? 589
Heute wird in Lauf ein riesiger Ansturm erwartet! 10.801 Anzeige
TV-Stars vor Gericht: Günther Jauch klagt an, Hape Kerkeling sagt aus 13.792
Süßer Hund stirbt beim Gassi gehen, weil jemand sich fatal irrt 24.010
Dieses Kampfsportspektakel könnt Ihr in Hamburg kostenlos erleben! Anzeige
Bachelor Andrej Mangold gibt Comeback als Basketballer! 3.783
Tatort-Schauspieler Mommsen dreht sich nach Aus "den Hintern wund" 3.099
90 Menschen festgenommen, Tränengas eingesetzt: Polizei geht hart gegen Gelbwesten vor 1.538
Tödlicher Crash! Raser erfasst Frau mit BMW vor Augen der Enkelin 2.729
Notbremsung! Fahrgast stürzt durch Glasscheibe von Straßenbahn 3.164
Oktoberfest 2019: Erstes Bier um 12 Uhr, erste Bierleiche um 12.10 Uhr 4.656
Da ist Amilia: Aljona Savchenko zeigt erstes Foto von ihrem Baby 5.575
Schau an! Dieser Hollywood-Star ist wieder Single 1.297
Emilia Schüle über neue Frisur: "Ziemlich viel geweint" 6.578
Oh la la, Frau Kraus: TV-Moderatorin postet Oben-ohne-Foto! 5.879
"Er war eine Legende": Paris Hilton trauert um verstorbenen Großvater! 840
Promi-Alarm! Wird ER der neue Bachelor? 4.508 Update
Mutter (12) soll eigenes Kind auf Müllkippe großziehen: Das steckt dahinter! 10.041
Kein Versteckspiel mehr: Paola Maria zeigt zum ersten Mal das Gesicht von Baby Leo 882
Adlon-Mitarbeiter bauen Unfall mit Gäste-Mercedes: Jetzt äußert sich das Hotel! 5.970
Harry und Meghan feiern mit Designerin Promihochzeit in Rom 1.368
Tragödie unter Wasser! Mann macht seiner Freundin einen Antrag, kurz darauf ist er tot 12.891
Jetzt fliegt alles auf! Zerstört die GZSZ-Intrige ihre Beziehung? 35.677
Matthäus zum Torwart-Zoff: "War ein typischer Uli Hoeneß" 703
Sturm auf Area 51? "Verrückte Typen" nähern sich Sperrzone! 1.913
Feuer-Taufe bei der BBC: Motsi Mabuse rockt "The One Show" 1.143
1,4 Milliarden tote Online-Profile! FDP fordert Regelung um digitales Erbe 1.774
Unfall in Berlin: Adlon-Mitarbeiter auf Spritztour mit Luxus-Auto ihrer Gäste? 8.725 Update
Lkw-Fahrer kämpft nach schwerem Unfall um sein Leben 92.816 Update
Nach Unfall mit Hubert: Rennfahrer Correa nicht mehr im künstlichen Koma 1.311
Fucking: Dorf nutzt Ortsschild für Kampf gegen den Klimawandel 657
Das Wochenende wird doch noch heiß, zumindest für Fans dieses Busenwunders 2.185
Dieser Stunt ging mächtig in die Hose 2.552
Frau gönnt sich Nickerchen im Auto: Als sie aufwacht, trifft sie der Schlag 6.596
"Call of Duty: Modern Warfare": So könnt Ihr an diesem Wochenende die Beta spielen 1.029
"Goldene Henne": Diese Promis haben ordentlich abgeräumt 9.711
Vier Menschen sterben bei schwerem Busunglück 5.079
Jana Azizi zeigt sich im superknappen Morgenmantel: "Einfach sexy" 2.475
Melanie Müller entbindet in vier Wochen: "Langsam fällt es mir schwer!" 8.464