Segelschiff-Unfall: Fuhr Kapitän auf falscher Seite und ignorierte Warnungen? 590
BVB-Youngster muss diese Mega-Strafe zahlen! Wie geht's jetzt weiter mit Sancho? Top
Tragischer Familien-Unfall: Teenager stirbt auf Heimweg von Hochzeitsfeier Top
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level 1.401 Anzeige
Kind fällt 6 Meter tief und überlebt durch krassen Zufall Neu
590

Segelschiff-Unfall: Fuhr Kapitän auf falscher Seite und ignorierte Warnungen?

Polizei ermittelt nach Havarie gegen 82-jährigen Kapitän der "No. 5 Elbe" aus Hamburg

Nach der Kollision eines Containerschiffs mit der No. 5 Elbe hat die Polizei Ermittlungen gegen den 82 Jahre alten Kapitän des historischen Schiffs eingeleitet.

Hamburg/Stade - Drei Tage nach der Kollision eines Containerschiffs mit einem Lotsenschoner hat die Polizei Ermittlungen gegen den 82 Jahre alten Kapitän des historischen Zweimasters eingeleitet.

Die "No. 5 Elbe" ist nach der Kollision gesunken.
Die "No. 5 Elbe" ist nach der Kollision gesunken.

Es gehe um den Verdacht der Gefährdung des Schiffsverkehrs und der fahrlässigen Körperverletzung, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag.

Nach ersten Erkenntnissen war der historische Segler am Samstag auf der falschen Elbseite gefahren und dort mit dem Containerschiff kollidiert.

An Bord waren 43 Menschen. Bei der Havarie gab es glücklicherweise nur acht Leichtverletzte.

Der Kapitän gilt nach Angaben des Schiffbetreibers, der Stiftung Hamburg Maritim, als sehr erfahren. Er habe erst wenige Monate zuvor seine vorgeschriebene Seediensttauglichkeit nachgewiesen.

Nach Angaben der Polizei ist klar, dass sich der Lotsenschoner zum Zeitpunkt des Unglücks auf der falschen Fahrtseite befunden hat.

Unklar sei aber, ob dies mit einem Kreuzen unter Segeln zu tun gehabt habe.

Nach unbestätigten Angaben hatte der 82-jährige Kapitän auch auf warnende Funksignale eines vorausfahrenden Frachtschiffs nicht reagiert, dem aufgefallen war, dass sich der Schoner auf der falschen Seite befand.

Das gesunkene Segelschiff soll geborgen werden, noch ist aber unklar wann und wie.
Das gesunkene Segelschiff soll geborgen werden, noch ist aber unklar wann und wie.

Die Stiftung Maritim betonte, der Kapitän sei ein sehr erfahrener Elblotse, der von Anfang an auf dem Schiff gefahren sei.

Auf Traditionsschiffen müssten Kapitäne alle zwei Jahre ihre Seediensttauglichkeit nachweisen, und das habe der 82-Jährig erst wenige Monaten zuvor gemacht.

Das jüngst aufwendig sanierte historische Segelschiff war am Samstag auf der Elbe mit dem Containerschiff kollidiert und dann im Uferbereich der Schwinge-Mündung auf niedersächsischer Seite gesunken.

Das Schiff ging praktisch in dem Augenblick unter, als die Feuerwehr den Kapitän als letzte Person an Land gebracht hatte, wie ein Sprecher der Feuerwehr Stade der Deutschen Presse-Agentur sagte.

Er betonte, es sei großes Glück, dass Feuerwehr und DLRG bei dem Unglück zufällig mit Schiffen in der Nähe gewesen seien. Wenn sie nicht so schnell gekommen wären und den Zweimaster in Richtung Land gebracht hätten, dann wäre das Schiff vermutlich schon in der Elbe gesunken.

Der Betreiber des Zweimasters "No. 5 Elbe" hofft nun auf eine schnelle Bergung und eine Reparatur des Schiffs. Er sehe für den historischen Lotsenschoner nicht schwarz, der lasse sich wohl wieder reparieren, sagte Joachim Kaiser von der Stiftung Hamburg Maritim.

Nach Angaben der Polizei soll zunächst ein Bergungskonzept erarbeitet werden, dann könne vielleicht am Donnerstag mit der Bergung des Schiffs begonnen werden.

Update, 20 Uhr

Einem Bericht der NDR zufolge, der sich auf Informationen der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes beruft, ist die angedachte Bergung am Mittwoch nicht in Sicht.

Die Bergung wird der Verwaltung nach nicht vor dem nächsten Wochenende durchgeführt werden können, hieß es den Informationen zufolge.

Bislang gebe es zudem auch noch kein Konzept, das aufzeigt, wie das historische Schiff gehoben und schließlich geborgen werden kann.

Fotos: dpa/Bodo Marks

Elf starke Gründe, warum Ihr die Tage unbedingt zu SATURN müsst! 4.502 Anzeige
Darf meine Katze eigentlich Milch trinken? Neu
Harry G startet als "Der Beischläfer" in eigener Amazon-Serie durch! Neu
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 6.041 Anzeige
Bayern-Trainer nimmt Aufstellungsrat locker: Hoffnung für Müller? Neu
Deutsches Duo will für San Marino den ESC rocken 623
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! 1.055 Anzeige
Liebescomeback? Bonnie Stranges Ex enthüllt, warum er die Pärchenfotos nicht löscht 489
Gärtner will Schädlinge loswerden und jagt seinen Garten in die Luft 4.362
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 3.759 Anzeige
Frau wird nachts wach und erlebt den Schock ihres Lebens 1.402
Mysteriöser Vermisstenfall: Hat sich die Mutter mit ihrem Sohn ins Ausland abgesetzt? 1.388
Hungrig, durstig, zu jung: Zollbeamte retten Hundewelpen! 1.070
Dieses E-Auto bekommt Ihr schon ab 159 Euro im Monat! Aber nicht mehr lange... 1.265 Anzeige
Drama bei "Bauer sucht Frau": Stute von RTL-Star Thomas aufgeschlitzt! 4.933
Diese Affen fressen Ratten und tun damit etwas Gutes 2.755
20-Jährige seit Sonntagabend verschwunden: Was ist mit Thao-Vy Dang geschehen? 1.297
Nonne fällt auf Heiratsschwindler rein, dann wird auch sie kriminell 1.762
"Traumhochzeit"-Moderator übernimmt Gastrolle in beliebter Telenovela 465
Betrunkener Passagier dreht durch: Crew will ihn mit Frischhaltefolie fesseln 1.079
Ehemaliger SS-Wachmann (93) äußert Mitleid mit KZ-Opfern 1.725
Doch keine Pyrotechnik? Das soll der wahre Grund für den brennenden Fan-Zug gewesen sein! 2.586
Zehntausende tote Fische an Land gespült: Strand in Spanien steht vor Kollaps 2.355
"Prince Charming": Das sind die Kandidaten des Gay-Bachelors 1.981
Kinder steinigen Obdachlosen aus Spaß zu Tode 10.439
Haus nach Explosion in Flammen: Zwei Menschen schweben in Lebensgefahr 3.750 Update
Hier nimmt ein Vietnam-Veteran Abschied von seinem Hund 6.385
Illegaler Vogelfang: Polizei sucht Zeugen nach heimtückischer Tierquälerei 884
Ein Revolver und mehr! Polizei staunt nicht schlecht, als Löschteich abgelassen wird 3.990
10 Dinge, die Hunde absolut nicht mögen 4.944
Zoff bei den Royals: Harry gibt Differenzen mit William zu 971
Erneute Kontrolle von Skandal-Tierlabor: Veterinäramt stellt weitere Mängel fest 1.267
Schwanger zum 22. Mal: Diese Frau ist eine Gebärmaschine 17.328
Mega-Schlag gegen Tier-Schmuggler: Zollbeamte retten 806 Krokodile! 395
Herunterfallende Dachziegel und Schwelbrand: Schulleitung macht Grundschule dicht 1.434 Update
Mann greift Kopftuch-Frau an und tritt ihr in den Bauch: Jetzt ermittelt der Staatsschutz! 277
Meine Meinung: "Muschi"-Strafe für VfB-Spieler Badstuber muss wehtun! 2.235
Most-Wanted-Frauen: Europol startet kreative Kampagne 879
Trägt Schlagersängerin Vanessa Mai im neuen Video keine Unterwäsche? 4.357
Unzufrieden: Zuschauer ohrfeigt Teenager bei Fußballspiel 790
Porno-Zwerg droht Knast: Als ihr Freund sie betrügt, sieht sie rot 4.696
Hoeneß mit schlechten Nachrichten: Süle kann EM "total vergessen" 1.363
Paar will in den Urlaub fliegen, doch die Security finden im Koffer etwas Ungewöhnliches 3.394
Verrückte Konstellation: In der 1. Bundesliga gibt es keine Übermannschaft! 702
Tim Bendzko im Riverboat über ekligsten Karriere-Moment: "Ich war völlig fertig" 3.421
Der Tag nach dem Flugbegleiter-Streik: So viele Flüge fielen aus 376 Update
Pfleger soll Patienten bestohlen und ermordet haben: Jetzt kommt er vor Gericht 871
Til Schweiger hetzt gegen Tatort-Kollegen 1.410
Motsi Mabuse völlig aufgelöst: Tränen-Drama bei Briten-"Let's Dance" 4.979
Zugbrand mit Hunderten Freiburg-Fans in Berlin: Waren Pyro-Fackeln schuld? 2.042