Fußgänger von LKW am Flughafen überrollt

NEU

Hubschrauber-Rettung! Schwangere kracht gegen Baum

NEU

Jamie Olivers bestes Stück beim Kochen angebrannt!

NEU

Urteil für tote "Toiletten-Babys" in Erfurt gefällt

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
1.952

Diese drei Lebensmittel haben es in sich!

Diese drei Lebensmittel sind nicht nur sehr beliebt, sondern auch richtig gesund: Leinöl, Kokosöl und Reis-Protein. Warum erfahrt Ihr hier!
Die wertvollen Inhaltsstoffe des Leinöls fördern das Wohlbefinden auf ganz natürliche Art.
Die wertvollen Inhaltsstoffe des Leinöls fördern das Wohlbefinden auf ganz natürliche Art.

Auch im Jahr 2016 spielen gesunde Ernährung und Fitness eine große Rolle. Die Verwendung naturbelassener Nahrungsmittel ist wichtiger denn je. Zu den beliebtesten natürlichen Nahrungsmitteln gehören 2016 Leinöl, Kokosöl und Reis-Protein.

LEINÖL - GESUNDES FÜR DIE KALTE KÜCHE

Leinöl hat einen feinen süß-nussigen Geschmack und gilt als eines der gesündesten Speiseöle. Es wird aus Leinsamen gepresst und eignet sich hervorragend für Salate und gedünstetes Gemüse. Mit Pellkartoffeln und Quark ist es eine besondere Gaumenfreude.

Da das beliebte Öl schnell ranzig wird, sollte man die angebrochene Flasche nur im Kühlschrank aufbewahren und möglichst bald aufbrauchen. Um seine wertvollen hitzeempfindlichen Inhaltsstoffe nicht zu zerstören, sollte man es nicht zum Braten oder Kochen verwenden.

Leinsamen in die Ernährung zu integrieren ist oft einfacher, als man glaubt. Viele Brötchen oder Broten enthalten diese kleinen Fitmacher.
Leinsamen in die Ernährung zu integrieren ist oft einfacher, als man glaubt. Viele Brötchen oder Broten enthalten diese kleinen Fitmacher.

Wer in den vollen Genuss seiner wertvollen Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren kommen möchte, kauft am besten naturbelassenes kaltgepresstes Leinöl in BIO-Qualität. Es wird bei niedriger Temperatur hergestellt, in dunkle Flaschen abgefüllt und hat noch seine ursprüngliche Färbung. Hochwertiges Leinöl erkennt man auch an seinen eintrübenden Stoffen (Lipoproteinen). Sie geben dem beliebten Speiseöl seinen charakteristischen Geschmack.

Leinöl gehört zu den Lebensmitteln mit der höchsten Konzentration an Omega-3 Fettsäuren. Die mehrfach ungesättigte Fettsäure kann vom Körper nicht selbst hergestellt werden und muss täglich über die Nahrung zugeführt werden, damit es nicht zu Mangelerscheinungen kommt. Leinöl enthält außerdem noch Omega-6 und Omega-9 Fettsäuren, viel Provitamin A, verschiedene B-Vitamine, Vitamin D, C, E und viele Mineralstoffe.

Fisch gilt als beste Omega 3 Quelle. Jedoch enthalten Leinsamen mindestens genauso viel dieser gesunden Fettsäuren.
Fisch gilt als beste Omega 3 Quelle. Jedoch enthalten Leinsamen mindestens genauso viel dieser gesunden Fettsäuren.

Das cholesterinarme Öl versorgt die Körperzellen mit Energie, festigt die Zellmembranen und regelt den Transport von Stoffen innerhalb des Körpers. Seine Inhaltsstoffe fördern die Sehkraft und schützen Herz und Kreislauf. Wie eine US-amerikanische Studie zeigte, können schon 1 Esslöffel Leinöl und 3 Scheiben Leinsamenbrot täglich erhöhte Cholesterin-Werte deutlich senken. Bei Menschen mit chronischen Nierenerkrankungen kann es die Nierenwerte verbessern.

Eine kanadische Studie kam zu dem Ergebnis, dass der Genuss von Leinöl den Anstieg des Blutzuckers nach der Mahlzeit hemmt und dadurch das Diabetes-Risiko senken kann. Leinöl wird sogar im Rahmen bestimmter Krebsdiäten eingesetzt. Für Menschen, die sich vegan ernähren und auf den Verzehr von Fisch verzichten, ist es eine hochwertige Omega-3 Quelle. Da es keine Kohlenhydrate enthält, eignet es sich außerdem für die Low Carb Ernährung.

Weitere fachlich fundierte Informationen über das wichtige Speiseöl und über Leinsamen findet Ihr auf http://leinoel-kaufen.com/. Dort erhaltet Ihr außerdem Tipps zur Anwendung von Leinöl bei Haustieren und verschiedene leckere Rezepte zum Nachkochen.

Kokosöl ist besser als sein Ruf

In vielen asiatischen Ländern ist es schon lange fester Bestandteil der Ernährung: das Kokosöl.
In vielen asiatischen Ländern ist es schon lange fester Bestandteil der Ernährung: das Kokosöl.

Das tropische Speiseöl wird aus dem Fruchtfleisch reifer Kokosnüsse gewonnen. Obwohl es in der Vergangenheit wegen seines hohen Anteils gesättigter Fettsäuren (etwa 90%) häufig im Kreuzfeuer der Kritik stand, ist es heute beliebter denn je. Schuld daran ist seine spezielle Zusammensetzung. Es ist nämlich das einzige natürliche Speiseöl, das einen hohen Anteil mittelkettiger Triglyceride hat.

Wichtigster Vertreter dieser Wirksubstanzen ist die Laurinsäure, die im Körper in Monolaurin umgewandelt wird. Kokosöl ist sehr leicht verdaulich und kann vom Körper sofort verstoffwechselt werden. Außerdem hat es die Eigenart, fast vollständig zur Energiegewinnung eingesetzt zu werden. So vermeidet man lästige Fettpolster.

Das Öl aus der Kokosnuss hat weniger Kalorien als andere Fettsäuren und kann Ihnen sogar das Abnehmen erleichtern, wie eine japanische Studie belegt. Sie verlieren dann nicht nur Körpergewicht, sondern auch noch einen großen Teil Ihres Körperfetts. Kokosöl ist - in Maßen genossen - außerdem imstande, die Blutfettwerte zu verbessern und kann dank seiner speziellen Kombination von Fettsäuren das Risiko für Herzerkrankungen senken.

Auch in der Haarpflege lässt sich Kokosöl prima einsetzen. Es repariert auf natürliche Art und Weise beschädigte Haarschuppen und wirkt beruhigend auf die Kopfhaut.
Auch in der Haarpflege lässt sich Kokosöl prima einsetzen. Es repariert auf natürliche Art und Weise beschädigte Haarschuppen und wirkt beruhigend auf die Kopfhaut.

Patienten mit Demenz oder Alzheimer hilft es, im Körper Ketone zu bilden. Das sind chemische Substanzen, die vom Gehirn zur Gewinnung von Energie eingesetzt werden und bei Alzheimer Patienten zur Reduzierung der Symptome führen können.

Im Rahmen von Krebsdiäten können seine entzündungshemmenden und immunstärkenden Eigenschaften den Krankheitsverlauf positiv beeinflussen. Da die mittelkettigen Triglyceride sogar gegen bestimmte Bakterien, Viren und Pilze wirksam vorgehen, kann man mit Kokosöl beispielsweise auch lästige Herpes-Bläschen, Grippeviren und den schädlichen Darm-Pilz Candida albicans bekämpfen.

Er kann Entzündungen im Körper verursachen und vermehrt sich rasant, wenn man viele zuckerhaltige Nahrungsmittel zu sich nimmt. Sogar als Beauty Mittel eignet sich Kokosöl: Es versorgt trockene Haut mit ausreichend Feuchtigkeit und macht die Haare gesünder und schöner.

Übrigens: Kokosöl kann auch zum Braten verwendet werden. In der Kombination mit mehrfach und einfach gesättigten Fettsäuren ist es sogar noch gesünder. Um es optimal zu nutzen, empfiehlt sich der Kauf von nativem kaltgepresstem BIO Kokosöl.

Reisprotein - nicht nur für Sportler gut

Bei Reis denkt man eher an Kohlenhydrate, doch steckt in ihm viel hochwertiges Eiweiss.
Bei Reis denkt man eher an Kohlenhydrate, doch steckt in ihm viel hochwertiges Eiweiss.

Reisprotein ist ein hochwertiges Eiweiß, das für den menschlichen Körper sehr wichtig ist. Es enthält einen hohen Anteil an essentiellen Aminosäuren und alle essentiellen Fettsäuren, die der Körper nicht selbst herstellen kann. Außerdem hat es viele verdauungsfördernde Ballaststoffe und nur wenig Fett und Cholesterin.

Als Reisprotein Shake genossen, ist Reisprotein Pulver leicht bekömmlich, sättigend und kann sogar eine komplette Mahlzeit ersetzen. Sein hoher Proteingehalt unterstützt Sportler, die Muskelmasse aufbauen und ihre Ausdauer steigern möchten. Es fördert die Regeneration nach anstrengenden Workouts und gibt mehr Energie.

Das hypoallergene Nahrungsergänzungsmittel ist ideal für Menschen mit empfindlicher Verdauung und für Kinder. Schon wenige Portionen davon reichen aus, um die Reduktionsdiät optimal zu unterstützen und den Körper vor Nährstoff-Mangel zu schützen. Veganer und Vegetarier erhalten mit Reisprotein einen hochwertigen Ersatz für tierische Eiweiße.

Da Reisprotein vom Körper optimal verstoffwechselt werden kann, eignet sich das aus rohem ungeschältem Naturreis gewonnene Protein gut für Menschen, die lästige Pfunde verlieren möchten, ohne sich dabei unnötig quälen zu müssen. Seine vielen wertvollen Inhaltsstoffe können sogar die Aufnahme anderer Vitalstoffe fördern.

Reisprotein ist reich an Vitamin E, das den Körper vor Entzündungen und vorzeitiger Zellalterung schützt, darüber berichtet auch http://www.beste-proteine.de/. Seine hohe Anzahl an B-Vitaminen kurbelt den Energiestoffwechsel an. Kalium, Eisen und Phosphor stärken Muskeln und versorgen die Organe optimal mit Sauerstoff. Doch kann Reisprotein noch mehr: Es ist imstande, zu hohen Blutdruck und erhöhte Cholesterin-Werte zu senken und wirkt sich positiv auf den Blutzuckerspiegel aus.

Drama! Braut stürzt mit Helikopter ab

NEU

Streit am Kinderkarussell: Frau mit Glühwein übergossen 

NEU

Neue Anzeigen gegen Anne Will wegen Niqab-Sendung

NEU

Kult-Festival kehrt zum Nürburgring zurück

NEU

Überraschung im Leipziger Zoo: Gorilla-Baby geboren

2.401

Großfahndung! Mann meldet weggerolltes Auto gestohlen

1.946

Schwangere Frau während Hochzeitsfeier erschossen

3.478

Playboy will Sarah Lombardi nackt zeigen

8.551

Gefasst! Ukrainer wollte 22.000 Zigaretten über A2 schmuggeln

773

Der nächste russische Kampfjet stürzt ins Mittelmeer

2.988

Dieses Bild verrät eure schmutzigen Gedanken

4.250

Werner-Schwalbe bleibt ohne Strafe: Kommt jetzt der Videobeweis?

1.029

Peinlich oder lustig? Panne auf Dynamos Weihnachts-Kalender

10.548

Tot! Ließen Polizisten betrunkenen und hilfsbedürftigen Mann einfach liegen?

4.076

Schon wieder Wolf von Auto überfahren

3.887

Mann boxt gegen Känguru, um seinen Hund zu retten

3.084

Bad Aibling: Fahrdienstleiter muss ins Gefängnis

2.694

Lacht Cristiano Ronaldo etwa Messi und Neymar aus?

6.341

Horror! Frau findet Ehemann und Freund tot in der eigenen Sauna

7.058

Aus Knast geflohener Vergewaltiger nach zehn Jahren gefasst

3.186

So reagiert sexy Emily Ratajkowski auf Nacktbilder-Klau

3.606

Wie kriminell sind Sachsens Flüchtlinge wirklich?

9.529

Nach Mord an Studentin: SPD-Politiker greift Polizeigewerkschafter an

23.630

Böllerverbot in Düsseldorf zu Silvester

3.800

Angler entdeckt gestohlenes Postauto unter Eisdecke

5.214

Paar baut Riesenbett, um mit acht Hunden schlafen zu können

2.000

Unglaublicher Auftritt! Tay brachte Andreas Bourani fast zum Weinen

1.658

Beziehungsdrama? Polizei findet drei Tote in Wohnhaus 

3.779

Jan Böhmermann ist Mann des Jahres 

1.283

Schock! Gasflasche explodiert auf Weihnachtsmarkt

14.216

Italien droht nach Renzis Scheitern bei Volksentscheid eine Krise 

1.233

Zwei Tote! Mann springt aus Fenster, Frau stirbt im Schlafzimmer

5.307

Verfassungsschutz warnt vor dieser Rechts-Partei in Sachsen

8.923

Ratet mal, was MDR-Star Anja Petzold sammelt!

818

Aschenbrödels Prinz schenkt sich zu Weihnachten ein Baby!

5.497

Beates Herz gebrochen: Hat ihr Traummann sie nur ausgenutzt?

15.652

Drittliga-Kicker rastet komplett aus und schlägt wild um sich

8.032

Sie schrieb einen bösen Brief an ihre Nachbarn und bekam diese Antwort

16.459

Stuttgart schmettert den DSC zum dritten mal weg

634

Bielefelder versuchen, Würstchen mit Grill in Küche zu räuchern!

523

Müssen deutsche Männer bald auf nackte Playmates verzichten?

4.051

Prevc siegt in Klingenthal: DSV-Adler enttäuschen

1.147

Diese Dresdnerin ist ins Weihnachtsland ausgewandert

3.414