Erneute Proteste gegen Auftritt von Xavier Naidoo 9.106
Marathonläufer in Quarantäne: Chinese rennt über 6000 Runden durch seine Wohnung! Neu
Kalb stürzt in Pool und kommt nicht mehr raus! Feuerwehr rettet Jungtier Neu
Hier gibt's mega Rabatte auf Produkte von Apple, Dyson, Sony, Samsung & Co. 10.319 Anzeige
Hooligans rasten im Zug aus: HSV-Fan (25) schwer verletzt 539
9.106

Erneute Proteste gegen Auftritt von Xavier Naidoo

Das Aktionsbündnis Kein Hass auf Rosenheims Bühnen hatte monatelang für das Auftrittsverbot für Naidoo und seine Band Söhne Mannheims gefordert. Wegen der Anfeindungen hat die Polizei extra ihre Präsenz erhöht. #Rosenheim
Nur etwa ein Dutzend Teilnehmer demonstrierte gegen "Verschwörungstheorien, Homophobie und Antisemitismus".
Nur etwa ein Dutzend Teilnehmer demonstrierte gegen "Verschwörungstheorien, Homophobie und Antisemitismus".

Rosenheim - Proteste gegen einen Auftritt des umstrittenen Sängers Xavier Naidoo am Donnerstagabend in Rosenheim sind geringer ausgefallen als zunächst erwartet.

Die Polizei hatte extra ihre Präsenz erhöht. Etwa ein Dutzend Teilnehmer demonstrierte gegen "Verschwörungstheorien, Homophobie und Antisemitismus".

Ein ursprünglich genehmigter Protestmarsch mehrerer Hundert angemeldeter Teilnehmer durch die Innenstadt wurde von den Veranstaltern abgesagt. Laut Polizei verlief die Kundgebung bis zum Abend störungsfrei.

Ein Aktionsbündnis "Kein Hass auf Rosenheims Bühnen" hatte schon vor Monaten erfolglos ein Auftrittsverbot für Naidoo und seine Band Söhne Mannheims durch die veranstaltende Stadt gefordert.

Der 45-Jährige sieht sich seit längerem dem Vorwurf des Rechtspopulismus ausgesetzt. Am Tag der Deutschen Einheit (3. Oktober) 2014 sprach er bei einer Demonstration der sogenannten Reichsbürger in Berlin, die die staatliche Ordnung in Deutschland ablehnen. Der für den Eurovision Song Contest (ESC) verantwortliche Norddeutsche Rundfunk (NDR) nominierte Naidoo nach öffentlicher Kritik 2015 nicht für den Wettbewerb.

Zuletzt sorgte das Lied "Marionetten" der Söhne Mannheims für Wirbel, in dem Politiker beschimpft werden. Unter anderem heißt es dort: "Teile eures Volks nennen euch schon Hoch- beziehungsweise Volksverräter." (TAG24 berichtete)

Politiker warfen Naidoo daraufhin "antistaatliche Aussagen" vor. Naidoo rechtfertigte den Text als "zugespitzte Zustandsbeschreibung gesellschaftlicher Strömungen". Es sei die "Beobachtung bestimmter Stimmungen, Auffassungen und Entwicklungen".

Fotos: DPA

Diese Firma zahlt jedem 500 Euro, der zum Bewerbungs-Gespräch kommt 16.547 Anzeige
Plötzlicher Rodungs-Stopp auf Tesla-Gelände: So reagiert Brandenburgs Regierung 632
Blitz-Demontage! FC Bayern zerlegt schwache Kölner und grüßt wieder von der Ligaspitze 1.382
Pink Floyd Tribute-Show in Hamburg: So bekommt Ihr kostenlose TIckets! Anzeige
Vor Duell mit RB Leipzig: Tottenham gewinnt Generalprobe in letzter Minute 598
Die erste Koch-Olympiade in Stuttgart: Das kommt auf die 2000 Köche zu 171
Wiener Opernball: Tanzende Paare müssen "Lalala" singen 964
Bäume umgestürzt, Hafen gesperrt: Sturm "Victoria" hat den Norden fest im Griff 6.009
19-Jährige trinkt zu viel und will Skifahren, dann wird sie vermisst! 2.158
Endlich Klartext: Deshalb gibt es Stress bei den "Hochzeit auf den ersten Blick"-Kandidaten 12.449
Nach Orkan "Sabine": Waldarbeiter bei Aufräumarbeiten tödlich verletzt 1.837
Parteitag der Südwest-AfD: Beben in Thüringen auch Thema 129
Blaulicht erst nach tödlichem Unfall eingeschaltet? Augenzeuge widerspricht Polizei-Infos! 4.994
Elton John erleidet Zusammenbruch mitten auf der Bühne! 4.063
Disney-Star im Alter von 15 Jahren gestorben 4.778
Ungebetener Besuch beim Duschen: Feuerwehr muss Schlange entfernen! 5.108
Bei Verkehrskontrolle: Mann beißt Polizist Finger ab 2.142
So feierte Daniela Katzenberger das Valentins-Wochenende 505
Airbus A380 will landen, doch dann prescht extremer Wind auf das Flugzeug ein! 5.353
Wettessen endet tödlich: Junge Frau erstickt qualvoll an Kuchen 4.868
KSC-Profi Carlson kommt mit Kopfwunde ins Krankenhaus 1.361
Baby stirbt, nachdem es sich im Krankenhaus schlimme Infektion einhandelt 4.148
AfD-Chef Jörg Meuthen: "Viele vernünftige Leute" im "Flügel" 956
Hat sie versucht, ein kleines Kind zu entführen? Möchtegern Baby-Fotografin verhaftet! 1.509
Erste deutsche Medaille! Denise Herrmann jubelt über WM-Silber 960
Ex von Prinz Harry gestorben: Moderatorin Caroline Flack tot aufgefunden! 9.631
Mit Benzin übergossen und Feuerzeug in der Hand: Deshalb wollte sich ein Iraker bei Demo selbst anzünden 3.381
Neues It-Piece auf der London Fashion Week: Mundschutz 337
"Die Höhle der Löwen": Darum kann Dagmar Wöhrl nicht ohne Politik 627
Coronavirus-Patienten dürfen endlich nach Hause! Weitere Menschen aus Klinik entlassen 573
Abschied vom FC Bayern: Wie sieht die Zukunft von David Alaba aus? 1.420
Endlich! ARD-Serie "Die Kanzlei" hat eine neue Bleibe 678
Männer-Duo fällt über Frauen her: Mutiger Passant verhindert Vergewaltigung! 9.087
Schlagerstar Stefanie Hertel über neues Album: "Wir sind schon ganz aufgeregt" 1.755
Sturm "Dennis" bringt extrem viel Regen! Behörden warnen vor Hochwasser 10.387
Für besseres Miteinander: Polizisten lernen Umgang mit Menschen aus Afrika 1.790
Großeinsatz der Feuerwehr am Airport: Flugzeug nach Landung evakuiert! 4.501
Psychische Erkrankungen verantwortlich für die meisten Fehltage 2019 557
Lernen? Keine Chance: So macht sexy Josi Studenten ganz wuschig 4.842
Jenny Frankhauser postet Selfie und den Fans fällt etwas auf... 4.333
Alarm am Bahnhof! Zug steht plötzlich in Flammen 4.726
Nach Orkantief "Sabine": Droht jetzt der nächste Sturm? 2.580
Mann (42) vor Tempodrom erschossen: Täter weiter flüchtig 1.637
Dramatische Szenen: Mädchen (4) reißt sich los, rennt einfach auf Straße und wird von Auto erfasst 4.672
Mädchen bringt Kind auf die Welt: Cousin soll die Elfjährige mehr als 100 Mal vergewaltigt haben 8.203
Ohne Sport zum Traumköper: GZSZ-Star verblüfft mit Traumfigur 5.729
Rechte Terrorzelle gesprengt: Zwei Sachsen-Anhalter in Haft 577
Mann sticht in Kirche auf zwei Menschen ein 5.356
Ex-"Bachelorette"-Kandidat wollte Rot-Weiß Erfurt mit großer Geldspritze retten 1.689