Stolze Eishockey-Helden: Das war ein Spiel für die Ewigkeit
Top
Zwei Mädchen von Auto erfasst und durch die Luft geschleudert
Top
Vorsicht! Diese WhatsApp-Nachricht unbedingt sofort löschen
Top
Polizei erschießt Hund: Muss Besitzer jetzt dafür zahlen?
Top
5.318

23-jähriger Leipziger mit Nacktaufnahmen erpresst

Leipzig - Erst nackt, dann betrogen, und es hätte teuer enden können... und peinlich noch dazu! Eine Unbekannte hat einen 23-Jährigen am Vormittag in verschiedenen Online-Communitys kontaktiert und quasi nackig gemacht.
Bei verführerischen Gesten einer Dame im Internet machte sich ein Leipziger junger Mann nackig!
Bei verführerischen Gesten einer Dame im Internet machte sich ein Leipziger junger Mann nackig!

Leipzig - Erst nackt, dann betrogen, und es hätte teuer enden können... und peinlich noch dazu! Eine Unbekannte hat einen 23-Jährigen am Vormittag in verschiedenen Online-Communitys kontaktiert und quasi nackig gemacht.

Glücklich und freudig nahm der Leipziger das sexuelle Interesse der Dame auf und ließ sich in lange und ausgiebige Konversationen verwickeln.

Nach ungefähr vierstündiger Unterbrechung meldete sich die Unbekannte erneut und kam auch recht schnell zur Sache bzw. aus ihre Sachen heraus. Sie räkelte sich vor ihm per Webcam und gönnte dem 23-Jährigen richtig tiefe Einblicke.

Die Polizei teilt mit, dass der junge Leipziger davon total verführt und durch Aufforderung ermutigt wurde. Er entkleidete sich und nahm so nackt „wie ihn Gott schuf“ Platz vor seinem Computer.

Denkt dran: „Das Netz vergisst nichts.“
Denkt dran: „Das Netz vergisst nichts.“

Doch schnell kam die Quittung, denn wenige Minuten später schaltete die so "offene Dame" ihre Kamera aus und sendete ein Video mit seinen Nacktaufnahmen und der höflichen Aufforderung, 3.000 Euro zu zahlen.

Weniger nett war schließlich die Drohung, dass bei Ausbleiben der Zahlung das Video seinen Weg ins Internet finden würde. Er solle das Geld per Bargeldtransferdienst überweisen.

Da er jedoch keine Anstalten machte, folgte wenig später eine weitere Aufforderung in einer der anderen Sex-Communitys. Nun sollte er zu einem Geldinstitut in der Lützner Straße gehen und dort auf weitere Anweisungen warten.

Doch dem 23-Jährigen fehlte der Wille dazu, vielmehr machte er sich auf den Weg zur Polizei und erstattete Anzeige wegen Erpressung. Die Polizei ermittelt.

Was gibt's eigentlich bei "Epressung"?

Wer einen Menschen rechtswidrig mit Gewalt oder durch Drohung mit einem empfindlichen Übel zu einer Handlung, Duldung oder Unterlassung nötigt und dadurch dem Vermögen des Genötigten oder eines anderen Nachteil zufügt, um sich oder einen Dritten zu Unrecht zu bereichern, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft. Ein besonders schwerer Fall liegt in der Regel vor, wenn der Täter gewerbsmäßig oder als Mitglied einer Bande handelt, die sich zur fortgesetzten Begehung einer Erpressung verbunden hat.

Rechtswidrig ist die Tat, wenn die Anwendung der Gewalt oder die Androhung des Übels zu dem angestrebten Zweck als verwerflich anzusehen ist. Schon der Versuch ist strafbar!

Fotos: imago

Hier schmieden Hooligans Schlachtplan für WM in Russland
Top
Eiseskälte bedeutet Lebensgefahr für Obdachlose! Diese Menschen helfen
Neu
"Notting Hill“-Star Emma Chambers mit 53 Jahren gestorben
Neu
Polizei warnt: Die Scheiben müssen frei sein - und zwar rundrum!
Neu
Passantin verhindert Schlimmeres: Mehrere Verletzte bei Schmorbrand!
Neu
Brüder retten 13 Menschen aus Flammenhölle
Neu
Unterleib aufgefressen! Frau vom Krokodil zerfleischt
Neu
Juso-Vorsitzender glaubt an Minderheitsregierung
Neu
Obdachloser crasht Party, klaut Auto des Gastgebers und fährt es kaputt
Neu
Mysteriös! Wem gehört der Fiat an der B95?
Neu
Schauspielerin Josefine Preuß lästert über ihre Generation
Neu
Betrunkener Ehemann bittet Polizei um Übernachtung in Zelle
Neu
Bewaffneter Mann von Polizei angeschossen
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
135.145
Anzeige
Playboy, Dschungel, Operationen: Giuliana will jetzt auspacken
Neu
Die neue CDU-Generalsekretärin verzichtet auf richtig viel Geld
Neu
Fette Beute: Geldbote überfallen und ausgeraubt
1.369
Polizisten jagen brutale Jugend-Gang sogar in ihrer Freizeit
400
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
9.879
Anzeige
Mit Pfefferspray! Raubüberfall auf Hotel, Tresor geplündert
896
Kurz vorm Start: Handy explodiert im Handgepäck
1.741
Männer die auf Heizungen sitzen: Ist das das irrste Fan-Treffen von Sachsen?
788
Touristen von Polizei entführt und an Mafia ausgeliefert
3.473
Hunderte gehen mit Kissen aufeinander los! Aber warum?
285
Rentner will mit Ziegelsteinen jungen Afrikanern helfen
1.532
Stellt Merkel ihren schärfsten Kritiker mit Minister-Posten ruhig?
655
Seine Herrin verlangt es: Familienvater trägt immer Keuschheitsgürtel
3.261
Pumuckl in Berlin? Nein, es ist Mega-Star Ed Sheeran bei der Berlinale!
291
Kirche will Mieterin mit miesen Tricks aus Wohnung werfen
3.767
Randale und Diebstahl: Öffentliche Party eskaliert
451
Gold & Geld weg! Räuber sprengen Tresor bei Edelmetall-Händler
2.077
Update
Forscher wollen wissen, wie Mensch zu Hitlers Zeit sprachen
1.390
Erster Deutscher gibt Kommandos auf der Internationalen Raumstation
393
Überraschung! Gangster-Rapper outet sich
2.729
Geiles Turnier, Jungs! Deutschland holt Olympia-Silber im Eishockey
4.105
Sie ist die schönste Frau Deutschlands!
1.764
Toter in Badewanne auf Nordsee-Insel gefunden
3.591
Audi-Fahrerin rast in Unfallstelle: Zwei Ersthelfer sterben!
6.404
Frank Richter am Sonntag wieder bei Anne Will
1.957
Aus Spiel wurde Ernst: Peer Kusmagks Hände übel zugerichtet
7.586
Minus 22 Grad: Nirgendwo in Deutschland ist es so kalt wie hier
16.231
Übung beendet: Polizei mit 500 Beamten am Kölner Neumarkt!
3.321
Update
"Abora Science Center": Interaktive Ausstellung im Schloss Hoheneck
290
Holen sich die deutschen Eishockey-Cracks jetzt das Olympia-Gold?
925
Franz, Du bist der Größte! Bobpilot Friedrich rast zum Doppel-Olympiasieg
2.625
Merkel: Umstrittener Politiker Jens Spahn wird Gesundheitsminister
1.794
Tragisch! Familie kracht wegen Schneewehe gegen Baum: Mutter stirbt
8.737
"Opfer" und "Vollpfosten": Carmen Geiss nach Pony-Kritik stinksauer
2.841
Skandalfilm räumt bei der Berlinale ab
2.941
Comedian verrät: Witze über Mutter kamen beim Vater gar nicht gut an
2.338