Erste "Dancing On Ice"-Kandidaten enthüllt: Diese Promis wagen sich aufs Eis

Berlin/Köln - Bald ist Deutschland wieder im Eislauffieber! Im Oktober flimmert die zweite Staffel von "Dancing on Ice" freitags auf Sat.1 über die deutschen Mattscheiben. Eine Besonderheit dieses Jahr: Acht statt zehn Stars und Sternchen wagen sich nun für die Fernsehzuschauer aufs Eis.

Dancing On Ice.
Dancing On Ice.

Doch nur ein Promi kann die Nachfolge von Sarah Lombardi (26) antreten und auf das Siegertreppchen hüpfen.

Wir erinnern uns: Die "Let's Dance"-Zweitplatzierte setzte sich im Februar souverän gegen ihre beiden Kufen-Konkurrenten, den Musiker John Kelly (51) und das Curvy-Model Sarina Nowak (25), durch – und konnte die Höchstpunktzahl der Jury unter ihrem Namen verzeichnen. Wer in Staffel zwei dabei ist, das will "Bild" erfahren haben.

Doch spannen wir Euch nicht länger auf die Folter: Hier ist ein Überblick über die ersten fünf Kandidatinnen und Kandidaten, die sich vor der Jury auf dem Eis beweisen wollen.

Jenny Elvers

Die 47-Jährige kann auf eine bewegte Karriere zurückblicken. Sie wurde mit achtzehn zur Heidekönigin in ihrer Geburtsstadt gekrönt, gab das blonde "Luder" in den Kultfilmen "Männerpension" und "Knockin' on Heaven's Door" und versuchte sich als Sängerin.

Auch ihre Beziehungen (Scheidung!) mit Schauspieler Heiner Lauterbach (66) sorgte für mediale Aufmerksamkeit, ebenso mit ihren Alkoholabstürze machte sie Negativschlagzeilen. 2013 zog die Ex-Dschungelcamperin in den "Promi Big Brother"-Container und verließ ihn als Siegerin. Nun will die Moderatorin am Ende der Staffel als Eiskönigin auf dem Siegertreppchen stehen.

Jenny Elvers träumt vom Sieg
Jenny Elvers träumt vom Sieg  © Jörg Carstensen/dpa

Jens Hilbert

Der 41-Jährige teilt sich mit Jenny Elvers die Teilnahme in der TV-Freiluft-WG. Der Unternehmer und Self-Made-Millionär wurde 2017 in der fünften Staffel von "Promi Big Brother" gekrönt. Nun will es der einstige Wohncontainer-King auch auf dem Eis wissen und dort einen Sieg einfahren.

Jens Hilbert übt schon das Victory-Zeichen.
Jens Hilbert übt schon das Victory-Zeichen.  © Stephanie Pilick/dpa

Peer Kusmagk

Der 44-Jährige ist vielen TV-Zuschauern als Dschungelcamp-König von 2011 bekannt. Bei seiner Teilnahme an der Nackedei-Kuppelshow "Adam sucht Eva – Promis im Paradies" 2016 lernte er seine jetzige Frau Janni Hönscheid kennen und lieben. Nun will der Zweifach-Papa sich die nächste TV-Krone sichern. Ob der Traum vom erfolgreichen Eistänzer aufgeht, das muss der einstige "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Darsteller in der Sendung unter Beweis stellen.

 Gut gebrüllt! Peer Kusmagk zeigt seinen Kampfschrei.
Gut gebrüllt! Peer Kusmagk zeigt seinen Kampfschrei.  © Axel Heimken/dpa

Nadine Klein

Die 33-Jährige tritt ebenfalls den Wettkampf auf dem Eis an und tauscht High-Heels gegen Schlittschuhe. Vergeblich buhlte sie als "Bachelor"-Kandidaten um die Gunst von Daniel Völz (34), bevor sie selbst Rosen verteilte. Die Ex-Bachelorette hat ein Ass im Ärmel: Die TV-Schönheit ist ausgebildete Musical-Darstellerin und passionierte Tänzerin quer durch alle Arten. Bei diesen Voraussetzungen dürfte die ein oder andere Pirouette drin sein.

So lächeln Gewinner: Nadine Klein trägt schon den passenden Raubtierlook.
So lächeln Gewinner: Nadine Klein trägt schon den passenden Raubtierlook.  © Annette Riedl/dpa

Joey Heindle

Zu guter Letzt ein weiteres bekanntes Gesicht mit reichlich TV-Erfahrung im Lebenslauf: Bei "Promi Big Brother" landete der 23-Jährige dieses Jahr zwar nur auf dem zweiten Treppchen, dafür sicherte er sich 2013 den Sieg in der siebten Staffel des Dschungelcamps. Zudem ist der Ex-DSDS-Teilnehmer Popsänger und hat es musikalisch drauf. Unterhaltung garantiert! Wie er sich auf dem Eis schlagen wird, das wird sich ab Oktober zeigen.

 Umarme den Gewinner: Joey Heindle in Siegerpose.
Umarme den Gewinner: Joey Heindle in Siegerpose.  © Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema TV & Shows:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0