Ist der Mörder der 19-jährigen Medizinstudentin Maria L. gefasst?

TOP

BKA veröffentlicht Zahlen: 877 Angriffe gegen Aslyunterkünfte

TOP

Geheime Papiere aufgetaucht: Hat die Bundeswehr schwule Soldaten bewusst diskriminiert? 

TOP

Unbedingt anlassen! Mit diesem Kleidungsstück kommen Frauen deutlich häufiger

NEU

Dieses irre schwere Fotorätsel treibt das Netz in den Wahnsinn

NEU
26.559

Erste Verkehrsschilder auf Arabisch in Sachsen!

Hainichen - Um die Sicherheit auf den Straßen für die Flüchtlinge zu erhöhen, hat das Rathaus von Hainichen jetzt Verkehrsschilder in fünf Sprachen aufgestellt - auch auf Arabisch.
Selbst gebastelte Verkehrsschilder in Hainichen warnen: Nicht gegen die Einbahnstraße fahren!
Selbst gebastelte Verkehrsschilder in Hainichen warnen: Nicht gegen die Einbahnstraße fahren!

Von Stefan Ulmen

Hainichen - Das ist mal eine tolle Idee! Um die Sicherheit für die Asylbewerber auf den Straßen zu erhöhen, hat das Rathaus von Hainichen jetzt Verkehrsschilder in fünf Sprachen aufgestellt - auch auf Arabisch.

Bürgermeister Dieter Greysinger (50, SPD) sagte am Mittwochnachmittag zu MOPO24: "Wir haben hier ein sehr gewöhnungsbedürftiges Einbahnstraßensystem. Da braucht es schon mal zwei, drei Kilometer bis zum Rathaus für eine Strecke, die man zu Fuß in zehn Minuten zurücklegt. Und was machen wir alle? Wollen abkürzen. Das machen die Flüchtlinge auch. Dabei gab es einen Unfall mit hohem Sachschaden am Auto. Dem Flüchtling passierte nichts, er wollte den Schaden sogar abstottern, weil sie nicht versichert sind. Doch dann war er plötzlich weg ..."

Bürgermeister Dieter Greysinger (50, SPD) am Ottendorfer Hang. Früher lebte er selbst dort.
Bürgermeister Dieter Greysinger (50, SPD) am Ottendorfer Hang. Früher lebte er selbst dort.

"Auch mir kam schon mal ein Asylbewerber mit dem Rad entgegen. Das war knapp."

Also setzte sich der engagierte Rathaus-Chef mit den Asylbewerbern und der Heimleitung der Unterkunft Ottendorfer Hang zusammen.

Gemeinsam entwarfen sie ein Verkehrsschild mit fünf Sprachen: In Deutsch, Englisch, Russisch, Albanisch und Arabisch wird erklärt, dass man nicht gegen die Einbanhstraße fahren soll. Greysinger: "Das wurde im Heim gebastelt und dann laminiert."

Und weiter: "Die sind jetzt nicht genormt. Aber wir wollen dem Eindruck entgegentreten, dass wir bei Verstößen von Flüchtlingen wegschauen und die Einheimischen bestrafen."

Greysinger: "Seitdem die Schilder hängen, ist es deutlich besser geworden, vorher gab es doch einige Beschwerden. Und die positiven Reaktionen überwiegen. Ein oder zwei Meckerer gibt es immer."

In der Flüchtlingsunterkunft am Ottendorfer Hang leben aktuell 223 Bewohner.
In der Flüchtlingsunterkunft am Ottendorfer Hang leben aktuell 223 Bewohner.

Laut Rathaus-Mitteilung vom 23. Dezember sind in der Flüchtlingsunterkunft am Ottendorfer Hang 5 in Hainichen 223 Bewohner aus mehreren Ländern untergebracht. Es seien überwiegend Familien, rund 75 Prozent Bewohner stammten aus Syrien. 43 Bewohner, die in Hainichen untergekommen waren, hätten zwischenzeitlich ihre Aufenthaltserlaubnis erhalten. In der Regel gelte diese für drei Jahre.

In den vergangenen Tagen seien 15 neue Bewohner am Ottendorfer Hang eingezogen, darunter eine Familie aus Albanien mit einem 6-jährigen Kind, fünf Männer aus Syrien sowie eine syrische Familie mit vier Kindern (2, 6, 9, 11 Jahre).

Der Rathaus-Chef stammt aus Franken, lebte nach der Wende selbst jahrelang am Ottendorfer Hang. Seit 2004 ist er Bürgermeister von Hainichen.

Fotos: Sven Gleisberg, Falk Bernhardt

Fastfood-Riese lässt Essen schon bald nach Hause liefern

1.585

Justizminister: Wer Rettungskräfte angreift, soll in den Knast

860

Neuhaus warnt vor angeschlagenen Löwen

1.797

Opa Herwig (71) will das neue Supertalent werden

555

Eklat in Jena! Scharfer Gegenwind für Merkel

9.702

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

4.928

Diese vier Städte wollen Diesel-Autos verbieten

5.092

Diese Spiele könnt ihr jetzt bei Facebook zocken

596

Rundfunkrat schießt scharf gegen Burka-Sendung

3.013

Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

14.456

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

1.689

Diese neue Schokolade soll nicht dick machen

1.426

Fast 40 Kilo abgenommen! So sieht Willi Herren nicht mehr aus

3.410

Probleme mit Sicherheitsgurten: Ford ruft 680.000 Autos zurück 

1.857

Raser baut heftigen Unfall, während er bei Facebook live ist

10.478

Wegen 40 Euro! 19-Jähriger erwürgt Mithäftling

4.530

Patientin sexuell missbraucht? Uniklinik-Arzt vor Gericht

5.583

670 Jobs weg: Endgültiges Aus für Kaufhaus Strauss

2.601

Eine Million sind betroffen! Hacker greifen Smartphones an

5.931

Eltern töten vierjährige Tochter mit Heroin und Ketamin

11.018

Finanzminister Söder steckt in Fahrstuhl fest!

1.207

Gestohlenes KZ-Tor aus Dachau in Norwegen wieder aufgetaucht?

3.264

"Jesus hat es befohlen" - Mann schlägt Freundin fast blind

2.672

Nach Scheidung! Mörtel macht erschreckendes Geständnis

12.881

Verfassungsschutz enttäuscht von Thüringer Linken

350

"Liebe deine Stadt": Poldi mit Liebeslied für seine Heimat

873

Thüringer soll online Waffen gegen Flüchtlinge verkauft haben

2.481

Freier bezahlt 100 Huren mit Falschgeld

4.747

Irre Eltern verheiraten ihre dreijährigen Zwillinge

3.477

Gefährlicher Heiratsschwindler endlich geschnappt

1.842

Betrunkener stoppt Noteinsatz mit Butterwurf

2.081

Tote bei schrecklichen Unwettern in Kolumbien 

440

Formel-1-Hammer: Weltmeister Rosberg tritt zurück

8.267

Ich kandidiere! Somuncu will Deutschlands erster türkischer Kanzler werden

5.520

Gisela May ist gestorben

3.731

Fußball-Revolution im DFB-Pokal: Ab sofort vierte Einwechslung 

1.592

Spinnt der? Mann macht Salto vor einfahrender U-Bahn

2.317

Sex-Lehrerin schlief mit Schüler und benotete ihn dafür

8.171

Was ist das? Tausende rosa Glibber-Kreaturen am Strand entdeckt

4.448

Prozess geht weiter: Lehrer soll Playmate gestalked haben

1.511

21 Jahre nach Hinrichtung: Mann freigesprochen

8.037

4000 Tote! Massengrab mitten in Berlin entdeckt

13.780

RB-Coach Hasenhüttl bestätigt Interesse von Arsenal

4.102