Geiles Turnier, Jungs! Deutschland holt Olympia-Silber im Eishockey
Top
Stellt Merkel ihren schärfsten Kritiker mit Minister-Posten ruhig?
Top
Toter in Badewanne auf Nordsee-Insel gefunden
Top
Audi-Fahrerin rast in Unfallstelle: Zwei Ersthelfer sterben!
Top
8.156

Erster Sachsen-Landrat will Wolfsrudel erschießen lassen

Allein von August bis Oktober rissen sächsische Wölfe 48 Schafe. Doch darf man deshalb auf die wilden Raubtiere schießen? 

Von Juliane Morgenroth





In Cunnewitz verlor ein Schäfer in diesem Monat an die 30 Tiere. Getötet wohl 
vom Rosenthaler Rudel.
In Cunnewitz verlor ein Schäfer in diesem Monat an die 30 Tiere. Getötet wohl vom Rosenthaler Rudel.

Bautzen- Immer wieder haben Wölfe in jüngster Zeit in Ostsachsen gewütet, Schafe getötet. Jetzt will der Bautzner Landrat Michael Harig (56, CDU) durchgreifen. Umweltminister Thomas Schmidt (55, CDU) müsse die Grundlagen schaffen, um das "Problemrudel“ zu töten!

Allein von August bis 12. Oktober haben Wölfe siebenmal Nutztiere angegriffen. Dabei wurden 48 Schafe getötet oder so verletzt, dass sie eingeschläfert werden mussten, so das Umweltministerium. Die Übergriffe werden dem Rosenthaler Rudel zugerechnet. Allein ein Schäfer verlor fast 30 Schafe.

Landrat Harig - der selbst Schafe hält - fordert nun vom Minister, die rechtlichen Grundlagen für eine Tötung des Rudels zu schaffen. Im Amtsdeutsch heißt das "Entnahme“. Harig verwies darauf, dass bei den betroffenen Schäfern der vorgeschriebene Herdenschutz vorhanden gewesen sei.

"Es ist mittlerweile unerträglich, wie falsch verstandener Artenschutz zulasten der ländlichen Nutztierhalter in Sachsen betrieben wird“, begründet Harig. "Die Wölfe des Rosenthaler Rudels verhalten sich abnormal“, so der Landrat. Selbst 140 cm hohe Zäune hätten sie übersprungen.

Das Ministerium sieht derzeit keine Möglichkeit, die Tiere zu töten. Die rechtlichen Voraussetzungen dafür seien eng. Wenn ein Wolf immer wieder sachgerecht geschützte Tiere töte, müssten zunächst sichere Schutzmethoden gesucht werden. 

Das sei noch nicht ausgereizt, so Ministeriumssprecher Frank Meyer: "Als zusätzliche sichere Schutzmethode wurde bei dem betreffenden Nutztierhalter nach den letzten Wolfsübergriffen Flatterband eingesetzt.“ 

Seitdem hätte es keine Vorfälle mehr gegeben.

Landrat Michael Harig (56, CDU) reicht’s: Das ganze "Problem-Rudel“ soll weg. 
Doch das wird vorerst nicht passieren.
Landrat Michael Harig (56, CDU) reicht’s: Das ganze "Problem-Rudel“ soll weg. Doch das wird vorerst nicht passieren.




Die Tötung von Schafen durch Wölfe sorgt für Unruhe. Betroffene Schäfer haben 
aber Anspruch auf Entschädigung.
Die Tötung von Schafen durch Wölfe sorgt für Unruhe. Betroffene Schäfer haben aber Anspruch auf Entschädigung.

Fotos: Rico Löb, Steffen Füssel, DPA

Sie ist die schönste Frau Deutschlands!
Top
Touristen von Polizei entführt und an Mafia ausgeliefert
Neu
Hunderte gehen mit Kissen aufeinander los! Aber warum?
Neu
Rentner will mit Ziegelsteinen jungen Afrikanern helfen
Neu
Seine Herrin verlangt es: Familienvater trägt immer Keuschheitsgürtel
Neu
Pumuckl in Berlin? Nein, es ist Mega-Star Ed Sheeran bei der Berlinale!
Neu
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
9.727
Anzeige
Kirche will Mieterin mit miesen Tricks aus Wohnung werfen
Neu
Randale und Diebstahl: Öffentliche Party eskaliert
Neu
Gold & Geld weg! Räuber sprengen Tresor bei Edelmetall-Händler
Neu
Update
Forscher wollen wissen, wie Mensch zu Hitlers Zeit sprachen
Neu
Erster Deutscher gibt Kommandos auf der Internationalen Raumstation
Neu
Überraschung! Gangster-Rapper outet sich
Neu
Frank Richter am Sonntag wieder bei Anne Will
1.236
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
135.085
Anzeige
Aus Spiel wurde Ernst: Peer Kusmagks Hände übel zugerichtet
3.489
Minus 22 Grad: Nirgendwo in Deutschland ist es so kalt wie hier
12.303
"Schüsse" fallen: Polizei mit 500 Beamten am Kölner Neumarkt!
2.640
Update
"Abora Science Center": Interaktive Ausstellung im Schloss Hoheneck
228
Holen sich die deutschen Eishockey-Cracks jetzt das Olympia-Gold?
895
Franz, Du bist der Größte! Bobpilot Friedrich rast zum Doppel-Olympiasieg
2.307
Merkel: Umstrittener Politiker Jens Spahn wird Gesundheitsminister
1.675
Tragisch! Familie kracht wegen Schneewehe gegen Baum: Mutter stirbt
7.831
"Opfer" und "Vollpfosten": Carmen Geiss nach Pony-Kritik stinksauer
2.459
Skandalfilm räumt bei der Berlinale ab
2.529
Comedian verrät: Witze über Mutter kamen beim Vater gar nicht gut an
1.978
18-Jährige in Hamburg vergewaltigt: Fahndungserfolg der Polizei
11.911
Update
Mann gerät unter S-Bahn und stirbt
753
GZSZ-Star bittet die Fans um Hilfe
4.992
Leiche bei Löscharbeiten nach Wohnungsbrand gefunden
1.879
War es ein Brandanschlag? Staatsschutz ermittelt nach Großbrand
3.441
Tödlicher Teenager-Streit! Alles nur wegen etwas Sauce?
4.026
Hollywood-Star mit 67 noch mal im Playboy!
2.819
Juso-Chef Kühnert will in Erfurt Stimmung gegen die GroKo machen
550
Erst Gold dann Fahne: Das sagt der Kölner-Haie-Star vorm Olympia-Finale
114
Streit ums Blaue! AfD verklagt Frauke Petry
2.358
Thüringens Ex-Landesvater verrät, was ihn an den Wessis stört
2.461
Autsch! Dealer macht schon seit 38 (!) Tagen kein "großes Geschäft"
6.204
Update
Nach Drohungen: AfD-Prominenz muss Treffen absagen
3.003
Sexy Emily Ratajkowski ist vom Markt
1.361
"Welle antisemitischer Exzesse": Warnung an Polen vor Imageschaden
1.421
Dresden ist besser bestückt: In dieser Statistik ist Leipzig nur unteres Mittelmaß
3.133
Frau sticht sich die Augen aus, um nicht in die Hölle zu kommen
4.851
Schlimmes Geständnis: Das mag der "Ladykracher"-Star überhaupt nicht an Köln
4.190
Flammenmeer in Frankfurt nach Banken-Crash!
5.059
Von Straßenbahn erfasst und mitgeschleift: Frau stirbt!
283
Bundesregierung lockert Lärmschutz zur Fußball-WM
582
Wir mögen's heiß! Gia Genevieve ist die neue Marilyn Monroe
1.745
Anzeige und offener Brief gegen den Pinneberger Vielehen-Syrer
22.172
Glückliches Wiedersehen: Rapunzel kann endlich wieder heim
1.303