Illegale Waffen: Bundesweit Razzien bei "Migrantenschreck"-Kunden

TOP

"Bauer sucht Frau"-Star umgekippt: Wie geht es Schäfer Heinrich?

NEU

Mädchen im Wald gequält! 15-jährige muss zwei Jahre in den Knast

NEU

Neunjähriger Leon G. aus Hannover vermisst! Wer kann helfen?

NEU

So einfach bekommst Du perfekte Zähne wie die Stars

9.750
Anzeige
8.051

Erster Sachsen-Landrat will Wolfsrudel erschießen lassen

Allein von August bis Oktober rissen sächsische Wölfe 48 Schafe. Doch darf man deshalb auf die wilden Raubtiere schießen? 

Von Juliane Morgenroth





In Cunnewitz verlor ein Schäfer in diesem Monat an die 30 Tiere. Getötet wohl 
vom Rosenthaler Rudel.
In Cunnewitz verlor ein Schäfer in diesem Monat an die 30 Tiere. Getötet wohl vom Rosenthaler Rudel.

Bautzen- Immer wieder haben Wölfe in jüngster Zeit in Ostsachsen gewütet, Schafe getötet. Jetzt will der Bautzner Landrat Michael Harig (56, CDU) durchgreifen. Umweltminister Thomas Schmidt (55, CDU) müsse die Grundlagen schaffen, um das "Problemrudel“ zu töten!

Allein von August bis 12. Oktober haben Wölfe siebenmal Nutztiere angegriffen. Dabei wurden 48 Schafe getötet oder so verletzt, dass sie eingeschläfert werden mussten, so das Umweltministerium. Die Übergriffe werden dem Rosenthaler Rudel zugerechnet. Allein ein Schäfer verlor fast 30 Schafe.

Landrat Harig - der selbst Schafe hält - fordert nun vom Minister, die rechtlichen Grundlagen für eine Tötung des Rudels zu schaffen. Im Amtsdeutsch heißt das "Entnahme“. Harig verwies darauf, dass bei den betroffenen Schäfern der vorgeschriebene Herdenschutz vorhanden gewesen sei.

"Es ist mittlerweile unerträglich, wie falsch verstandener Artenschutz zulasten der ländlichen Nutztierhalter in Sachsen betrieben wird“, begründet Harig. "Die Wölfe des Rosenthaler Rudels verhalten sich abnormal“, so der Landrat. Selbst 140 cm hohe Zäune hätten sie übersprungen.

Das Ministerium sieht derzeit keine Möglichkeit, die Tiere zu töten. Die rechtlichen Voraussetzungen dafür seien eng. Wenn ein Wolf immer wieder sachgerecht geschützte Tiere töte, müssten zunächst sichere Schutzmethoden gesucht werden. 

Das sei noch nicht ausgereizt, so Ministeriumssprecher Frank Meyer: "Als zusätzliche sichere Schutzmethode wurde bei dem betreffenden Nutztierhalter nach den letzten Wolfsübergriffen Flatterband eingesetzt.“ 

Seitdem hätte es keine Vorfälle mehr gegeben.

Landrat Michael Harig (56, CDU) reicht’s: Das ganze "Problem-Rudel“ soll weg. 
Doch das wird vorerst nicht passieren.
Landrat Michael Harig (56, CDU) reicht’s: Das ganze "Problem-Rudel“ soll weg. Doch das wird vorerst nicht passieren.




Die Tötung von Schafen durch Wölfe sorgt für Unruhe. Betroffene Schäfer haben 
aber Anspruch auf Entschädigung.
Die Tötung von Schafen durch Wölfe sorgt für Unruhe. Betroffene Schäfer haben aber Anspruch auf Entschädigung.

Fotos: Rico Löb, Steffen Füssel, DPA

Die Dreckskarre muss weg! So will ein Mann seinen Wagen bei ebay verkaufen

NEU

1,9 Promille: Opa nimmt einjähriges Enkelkind mit zum Trinkertreff

2.479

Nanu, ist das nicht Honey da im Werbespot?

15.465
Anzeige

Horror-Prank: "Rings"-Mädchen klettert aus dem Fernseher

3.145

DSDS-Sternchen litt unter ihrem zu kleinen Hintern

1.501

Hollywoodstar wird in Berlin als Wachsfigur zur Lachnummer!

1.960

Gina-Lisas Dschungel-Abrechnung: Hanka hat am meisten genervt

4.972

Dackel und Frauchen von Hund krankenhausreif gebissen

4.063

Mit dieser verrückten Ausrede versucht ein Raser, seine Strafe zu umgehen

1.681

Für 14 Oscars nominiert: Was ist so besonders an diesem Film?

1.048

Fehler von Polizei und Justiz im Fall al-Bakr aufgedeckt

2.707

Kein Geld mehr: Trump behindert weltweit Abtreibungen

3.343

Bedienung bekommt 500 Euro Trinkgeld - und das ist der Grund...

5.499

Mann von hinten auf Parkplatz überfallen! Krankenhaus

3.717

Rückzug! Sigmar Gabriel will nicht Kanzler werden

3.601
Update

Wechsel fix! Terrence Boyd geht von Leipzig nach Darmstadt

954

Schmetterlinge im Bauch: GZSZ-Sweetie schwer verliebt

3.933

Deutscher Film für Oscar nominiert

512

Schwerverletzt! Mann putzt Küche mit Brennspiritus und zündet sich Kippe an

1.546

Drama im Erlebnisbad! Dreijährige stirbt nach Badeunfall

8.979

Rettungs-Hubschrauber stürzt in Erdbeben-Region ab - wohl keine Überlebenden

2.966
Update

Hochzeitsgerüchte: Ist Cristiano Ronaldo bald unter der Haube?

1.272

WhatsApp bringt drei neue Funktionen für iPhone-Nutzer

7.265

Zum 63. Geburtstag: Promis gratulieren Event-Größe Peter Degner

116

Nix mehr Last Minute: Malle so teuer wie nie

3.124

Verdacht der Volksverhetzung: Ermittlungen gegen AfD-Richter aus Dresden

3.887

Feuer auf Schiff: Deutsche Urlauber springen von Bord

4.318

Gedenken an Roman Herzog: Trauergottesdienst in Berlin

594

Video: Riesiger Alligator springt plötzlich auf Boot von Touristen

2.609

Grünen-Chef Özdemir von Taxi-Fahrern bedroht

3.929

Mit 47! Dschungel-Kandidat Jens Büchner wird Opa

5.124

Joanna Krupa überrascht mit Nacktbild im Bad

5.171

Holländisches Königspaar kommt nach Leipzig

696

Ganz schön altmodisch! Khloe Kardashian überrascht mit diesen Dating-Tipps

755

Hollands Antwort auf Trump ist ein Video und es ist der Hammer

2.652

Nach Rauswurf: Heißer Pool-Flirt zwischen Gina-Lisa und Nico Schwanz?

8.062

Leipziger Zoo reagiert: Mini-Hirsche werden nicht getötet!

7.937

Mehrere Kunden verletzt: IKEA ruft diesen Strandstuhl zurück

971

Betrunkener flüchtet 50 Kilometer auf der Autobahn vor Polizei

2.102

Neun Kinder von drei Frauen: Mel Gibson schon wieder Papa

1.910

Ratte wird an Armen und Beinen gefesselt, weil sie geklaut hat

6.488

Tränen und Wut! Dieser Heiratsantrag geht komplett in die Hose

6.001

Dieser Ostwestfale wird neuer ZDF-Sportchef

191